Bewirb dich bis zum 15. Januar für dein deutschsprachiges Masterstudium oder das Studienvorbereitungssemester International an der TU Hamburg.

Fachliche Anforderungen für den IWI (NTA)

In der Regel werden mit der laut Studienplan vorgesehenen Pflichtveranstaltung „Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre“ 6 Leistungspunkte erworben. Zwei weitere Leistungspunkte sind erforderlich. Die nachfolgend aufgeführten NTA-Kurse sind geeignet, um diese zusätzlichen Leistungspunkte zu erwerben: 

  • Aktuelle Fragen der Wirtschaftspolitik (Lehrkraft: Prof. Timo Heinrich)
  • Grundlagen des Rechts (Lehrkraft: Dr. Christina Kottke)
  • Intellectual Property (Lehrkraft: Oliver Englisch)
  • Betriebsmanagement und –organisation (Lehrkraft: Prof. Hermann Lödding)
  • Aktuelle Fragen der digitalen Ökonomie“ (Lehrkraft: Frau Dr. Christina Strobel)
  • Gründungsmanagement (Lehrkraft: Prof. Christian Lüthje)

Für dual Studierende: Die drei Seminare des Moduls "Personale Kompetenzentwicklung für dual Studierende" erfüllen die Anforderung der zwei zusätzlich erforderlichen Leistungpunkte.

Folgende NTA-Kurse, die nicht länger angeboten werden, können, sofern erfolgreich absolviert, weiterhin zum Nachweis angerechnet werden: 

  • Data Driven Entrepreneurship: Basic Tools and Algorithms (Lehrkraft: C. Ihl)
  • Data Driven Entrepreneurship: Project Applications (Lehrkraft: C. Ihl)
  • Nachhaltiges Unternehmertum (Lehrkraft: C. Ihl)
  • Projektmanagement –Theorie und Praxis (Lehrkraft: Stefan Fleck)
  • Recht für Ingenieure (Lehrkraft: Markus A. Meyer-Chory)
  • Technik, Management, gesellschaftliche Verantwortung (Lehrkraft: Torsten Meiffert)
  • Betriebliches Entscheiden (Lehrkraft: Ines Krebs-Zerdick)
  • Einführung in das Recht (Klaus-Ulrich Tempke)
  • Geschäftsplanung
  • Geschäftsmodellinnovation
  • Globales Innovationsmanagement (Lehrkraft: Stephan Buse)
  • Interkulturelle Kompetenz im betrieblichen Alltag (Lehrkraft: Maximilian F. Barros)
  • Logistische Systeme – Planung, Investitionsentscheidungen, Betrieb (Lehrkraft Jürgen W. Böse)
  • StartUp Engineering I, II und III (Lehrkraft: Christoph Ihl)
  • Stimme und Kommunikation im wirtschaftlichen Kontext (Lehrkraft: Helena Meersteiner)
  • Unternehmensstrategien (Lehrkraft: Thomas Wrona)
  • Wirtschaftsprivatrecht (Lehrkraft: Markus A. Meyer-Chory)

Stand: 2. Juni 2022.

Sollte es Ihnen nachweislich nicht gelingen, im NTA-Platzvergabeverfahren einen Platz in einer der genannten Lehrveranstaltungen zu erhalten, melden Sie sich bitte per E-Mail an dekanat-mst@tuhh.de bei uns. Wir versuchen dann, eine Lösung zu finden.