Bewirb dich jetzt bis zum 15. Juli für dein Bachelor- oder Masterstudium an der TU Hamburg.

Vivere 

Beschreibung des Unternehmens

Die Vivere GmbH ist eines der am schnellsten wachsenden FMCG-Startups in Hamburg. Vivere nutzt Datenpunkte um das Suchverhalten und dementsprechend die Wünsche des Konsumenten auszuwerten und zu verstehen und entwickelt mit Hilfe dieser Informationen Produkte, die die Anforderungen und Erwartungen des modernen Verbrauchers erfüllen. Das Unternehmen produziert eine breite Palette von Produkten, von denen die meisten umweltfreundlich, biologisch und vegan sind. Produktbereiche umfassen zum Beispiel:

  • Reinigungsmittel
  • Gartenbedarf
  • Hautpflege- und Beautyprodukte
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Tierpflegeprodukte (für Hunde, Katzen und Pferde)
  • Duftbasierte Produkte (Raumerfrischer, Autoerfrischer usw.)

Situation

Das Unternehmen arbeitet derzeit an der Entwicklung von Produkten in der Kategorie „Cremes, Lotionen, Gele, Shampoos und Balsame“. Um die Abfüllung dieser Produkte in bestimmte Gefäße, Tiegel etc umsetzen zu können, benötigt das Unternehmen geeignete Maschinen. Dementsprechend besteht Bedarf an einem ehrgeizigen, innovativen und interdisziplinären Projektteam, das zu diesem Zweck einen Prototypen optimieren und entwickeln sollte.

Zielsetzung

Bau eines kostengünstigen, einfachen Prototyps einer automatischen oder halbautomatischen Abfüllmaschine im Pilotmaßstab, mit dem hochviskose Flüssigkeiten wie Öle, Lotionen, Shampoos oder Cremes genau dosiert werden können.

Verantwortungsbereiche

  • Erstellung von Schaltplänen für den Prototyp
  • Planung und Auflistung der erforderlichen Hardware und Software zur Realisierung des Prototyps
  • Konzeption und Implementierung (einschließlich Hardware-Aufbau und Software-Programmierung)
  • Dokumentation
  • Validierung des Prototyps in der Testumgebung
  • Projektmanagement (einschließlich Zeit- und Budgetplanung)

Zukünftiger Umfang für Studenten

Nach Abschluss des Projekts könnten einigen Studenten des Team ein Praktikum bei der Firma Vivere
angeboten werden.

Zielgruppe

Studenten und Absolventen mit einem Hintergrund in einem der folgenden Bereiche werden für dieses
Projekt bevorzugt:
Maschinenbau und Management, Mechatronik, Elektrotechnik, Chemieingenieurwesen,
Bioverfahrenstechnik, Biomedizinische Technik, Instrumentierungstechnik, Programmierung und
Prototyping.

Termine

Bitte halten Sie sich folgende Termine frei: Fishing for Experience Termine