1. Forschung & Lehre
  2. Campus-News
  3. Personen
'Elektromobilität ist ein Katalysator auf dem Weg hin zu einem veränderten Mobilitätsverständnis', sagt Heike Flämig, Professorin am Institut für Verkehrsplanung und Logistik der Technischen Universität Hamburg (TUHH).

Elektromobilität überzeugt im mehrjährigen Flotteneinsatz - Unternehmen und Verwaltung erfolgreich emissionsfrei mobil

Praxiserprobung bestanden, Modellvorhaben erfolgreich, Fahrzeugeinsatz wirtschaftlich und zuverlässig. Die Technische Universität Hamburg (TUHH) und das Öko-Institut e.V. ziehen eine positive Bilanz aus dem mehrjährigen Einsatz von rund 1.300 Elektrofahrzeugen in Wirtschaftunternehmen …

Logo: Expo Astana

Expo 2017: TUHH-Projekt im Hauptpavillon der Weltausstellung vertreten

Bei Anruf Expo: Als vor einigen Wochen das Telefon im Technikum der Technischen Universität Hamburg (TUHH) klingelte, haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl mit allem gerechnet. Nur nicht damit, dass eine Agentur anrufen würde, die den Hauptpavillon der Expo 2017 in Astana gestaltet. „Das war schon eine große Überraschung“, sagt Robert Meyer vom TUHH-Institut für Thermische Verfahrenstechnik. Die diesjährige Weltausstellung widmet sich dem Thema „Energie der Zukunft“.

Interdisziplinäres Bachelor-Projekt der TUHH ist Hochschulperle des Monats

Der Stifterverband kürt das Interdisziplinäre Bachelor-Projekt (IDP) der Technischen Universität Hamburg (TUHH) im Mai zur „Hochschulperle“. Das Projekt, entwickelt und betreut am Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL), bietet seit 2012 Studierenden die Möglichkeit erste Erfahrungen bei der professionellen Produktentwicklung zu sammeln. Erstsemester bringen sich freiwillig in diesem Projekt ein, vernetzen …

Bachelor-Absolventinnen Stephanie Mahler (links) und Katharina Dähn.

Mit Pauken und Trompeten: TUHH verabschiedet 635 Absolventinnen und Absolventen

Im Rahmen der 23. Absolventenfeier der Technischen Universität Hamburg (TUHH) nahmen am Freitag mehr als 340 der insgesamt 635 Absolventinnen und Absolventen persönlich ihre Abschlussurkunden entgegen. Der Festakt fand mit über 1.200 Gästen in der Friedrich-Ebert-Halle statt. Unter anhaltendem Applaus hielten die Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler in ihren …

TUHH-Student von Hamburger VDI ausgezeichnet

Lando Hoffmann, Maschinenbau-Student der Technischen Universität Hamburg (TUHH), erhält den 2. Preis des Hamburger Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) für seine Bachelorarbeit. Der Nachwuchswissenschaftler hat die Jury mit seiner herausragenden Arbeit im Bereich Produktionsmanagement und -technik überzeugt. Der Preis des VDI ist mit 1.000 Euro dotiert. Es werden bis zu drei Preise in einer Gesamthöhe von 3.000 Euro vergeben. Lando Hoffmann beschäftigte sich in seiner Bachelorarbeit mit der „Simulation der Delaminationsentstehung in vorgeritztem Faser-Kunststoff-Verbund“.

Institute

1.
2.

Forschungsschwerpunkte

Das Wichtigste für ...

Hier finden Sie kompakte Informationen. Auf der folgenden Übersichtsseite haben wir das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

Die TUHH auf …

Partner der TUHH

Zertifikate

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union