Deutsch lernen an der TUHH

Allgemeine Information

Die TUHH bietet Sprachkurse auf unterschiedlichen Niveaustufen für die Studierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TUHH an. Informationen zu den Kursen und zur Anrechnung von Leistungspunkten finden Sie hier.

Intensiv-/ Vorkurse

Für neue Studierende in den internationalen Master-Studiengängen bieten wir regelmäßig Vorkurse zu Beginn des Wintersemesters an. Der Kurs findet in Kooperation mit unserem Partner Interkulturelle Bildung Hamburg (IBH e.V.) statt.

Für Austauschstudierende von Partnerhochschulen und Programmstudierende finden spezielle Vorkurse jeweils zu Beginn des Wintersemesters statt.

Im Sommer bietet die TUHH mit ihrem Kooperationspartner Interkulturelle Bildung Hamburg (IBH e.V.) Sommerkurse Deutsch mit einem Stundenumfang von 100 Stunden an.

Studienbegleitende Angebote für alle

Die TUHH bietet für alle Studierenden und Mitglieder studienbegleitende Sprachkurse im Bereich Deutsch als Fremdsprache an. Es handelt sich um Präsenzkurse mit E-Learning-Anteilen, die während der Vorlesungszeit stattfinden.

Das Angebot „Literatur und Kultur“ mit dem ergänzenden Brückenkurs richtet sich an internationale Studierende und Mitglieder der TUHH. Es werden bedeutende deutschsprachige Autoren gelesen und aktuelle Themen nach ihrem kulturellen Kontext befragt. So entsteht ein Forum der Kulturen, die sich an der TUHH begegnen. Theaterinszenierungen, Filme, Ausstellungen, Vorträge und Gesprächskreise geben dem Dialog zusätzliche Impulse.

Speziell für Studierende in den internationalen Master-Studiengängen

Für die Studierenden in den internationalen Master-Studiengängen werden spezielle verpflichtende Master-Kurse Deutsch angeboten, die während der Vorlesungszeit stattfinden.
Achtung: Nur die Master-Kurse Deutsch sowie der Kurs Literatur und Kultur können in den internationalen Master-Studiengängen angerechnet werden! Informationen zur Anrechnung finde Sie hier.

Sprachlernberatung Deutsch

Frau Uta Bories, langjährige Dozentin für Deutsch als Fremdsprache (DaF), berät in allen Fragen zur Verbesserung und Zertifizierung von Deutschkenntnissen (z.B. Kurse innerhalb und außerhalb der TUHH, Online-Angebote, Tests).

Hier können Sie sich für Termine anmelden.

Sprachcafés

In entspannter und informeller Atmosphäre finden wöchentliche Language Cafés in Deutsch statt, die ehrenamtlich von Muttersprachler*innen betreut und geleitet werden. Neben der Verbesserung von Sprachkompetenzen dient das Projekt der Vernetzung von deutschen und internationalen Studierenden und bietet eine Plattform für interkulturelles Lernen und Austausch außerhalb des Curriculums.

Interkulturelles Fremdsprachentraining Deutsch

Leben im Ausland und Studieren in einer Fremdsprache zieht unweigerlich interkulturelle Missverständnisse nach sich, die sprachliche Ursachen habne können. Möglicherweise fehlt der passende Wortschatz, vielleicht sind Konventionen anders oder Wörter haben kulturell unterschiedliche Bedeutungen. Die Workshops unterstützen internationale Studierende, sprachliche Missverständnisse zu erkennen, ihre Ursachen zu verstehen und mögliche Strategien zu finden, um angemessen handeln zu können.