Der Weg zum Studienplatz in den deutschsprachigen Masterprogrammen

Bitte beachten Sie vorab: Sofern Sie sich für ein international ausgerichtetes Studienprogramm interessieren (englischsprachige Masterprogramme), so finden Sie die Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren über das jeweilige Studienangebot. Der nachfolgende Text bezieht sich ausschließlich auf die Masterprogramme mit Haupt-Unterrichtssprache Deutsch. 

Das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren

Das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren für das Sommersemester 2017 ist abgeschlossen. Das nächste Verfahren für das Wintersemester 2017/2018 startet voraussichtlich im Juni 2017. Informationen finden Sie zu gegebener Zeit an dieser Stelle.

Sofern Sie sich für das aktuelle Semester beworben haben, prüfen Sie den Stand Ihrer Bewerbung bitte regelmäßig hier.

Bevor Sie eine Bewerbung an der TUHH starten, lesen Sie sich bitte die Hinweise durch. 


Sie möchten wissen, ob Sie fachlich für ein Masterstudium an der TUHH geeignet sind? Dann können Sie dies jederzeit prüfen, auch außerhalb des Bewerbungszeitraums.  Starten Sie einfach das Programm durch Klicken auf den Button.

Hinweis: Es kann vorkommen, dass Ihr Browser (z. B. Firefox oder Google Chrome) die Anwendung nicht klar darstellt. Versuchen Sie es alternativ über einen anderen Webbrowser (z. B. InternetExplorer).


Besonderheiten für das Sommersemester

Die Masterprogramme der TUHH sind auf einen Studienbeginn zum Wintersemester ausgerichtet. Dennoch ist es möglich, in ausgewählten Studiengängen auch zum Sommersemester mit dem Studium zu beginnen. Ihnen muss allerdings bei einem Studienbeginn zum Sommersemester bewusst sein, dass es durchaus zur Verlängerung der Studienzeit kommen kann.

Ein Studienbeginn ist in allen deutschsprachigen Masterprogrammen zu jedem Semester möglich. Die Ausnahme bilden jedoch die Studiengänge "Internationales Wirtschaftsingenieurwesen" und "Logistik, Infrastruktur und Mobilität". Hier werden Zulassung nur zum Wintersemester ausgesprochen. Eine Bewerbung ist somit zum Sommersemester ausgeschlossen.

Ferner bietet die TUHH zum Sommersemester ein Studienvorbereitungssemester an. Sofern Sie sich für solch ein SVS interessieren, nutzen Sie bitte das reguläre Bewerbungsverfahren. Eine Zulassung zum SVS setzt voraus, dass Sie für das im Anschluss gewünschte Masterprogramm fachlich geeignet sind.