1. Forschung & Lehre
  2. Campus-News
  3. Personen
In neu gestalteten Werkstätten können sich Studierende mit elektronischen Altgeräten und dessen Bestandteilen vertraut machen.

Wissenschaftler der TU Hamburg unterstützen Abfallwirtschaft von Elektro- und Elektronikaltgeräten in Nicaragua und Brasilien

Sascha Diedler ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Arbeitsgruppe „Sustainable Resource and Waste Management“ an der TU Hamburg. Als Experte für Abfallressourcenwirtschaft ist er davon überzeugt, dass die Herausforderungen des weltweiten Müllvorkommens nur länderübergreifend gelöst werden können.

Wissenschaftler des Instituts für Produktionsmanagement und -technik der Technischen Universität Hamburg und Partner.

Flugzeug-Fertigung fehlerfrei und schnell: TUHH-Wissenschaftler entwickeln digitalisierte Flugzeugmontage

Wissenschaftler des Instituts für Produktionsmanagement und -technik (IPMT) der Technischen Universität Hamburg (TUHH) präsentieren das Projekt SmartADU2020 auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA), die erstmals im digitalen Format unter dem Motto „ILA goes Digital“ stattfindet. SmartADU2020 demonstriert, wie sich …

V.l.n.r.: Die TU-Forscher Fabian Steinmetz und Peter Oppermann.

Die TU Hamburg im digitalen Semester: Per Livestream programmieren

Am 20. April startete das digitale Sommersemester an der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Täglich werden bis zu 170 Lehrveranstaltungen aller Studienfächer online angeboten. Damit alle Vorlesungen, Seminare und Übungen für die rund 8.000 Studierenden der TU Hamburg im digitalen Semester reibungslos stattfinden können, wurden innovative und kreative Lösungen für die Online-Lehre entwickelt.

Werde Teil des neuen TU-Studiengangs Engineering Science und komm nach Hamburg.

TU Hamburg startet zum Wintersemester den neuen, englischsprachigen Bachelorstudiengang Engineering Science

Um die Zukunft zu gestalten ist fachübergreifendes Handeln gefragt. Dafür bietet die Technische Universität Hamburg ab dem Wintersemester 2020 den neuen internationalen Bachelorstudiengang Engineering Science (ES) an, der Nachwuchswissenschaftlerinnen und –Wissenschaftler aus aller Welt fit für die Grundlagen der Ingenieurwissenschaften macht.

TU-Professor Christian Cyron.

„Technik und Natur müssen sich nicht ausschließen“: TU-Professor Christian Cyron forscht an der Computersimulation technischer und biologischer Systeme

Der Wunsch Forscher zu werden kam für Christian Cyron ungefähr mit zwölf Jahren. „Ich war schon immer an Naturwissenschaften interessiert und habe auch gerne am Computer programmiert“, erinnert sich der Wissenschaftler. „Was mich mit der Zeit immer mehr fasziniert hat, ist die Verbindung von Technik und Biologie.“ Dieses Interesse ist geblieben und dem geht er nun an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) auf dem Gebiet der Werkstoffe nach.

Institute

1.
2.

Forschungsschwerpunkte

Nächste Veranstaltungen

Das Wichtigste für ...

Hier finden Sie kompakte Informationen. Auf der folgenden Übersichtsseite haben wir das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

Die TUHH auf …

Partner der TUHH

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union