1. Forschung & Lehre
  2. Campus-News
  3. Personen
Die TUHH soll wachsen: TUHH-Präsident Garabed Antranikian, Dr. Andreas Dressel, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion und Dr. Anjes Tjarks, Vorsitzender der Grünen Bürgerschaftsfraktion.

Weichen bei der TUHH auf Wachstum gestellt

Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen unterstützen mit einem Antrag für die Bürgerschaftssitzung Ende Mai die Technische Universität Hamburg (TUHH) in ihrem Wachstumskurs. Neben neuen zukunftsorientierten Schwerpunkten, die das sehr gute Renommee der Hochschule weiter erhöhen, sollen insbesondere auch Kooperationen mit anderen Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen ausgebaut werden. Der Wissenschaftsrat, der die Bundesregierung und die Bundesländerregierungen in Fragen der Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung berät, hatte 2016 die positive Entwicklung der TUHH festgehalten und einen strategischen Ausbau empfohlen.

TUHH und DLR feiern 10 Jahre Institution Lufttransportsysteme

Am 25.4.2017 feiert die Forschungseinrichtung Lufttransportsysteme des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) an der Technischen Universität Hamburg ihr 10-jähriges Bestehen mit einem Festakt. Daran schließt sich das 4. Symposium „Luftverkehr der Zukunft“ unter dem Titel „Perspektiven des Lufttransportsystems in Deutschland“ an, das gemeinsam mit der Führungsakademie der Bundeswehr ausgerichtet wird. Beide Institutionen sind in Kooperation von DLR und TUHH am 2.

Wasserstofftag an der TUHH – Expertengespräche und Probefahrten am 26. April 2017

Wasserstoff gilt als grüner Energieträger der Zukunft. Was damit heute bereits möglich ist, welche Trends sich auf dem Gebiet national und international abzeichnen und welche Potenziale in der Technologie stecken – all das ist Inhalt des Wasserstofftages an der Technischen Universität Hamburg (TUHH).

Das TUHH-NoKo-Team

38. Norddeutsches Kolloquium für Angewandte Analysis und Numerische Mathematik an der TUHH

Die Technische Universität Hamburg (TUHH) lädt am 4. und 5. Mai 2017 zum „Norddeutschen Kolloquium für Angewandte Analysis und Numerische Mathematik“ – kurz NoKo genannt. Erwartet werden mehr als 50 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus dem Norden Deutschlands. Ausgerichtet wird das 38. Treffen vom TUHH-Institut für Mathematik.

Professor Peter Fratzl

An der Schnittstelle von Medizin und Materialwissenschaft: Gastvortrag von Professor Peter Fratzl am Mittwoch, 3. Mai, 15.30 Uhr

Wunderwerk Knochen: Viele Organe besitzen die unglaubliche Fähigkeit, sich an wechselnde Anforderungen anzupassen. Der Knochen ist sogar in der Lage, nach einem mechanischen Trauma vollständig zu regenerieren. „Aus materialwissenschaftlicher Sicht wäre es äußerst wünschenswert, Aspekte dieser Adaptions- und Regenerationsfähigkeit in technische Werkstoffe zu übertragen“, sagt Professor Peter Fratzl, Direktor …

Institute

1.
2.

Forschungsschwerpunkte

Das Wichtigste für ...

Hier finden Sie kompakte Informationen. Auf der folgenden Übersichtsseite haben wir das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

Die TUHH auf …

Partner der TUHH

Zertifikate

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union