Bewirb dich jetzt bis zum 15. Juli für dein Bachelor- oder Masterstudium an der TU Hamburg.

Averdung Ingenieure
Projektcontrolling

Beschreibung des Unternehmens
Die Averdung Ingenieurgesellschaft ist ein Planungsbüro mit den Schwerpunkten Gebäudetechnik, Wärmenetze, Kraft-Wärme-Kopplung, Bioenergie, Solarenergie und Energieeffizienz. Wir beschäftigen uns mit der effizienten Energieversorgung und unterstützen Energieversorger, Stadtwerke, Kommunen und Unternehmen bei der Entwicklung, Planung und Umsetzung von Energieversorgungsprojekten, Quartierskonzepten, Klimaschutz- und Effizienzmaßnahmen sowie bei Ausbau, Wartung und Betrieb von Energieversorgungsanlagen und Wärmenetzen. Als unabhängige Ingenieurgesellschaft für Energietechnik und technische Gebäudeausstattung bieten wir Dienstleistungen für alle Leistungsphasen gemäß HOAI an – von der Entwicklung und Planung über den Bau und die Bauüberwachung bis hin zum Betrieb und Regelung von Energieversorgungsanlagen. Wir sind ein interdisziplinäres Team von ca. 30 Mitarbeitern, u.a. Ingenieure, Technische Systemplaner, Betriebswirte.

PROJEKTBESCHREIBUNG

Ausgangssituation
Das Team bearbeitet zeitgleich eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte aus den Bereichen Gebäudetechnik, Energieinfrastruktur sowie Konzepterstellung und Beratung im Bereich der Energieversorgung. Die Projekte haben dabei inhaltlich, personell und zeitlich sehr unterschiedliche Anforderungen. Das Projektmanagement soll durch ein Controlling-Tool optimiert werden. Praxisrelevante Kennzahlen sollen ermittelt und im Arbeitsalltag genutzt werden. Erfahrungswerte aus abgeschlossenen bzw. in Betrieb gegangenen Projekten sollen in den Planungsprozess von Folgeprojekten übernommen werden.

Problemstellung
Es soll ein gemeinsames Controlling-Tool für alle Projekte und Arbeitsbereiche ausgewählt werden. Die zeitlichen, personellen und finanziellen Anforderungen der Projekte sollen damit erfasst, Projektstand und Ressourcen abgefragt und wirtschaftliche Auswertungen abgerufen werden können. Dafür sollen die Anforderungen der Averdung Ingenieurgesellschaft ermittelt und in einem Lastenheft erfasst werden. Weiterhin sollen Controlling-Tools recherchiert sowie deren Vor- und Nachteile bewertet werden.

Projektziel(e)
- Lastenheft für Controlling-Software in der Averdung Ingenieurgesellschaft
- Marktübersicht und Empfehlung einer Controlling-Software

Aufgabenbereiche
- Einarbeitung in Prozesse und Strukturen der Averdung Ingenieurgesellschaft
- Erstellung eines Lastenheftes bzgl. Controlling-Software
- Recherche und Erstellung einer Marktübersicht verschiedener Controlling-Tools
- Testen verschiedener Controlling-Tools
- Gemeinsame Gespräche mit Mitarbeitern der Averdung Ingenieurgesellschaft und Herstellern einzelner Tools
- Bewertung der verschiedenen Controlling-Tools in Bezug auf die Anforderungen der Averdung Ingenieurgesellschaft und Auswahl einer optimalen Lösung

Zielgruppe
Studierende, Absolventinnen und Absolventen (bis 2 Jahre nach Abschluss) aller Fachrichtungen der TUHH. Es werden insbesondere Studierende mit Interesse an
- Projektmanagement, -leitung und -controlling
- Kennzahlen zur Projektsteuerung und -optimierung
- Software zur Projektplanung und -auswertung
angesprochen

Termine
Bitte halten Sie sich folgende Termine frei:

  • 23. Oktober: Infoveranstaltung, 10:00 bis 12:00 Uhr im LuK-Mehrzweckraum
  • 1. November: Kick-Off-Veranstaltung, 14:00 bis 17:30 Uhr
  • 4. und 12. November: Projektmanagement-Workshop, ca. 09:00 bis 17:00 Uhr
  • 8. November: Auftragsklärung im Unternehmen 9:30 bis 11:30 Uhr, Planckstr. 13, 22765 Hamburg
  • 24. November: Workshop Führen ohne Vorgesetztenfunktion, ca. 09:00 bis 17:00 Uhr