Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die Studiengänge des Studiendekanats Elektrotechnik, Informatik und Mathematik der Technischen Universität Hamburg. 

Studieninteressierte - Bachelorstudiengang

Allgemeine Fragen

Ist das Studium zulassungsbeschränkt? Wie kann ich mich für ein Studium bewerben?

Die grundständigen Studiengänge der TUHH sind zulassungsbeschränkt. Weitere Informationen zur Bewerbung und Einschreibung finden Sie hier.

Wird das Studium online oder in Präsenz stattfinden?

Das ist momentan DIE zentrale Frage. Die TUHH strebt für das kommende Wintersemester 2020/2021 eine Mischung aus Präsenzveranstaltungen und Online-Angeboten an. Dabei werden die großen Lehrveranstaltungen, d.h. Vorlesungen, voraussichtlich online und die kleineren Lehrveranstaltungen, wie Gruppenübungen und Seminare, in Präsenz auf dem Campus stattfinden.

Wie funktionieren die Online-Veranstaltungen?

Das Studiendekanat Elektrotechnik, Informatik und Mathematik fährt auf zwei Schienen gleichzeitig: Einerseits wird Material online zur Verfügung gestellt, beispielsweise Vorlesungsmanuskripte, das sind von Dozierenden verfasste Lehrtexte, die genau auf die einzelnen Veranstaltungen zugeschnitten sind. Es werden aber auch Vorlesungs-Videos und Übungsaufgaben bereit gestellt. Diese Aufgaben werden von Studierenden bearbeitet und abgegeben und diese erhalten Sie korrigiert zurück. Andererseits werden jede Woche Video-Sprechstunden angeboten. In diesem können die Dozierenden auf Fragen eingehen und weitere Aufgaben besprechen. In diesen Sprechstunden haben die Studierenden auch die Gelegenheit miteinander in kleinen Gruppen zu arbeiten. Die Erfahrung des letzten Semesters hat gezeigt, dass auf diese Weise die Lehrinhalte in vollem Umfang abgedeckt werden können – auch wenn es natürlich schöner wäre, sich persönlich zu treffen.

Kann ich mich auf das Studium vorbereiten?

Hier finden Sie Empfehlungen zur Vorbereitung auf das Bachelorstudium an der TUHH.

Wie ist das Studium aufgebaut?

Informationen zum Aufbau der einzelnen Studiengänge erhalten Sie hier.

Wo finde ich verbindliche Informationen zum Studienverlauf und den Pflichtveranstaltungen?

Verbindliche Informationen zum Studienverlauf und den Pflichtveranstaltungen finden Sie in Ihrer jeweiligen Fachspezifischen Prüfungsordnung und dem Studienplan.

Computer Science

Informationen folgen

Data Science

Informationen folgen

Elektrotechnik

Informationen folgen

Informatik-Ingenieurwesen

Informationen folgen

Technomathematik

Gibt es für diesen Studiengang Besonderheiten, die für den Ablauf der Lehre im 1. Fachsemester zu erwarten sind?

Erfahrungsgemäß beginnen zum Wintersemester in der Technomathematik an der TUHH zwischen 30 und 40 Studienanfängerinnen und Studienanfänger ihr Studium. Wir sind optimistisch und planen, die meisten der Lehrveranstaltungen, die für das 1. Fachsemster vorgesehen sind, auf dem Campus durchführen zu können.

Wie lernt man eigentlich an der Uni Leute kennen?

Speziell in der Technomathematik haben wir für Sie sogenannte Mentorengruppen organisiert, bei denen sich feste Gruppen von vier bis sechs Studierenden mit einem Dozierenden zusammen in regelmäßigen Abständen während des ersten Studienjahres treffen. Grundsätzlich haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Technomathe-Studierenden schnell zusammenfinden und dann gemeinsam gut durchs Studium kommen, weil es eine übersichtliche Gruppe von Studierenden ist, die während des ersten Jahres fast ausnahmslos in ihren eigenen Lehrveranstaltungen unterwegs ist und dadurch gut zusammenwächst. Darüber hinaus gibt es TUHH-weit neben den Lehrveranstaltungen verschiedene Möglichkeiten, unter anderem das StartING-Programm der TUHH um sich besser kennenzulernen.

Wie sieht mein Studienverlauf aus und welche Lehrveranstaltungen belege ich im 1. Fachsemester?

Studienplan Technomathematik
Zur vergrößerten Ansicht bitte den Studienplan anklicken.

Wo und wann kann ich weitere Fragen stellen?

Sie können Fragen jeder Zeit direkt an Prof. Taraz richten. Seine Online-Sprechstunden finden ab dem 12. August 2020 mittwochs von 17 Uhr bis 18 Uhr statt. Bitte nutzen Sie folgenden Link.