Hinweise zum Betrieb unter Pandemiebedingungen beachten

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zum Betrieb unter Pandemiebedingungen hier: Informationen zum Covid-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) und dessen Auswirkungen auf die IT an der TUHH

Drucken / Scannen

Die Drucker des Rechenzentrums dürfen zu Studienzwecken für Forschung und Lehre genutzt werden. Alle Drucke im Rechenzentrum der TUHH sind kostenpflichtig, siehe Preise und Druckquote.

Um einen Druckauftrag in der Hand halten zu können sind folgende drei Schritte notwendig:

  1. Schicken Sie Ihren Druckauftrag an den TUHH Druckserver (Default A4/A3 \ TUHH \ ausgabe.rz.tu-harburg.de)
  2. Gehen Sie auf die StudiDruck-Webseite um Ihren Druckauftrag an einen konkreten Drucker zu senden.
    Diese Anleitung erläutert die Bedienung des Portals.
  3. Gehen Sie zum Drucker und holen Ihren Druck samt farbiger Titelseite ab.
    Hier finden Sie eine Übersicht aller Drucker samt Campus Plan. 


Scannen

Die Scanner können kostenlos während der Öffnungszeiten genutzt werden.

Melden Sie sich mit Ihrer Rechenzentrums-Kennung an dem entsprechenden Rechner an. Die Unterseite zum Scannen zeigt Programme, die verwendet werden können. Speichern Sie Ihr Dokument anschließend einfach in Ihrem Home-Laufwerk, auf einem USB-Stick, als E-Mail Anhang oder im Internet.


Kopieren

Das Rechenzentrum betreibt keine eigene Kopiergeräte, die über die Druckquote genutzt werden können. Wir stellen aber Scanner und Drucker zu Verfügung.

Münzkopierer für schwarz/weiß Kopien standen zuletzt in der Bibliothek (Geb. J) und dem LuK (Geb. A) zur Verfügung. Diese Angabe ist ohne Gewähr!


Laminieren

Zu Studienzwecken für Forschung und Lehre kommen Sie gerne im Druckzentrum (Geb. L) vorbei und uns ansprechen.