Forschungsschwerpunkte und koordinierte Verbundforschung

Sichtbares Zeichen der koordinierten Verbundforschung sind u. a. koordinierte Verbundvorhaben der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG):

Kooperationen und Verbundvorhaben mit Partnern:

Die TUHH baut mit den Forschungsschwerpunkten (FSP) die bereits gute Position im Wettbewerb mit anderen Universitäten im Bereich der Grundlagenforschung und anwendungsorientierten Forschung weiter aus.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind:

 

Die dekanatsübergreifenden Forschungsschwerpunkte werden jeweils von 10-15 Professorinnen und Professoren getragen. Die Vision besteht darin, die in ihren wissenschaftlichen Forschungsfeldern ausgewiesene TUHH als leistungsfähige Universität im Konzert der Technischen Universitäten in Deutschland durch Schwerpunktsetzungen fachlich zu positionieren.