Bewirb dich bis zum 15. Juli für dein Bachelor- oder Masterstudium an der TU Hamburg.

Forschungsfeld

Logistic, Mobility & Infrastructure

Sprecher: Prof. Jürgen Grabe, grabe(a)tuhh.de

Stlv. Sprecher: Prof. Wolfgang Kersten, w.kersten(a)tuhh.de

Logistik, Handel und Produktion sowie die zugehörigen globalen Wertschöpfungsketten verändern sich derzeit fundamental. Dies hat einen großen Einfluss auf die bestehende und neu zu schaffende technische Infrastruktur. Hinzu kommt der Klimawandel als globale Herausforderung für alle genannten Bereiche. Zahlreiche neue Technologien, beispielsweise aus dem Feld der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz, sind Innovationstreiber und ermöglichen die Entwicklung vollkommen neuer Strukturen und Prozesse.

Dazu entstehen an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) zukunftsorientierte technische, organisatorische und methodische Konzepte und Lösungen für eine Transformation von Logistik, Mobilität und Infrastruktur in Richtung Nachhaltigkeit und Resilienz. Klimaveränderungen erzwingen angepasste innovative Baustrukturen und nachhaltiges, umweltgerechtes Bauen auch im Bestand sowie automatisierte Bauprozesse. Die entstehende (städtische) Infrastruktur erfordert neue Lösungen für Logistik und Mobilität sowie die bauliche Struktur. Durch die Simulation und Optimierung des Gesamtsystems sowie der Systemelemente und Prozesse werden nicht nur interne Wirkungsbeziehungen, sondern auch externe Einflüsse durch Wettbewerber, Standortbedingungen und Politik berücksichtigt.

Insgesamt ist das Ziel, sowohl wichtige gesellschaftliche Impulse zu geben als auch wesentlich dazu beizutragen, die herausragende Bedeutung und Wettbewerbsfähigkeit der Metropolregion Hamburg und ihrer Unternehmen durch zukunftsweisende Forschung zu unterstützen und auszubauen. Die besondere Stärke der TUHH auf diesen Forschungsgebieten liegt in der ganzheitlichen Betrachtung im Sinne der Life Cycle Analyse sowie einer breiten Abdeckung der relevanten technischen und betriebswirtschaftlichen Fachgebiete.

Societal Impact

Aktuelle Beiträge zum gesellschaftlichen Impact des Forschungsfeld "Logistics, Mobility & Infrastructure"

Mehr

Forschungsschwerpunkte des Forschungsfelds

Folgende Forschungsschwerpunkte tragen thematisch zum Forschungsfeld "Logistik, Mobilität & Infrastruktur" bei

FSP Civil Infrastructure Systems

Zur FSP Webseite

FSP Logistics Management & Technology

Zur FSP Webseite

Lehre: Masterstudiengänge

Folgende Masterstudiengänge greifen die Inhalte des Forschungsfeldes "Logistics, Mobility & Infrastructure" im Studium auf:

Kontakt zur Forschungsfeldkoordination

Sprecher: Prof. Jürgen Grabe, grabe(a)tuhh.de

Stlv. Sprecher: Prof. Wolfgang Kersten, w.kersten(a)tuhh.de