Bewirb dich jetzt bis zum 15. Juli für dein Bachelor- oder Masterstudium an der TU Hamburg.
25.09.2023

Nachruf für Prof. Zimmermann

Die TU Hamburg trauert um Professor Dr. Dr. habil. Karl-Keinz Zimmermann. Der erst im März in den Ruhestand eingetretene ehemalige Professor der TU Hamburg verstarb am 21. August 2023.

Prof. Dr. Dr. habil Karl-Heinz Zimmermann

*31.12.1956 21.08.2023

Die TU Hamburg trauert um Professor Dr. Dr. habil. Karl-Keinz Zimmermann. Der erst im März in den Ruhestand eingetretene ehemalige Professor der TU Hamburg verstarb am 21. August 2023. Professor Zimmermann leitete über Jahre die Arbeitsgruppe „Algebraic Engineering“ im Institut für Eingebettete Systeme (Institute of Embedded Systems). Er baute in seiner aktiven Zeit den Studiengang Computer Science auf und war langjähriger Leiter des Studiengangs.
Nach dem Studium der Informatik und der Mathematik an der Universität Erlangen wurde Zimmermann 1987 in Theoretischer Informatik promoviert. Es folgte 1994 die Habilitation in Mathematik an der Universität Bayreuth. Nach mehreren Auslandsaufenthalten war Zimmermann Fulbright-Stipendiat an der Princeton University und Heisenberg-Stipendiat am KIT, Karlsruhe. Neben seiner Professur am Institut für Eingebettete Systeme der TU Hamburg war Zimmermann Visiting Professor an der Cornell University sowie der Princeton University. Zimmermann war außerdem in Editorial Boards diverser Fachzeitschriften, veröffentlichte in seiner Laufbahn mehr als 120 Fachaufsätze u.a. im Austin Journal of Computational Biology and Bioinformatics, im Central European Journal of Computer Science, im Journal of Signal Processing Systems sowie den Mathematical Reviews.

Prof. Zimmermann war ein geschätzter und loyaler Kollege, den Studierenden ein zugewandter Lehrer und seinen Doktoranden ein fürsorglicher Mentor, er hatte für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Instituts stets ein offenes Ohr.

Wir sind erschüttert über den unerwartet frühen Tod. Das Präsidium der TU Hamburg, das Studiendekanat Elektrotechnik, Informatik und Mathematik sowie die Angehörigen des Instituts für Eingebettete Systeme trauern mit seiner Familie. Die TU Hamburg wird ihn in bester Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.  

Die Beisetzung fand am 15.09.2023 in Bayreuth statt.

 

Foto: TUHH

Foto:TUHH