1. Forschung & Lehre
  2. Campus-News
  3. Personen

Digitalisierung der Logistik: Studie unter TUHH-Leitung identifiziert Trends und Strategien

Die digitale Transformation in der Logistik erfordert einen konsequenten und aktiv gestalteten Unternehmenswandel. Das ist die Kernaussage der Studie zu Trends und Strategien der Branche, die im Auftrag der Bundesvereinigung Logistik (BVL) unter der Leitung von Professor Wolfgang Kersten von der Technischen Universität Hamburg (TUHH) erarbeitet wurde. Konsortialpartner waren die Lufthansa Industry Solutions BS GmbH in Hamburg sowie das International Performance …

Links: Elektronenmikroskopische Aufnahme eines nanoporösen Goldnetzwerks. Erkennbar sind die von Hohlräumen umgebenen nanoskaligen Goldstege.Rechts: Breitbandige Änderung der optischen Transmission um bis zu 30 Prozent bei Anlegen einer elektrischen Spannung von ca. 1 Volt (hellblaue Kurve: -0,9 V, mittelblaue Kurve: -0,5 V, dunkelblaue Kurve: 0,5 V, schwarze Kurve: 0,9 V)  (

TUHH: Hamburger Wissenschaftler entwickeln neuartiges Nanomaterial mit steuerbaren optischen Eigenschaften

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität Hamburg (TUHH) und des Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) haben ein neuartiges opti­sches Nanomaterial auf der Basis von nanoporösem Gold hergestellt, das es ermöglicht, die optische Transmission –also den Durchgang optischer Strahlung- durch Anlegen von elektrischen Spannungen um bis zu 30 Prozent zu verändern.

Prof. Garabed Antranikian und Katharina Fegebank beim Eröffnungsakt.

InnovationCampus Green Technologies (ICGT) eröffnet - Neue Heimat für kluge Köpfe und junge Unternehmen im Herzen von Harburgs Technologie-Quartier

Das neue Innovationszentrum soll Anlaufpunkt für Existenzgründerinnen und Existenzgründer aller Hamburger Hochschulen sowie für wissens- und technologiebasierte Gründungen sein. Der thematische Schwerpunkt liegt dabei in den …

Digitales Flaschen-Ping-Pong und Luftschiffwettkampf: Über 400 Studierende präsentieren ihre Projekte bei „TUHH hautnah“ 2017

Laut, schnell, ungewöhnlich, bunt – mindestens eines dieser Kriterien erfüllen die 20 Projekte mit über 400 beteiligten Studierenden bei „TUHH hautnah“ in der Hamburger Messehalle A3 am 29. März 2017. Die Technische Universität Hamburg (TUHH) lädt zum dritten Mal zu der …

Garabed Antranikian

TUHH-Präsident Antranikian führt Präsidentschaft kommissarisch fort

Der Präsident der Technischen Universität Hamburg (TUHH) Prof. Garabed Antranikian bleibt bis zur Wahl eines neuen Präsidenten im Amt. Darüber kamen der amtierende TUHH-Präsident und die Hamburger Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung überein. Da der designierte Präsident Prof. Dieter Jahn am 13. Februar 2017 bekanntgab, das Amt aus privaten Gründen nicht anzutreten, wäre ab dem 1.

Institute

1.
2.

Forschungsschwerpunkte

Das Wichtigste für ...

Hier finden Sie kompakte Informationen. Auf der folgenden Übersichtsseite haben wir das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

Die TUHH auf …

Partner der TUHH

Zertifikate

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union