BigBlueButton als Zuschauer*in

Zielgruppen

  • Mitarbeiter*innen in einer Besprechung
  • Bewerber*innen, Personalräte und Mitarbeiter*innen in einem Bewerbungsgespräch
  • Prüflinge und Beisitzer*innen in einer Prüfung
  • Studierende in einer Lehrveranstaltung

Schnellstart als Zuschauer*in

Der Screenshot zeigt einen BBB-Meetingraum aus der Sicht einer Zuschauer*in. Kurze Erläuterung der Bedienelemente:

[1] schaltet die Leiste mit den für alle Teilnehmer sichtbaren gemeinsam verfassten Notizen ein oder aus

[2] schaltet die Leiste mit dem für alle sichtbaren Chat ein oder aus

[3] schaltet die Teilnehmerleiste ein oder aus

[4] macht das Video zum Vollbild

[5] öffnet das Menü Optionen (Abbildung unten)

[6] schaltet den Präsentationsbereich aus: schafft Raum für die Videos, die daher größer dargeboten werden. Der Präsentationsbereich kann durch Klick auf einen Button in der rechten unteren Ecke des Bildschirms (in der Abbildung nicht sichtbar) wiederhergestellt werden.

[7] macht den Präsentationsbereich zum Vollbild

[8] aktiviert oder deaktiviert Ihre Kamera

[9] schaltet Ihr gesamtes Audio ab: Sie hören nicht und werden nicht gehört

[10] aktiviert oder deaktiviert Ihr Mikrofon

Sie betreten den Raum mit ausgeschalteter Kamera. Ob das Mikrofon ausgeschaltet ist, hängt von den Einstellungen des Raumes ab.

In der Teilnehmerliste sehen Sie, wieviele Personen tatsächlich – also auch mit ausgeschalteter Kamera – am Meeting teilnehmen.

Um einen privaten Chat zu starten, klicken Sie auf den Namen einer Teilnehmer*in.

Um die Größenverhältnisse von Video- und Präsentationsbereich zu verändern, ziehen Sie den Trenner zwischen Video- und Präsentationsbereich mit der Mouse nach unten oder oben.

Ihre erste Sitzung als Zuschauer*in

Sie werden in der Regel zur Teilnahme an einer Webkonferenz eingeladen. Dazu erhalten Sie einen URL und einen Raumzugangscode (aka PIN). Zum Beispiel so:

(Diese Zugangsdaten sind nur ein Beispiel. Sie werden an dieser Webkonferenz nicht teilnehmen können.)

Startseite

  1. Stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu
  2. Geben Sie den Raumzugangscode (aka PIN) ein
  3. Klicken Sie Betreten

Geben Sie Ihren Namen ein

  1. Geben Sie Ihren Namen ein. Mit diesem Namen werden Sie den anderen Teilnehmer*innen während des Meetings angezeigt.
  2. Klicken Sie Starten

Wie möchten Sie der Konferenz beitreten?

  • Mit Mikrofon: Sie werden in den nächsten Schritten das Mikrofon Ihres Geräts einsatzbereit machen (durch Mikrofon-Freigabe und Echotest, wie im Folgenden beschrieben). Ob Ihr Mikrofon beim Betreten des Raumes aktiv ist, hängt von den Raumeinstellungen ab. Sind Sie im Raum, können Sie Ihr Mikrofon mit einem Klick (de-)aktivieren.
  • Nur zuhören: Das Mikrofon Ihres Geräts wird nicht einsatzbereit gemacht. Ihr Mikrofon ist beim Betreten des Raumes nicht aktiv. Sind Sie im Raum, können Sie Ihr Mikrofon nachträglich aktivieren, das ist allerdings etwas umständlich.

Wir gehen im Folgenden davon aus, dass Sie Mit Mikrofon geklickt haben. 

Evtl. Zugriff auf Ihr Mikrofon erlauben

Wenn Ihr Browser noch keinen Zugriff auf das Mikrofon hat, können Sie jetzt den Zugriff erlauben.

 

Der Dialog sieht je nach Betriebssystem des Rechners anders aus. Die Abbildung zeigt den Dialog auf einem Apple-Computer.

  1. Wählen Sie aus, welches Mikrofon benutzt werden darf
  2. Aktivieren Sie die Checkbox bei “Entscheidung merken” (damit Sie nicht jedes Mal neu gefragt werden)
  3. Klicken Sie Erlauben

Echotest

Beim Echotest sollten Sie sich selbst in einer Art Echo/Hall hören.

 

  1. Klicken Sie Ja

So schalten Sie das Mikrofon ein

Wenn der Browser noch keinen Mikrofonzugriff hat, werden Sie an dieser Stelle aufgefordert, diesen zu gewähren.

So schalten Sie die Kamera ein

Wenn der Browser noch keinen Kamerazugriff hat, werden Sie an dieser Stelle aufgefordert, diesen zu gewähren.

Der Zugriff ist möglicherweise erst nach einem Neustart des Browsers wirksam.

So melden Sie sich zu Wort

Die Initialen im Teilnehmer-Icon werden durch ein recht unauffälliges Hand-Zeichen ersetzt. Wirksamer ist möglicherweise die traditiionelle Wortmeldung – zumindest bei eingeschalteter Webcam.

So schalten Sie den Ton ab

Mit diesem Button schalten Sie gleichzeitig Ihr Mikrofon aus und den Ton ab.

Sie hören nicht und werden nicht gehört.
Sie sehen aber weiterhin die Teilnehmer.
Sie bleiben im Meeting und können mit einem Klick wieder einsteigen.

So verbergen Sie die Teilnehmerliste

Klicken Sie auf das Piktogramm mit der Person in der rechten oberen Ecke des Präsentationsbereichs. Es hat eine Toggle-Funktion:

  • Bei sichtbarer Teilnehmerliste zeigt der Pfeil neben der Person nach links, auf Klick wird die Teilnehmerliste verborgen.
  • Bei unsichtbarer Teilnehmerliste zeigt der Pfeil neben der Person nach rechts, auf Klick wird die Teilnehmerliste dargeboten.

So verbergen Sie die geteilten Notizen


Klicken Sie auf den Button Geteilte Notizen, er hat eine Toggle-Funktion:

  • Sind die geteilten Notizen sichtbar, werden sie bei Klick verborgen.
  • Sind die geteilten Notizen unsichtbar (wie in dieser Abbildung), werden sie bei Klick in einem Streifen zwischen Teilnehmerliste und Präsentationsbereich sichtbar gemacht. 

So verbergen Sie den öffentlichen Chat

Klicken Sie auf den Button Öffentlicher Chat, er hat eine Toggle-Funktion:

  • Ist der öffentliche Chat sichtbar, wird er bei Klick verborgen.
  • Ist der öffentliche Chat unsichtbar (wie in dieser Abbildung), wird er in einem Streifen zwischen Teilnehmerliste und Präsentationsbereich sichtbar gemacht. 

So maximieren Sie den Präsentationsbereich

  • Ist der Präsentationsbereich normal groß und Sie wollen ihn als Vollbild: Klicken Sie auf das Piktogramm mit vier nach außen zeigenden Pfeilen in der rechten unteren Ecke des Präsentationsbereichs.
  • Ist der Präsentationsbereich als Vollbild dargestellt und Sie wollen ihn normal groß: Klicken Sie auf das gleiche Piktogramm in der rechten unteren Ecke des Präsentationsbereichs. Die ESC-Taste tut's auch.

Um mehr Platz für die Teilnehmer*innen-Videos zu schaffen (bei normal großem Präsentationsbereich):

  • Sie können Sie den Raum zwischen Teilnehmer-Videos und Präsentationsbereich nach Belieben verteilen: Ziehen Sie den an der Unterkante der Teilnehmer-Videos 
  • Sie können den Präsentationsbereich vollständig verbergen: Klicken Sie auf den Button Präsentation verbergen in der rechten oberen Ecke des Präsentationsbereichs.

Ist der Präsentationsbereich verborgen, wird er durch ein Flipchart-Piktogramm in der rechten unteren Ecke des Bildschirms repräsentiert.

  • Um einen verborgenen Präsentationsbereich wiederherzustellen: Klicken Sie auf das Flipchart-Piktogramm in der rechten unteren Ecke des Bildschirms.

So verlassen Sie das Meeting