Forschung

Die Forschung der Institute im Dekanat Verfahrenstechnik konzentriert sich auf drei Fokusthemen:

  1. "Wandel der Rohstoff- und Energiebasis"
  2. "Nachhaltige Lebensmittelproduktion"
  3. "Innovative Reaktortechnologien"

Damit forscht die Hamburger Verfahrenstechnik interdisziplinär in den Forschungsschwerpunkten:

  1. "Reactor and Biobased Process Technologies"
  2. "Environmental & Energy Systems"
  3. "Life Cycle Engineering"

mit Forscher*innen der anderen Dekanate eng zusammen.

Innerhalb der Forschungsorganisation der TUHH arbeiten die verschiedenen Institute der TU Hamburg interdisziplinär in fünf verschiedenen Forschungsfeldern zusammen. Die Forschung der Hamburger Verfahrenstechnik findet sich davon in den folgenden zwei Forschungsfeldern wieder:

  1. Advanced Materials & (Bio-)Processes
  2. Environmental & Energy Systems