1. Forschung & Lehre
  2. Campus-News
  3. Personen
Rechnersimulationen gehören zum Handwerkszeug moderner Schiffbautechnik.

Premiere mit internationalem Aufgebot: Erster Maritimer Wissenschaftskongress tagt an der TUHH

An der Technischen Universität Hamburg (TUHH) findet in Kooperation mit dem Wissenschaftsjournal „Ships and Offshore Structures“ vom 31. August bis 2. September 2016 die erste „International Conference on Ships and Offshore Structures“ (ICSOS) statt. Erwartet werden rund 80 Expertinnen und Experten aus 20 Nationen, unter anderem aus China, Brasilien, den USA, Thailand, Singapur, Finnland, Schweden und Norwegen.

Logo: GAMM /Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik

Storytelling mit Matrizen: TUHH richtet GAMM-Workshop zur Angewandten und Numerischen Linearen Algebra aus

Die Technische Universität Hamburg (TUHH) ist am 15. und 16. September 2016 Gastgeberin des internationalen 16. GAMM-Workshops zur Angewandten und Numerischen Linearen Algebra. Gefördert wird der Workshop von der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik – kurz „GAMM”. Dafür kommen rund 40 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 11 Ländern für Präsentationen und Diskussionen an die TUHH. Im Mittelpunkt der rund 30 Vorträge stehen aktuelle Themen der Angewandten und Numerischen Linearen …

IAME 2016: TUHH unterstützt Jahreskonferenz zur Zukunft der Schifffahrt in Hamburg

Der Hafen und Hamburg gehören einfach zusammen. Aber wie muss er gestaltet werden, um seine Zukunftsfähigkeit zu sichern? Vom 23. bis 26. August 2016 findet in Hamburg die Jahreskonferenz der International Association of Maritime Economists (IAME) zum Thema „Die Schifffahrt der Zukunft: Innovation, Nachhaltigkeit und alternative Finanzierungen …

TUHH auf solutions.hamburg vom 7. – 9. September 2016

Digitale Lösungen für die Wirtschaft: Die Technische Universität Hamburg (TUHH) ist wieder auf dem größten norddeutschen Kongress für Digitalisierung, Business und IT vom 7. bis 9. September 2016 auf Kampnagel in Hamburg vertreten. In diesem Jahr stellt die TUHH die Master-Studiengänge Elektrotechnik, Computer Science, Informatik-Ingenieurwesen, Microelectronics and Microsystems und Information and Communication Systems vor. Zudem präsentieren sich die Hamburg Ultra Legendary Kicker – kurz …

Zu Lande, zu Wasser – und nun auch in der Luft: Humboldt-Stipendiatin Ya-Jun Pan forscht am TUHH-Institut für Regelungstechnik

Professor Dr. Ya-Jun Pan forschte als Alexander von Humboldt-Stipendiatin an der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Dort war sie Gast von Prof. Dr. Herbert Werner am Institut für Regelungstechnik. Pan kommt zu einem weiteren dreimonatigen Aufenthalt im März 2017 an das Institut zurück. Ya-Jun Pan lehrt an der Dalhousie University in Halifax, Kanada, am Institut für Maschinenbau.

Institute

1.
2.

Forschungsschwerpunkte

Das Wichtigste für ...

Hier finden Sie kompakte Informationen. Auf der folgenden Übersichtsseite haben wir das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

Die TUHH auf …

Partner der TUHH

Zertifikate

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union