TUHH-Accounts

Von dem Rechenzentrum der TUHH werden für verschiedene Personengruppen und Zwecke Accounts vergeben. Die folgende Übersicht zeigt tabellarisch die möglichen Rollen und damit einhergehende Berechtigungen eines Accounts auf. Grundlage ist die Ordnung für des RZ der TUHH. Für alle Nutzer gilt dabei die folgende Benutzerordnung.

Benutzungsordnung: Was ist erlaubt? / Was ist nicht erlaubt?

Mit der Benutzung Ihres Rechner-Accounts im Rechenzentrum der TUHH haben Sie unsere Benutzungsordnung(PDF in Din A4), anerkannt.

Das ist nicht erlaubt:

  • Download und Weiterverbreitung von urheberrechtlich geschützten Daten (wie z.B. Filme, Musik, Software)
  • Die Nutzung von Peer-to-Peer (Filesharing) Software wie z.B. BitTorrent, Kazaa, eDonkey, WinMX etc.
  • Ausdrucke von Unterlagen, die offensichtlich nicht dem Studium dienen
  • Besetzte Arbeitsplätze durch Nutzung von Computer-Spielen und privaten Chat-Sitzungen

Beschwerden von Seiten der Studierenden in den Rechner-Pools:

  • Lautstarke Unterhaltungen in Gruppen
  • Gesperrte Arbeitsplätze für Mittagpausen
  • Handy-Gespräche in den Pool-Räumen
  • Müll auf den Computer-Arbeitsplätzen

Wir weisen darauf hin, dass die Rechner, Drucker und Netzdienste des Rechenzentrums ausschließlich zu Studienzwecken genutzt werden dürfen.
Unsere Rechner-Pools sind kein Internet-Cafe! Bitte nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Kommilitonen!

Im Falle eines Missbrauchs sperren wir Ihren Computer-Account.

TUHH-Account Anträge (pdf-Formulare)

Alle ausgefüllten Formulare können Sie im User Service Center (USC) oder im Geschäftszimmer des Rechenzentrums abgeben. Alternativ kann das unterschriebene Formular eingescannt werden und uns per E-Mail zugeschickt werden.

Bei Instituten benötigen wir einmalig eine Berechtigung von Kontaktpersonen, damit geregelt ist wer Anträge einreichen darf und wer hierüber informiert wird.

Klicken Sie zum Aufklappen auf die folgenden Überschriften. Hier ist eine Übersicht aller Benutzertypen.

Studenten

Neue Studentinnen und Studenten erhalten mit der Immatrikulation automatisch einen Account (Zugangsdaten zu den Computern des RZ der TUHH, Login-String und Passwort mit zugehöriger Mailadresse). Die Benutzerkennung und das Passwort finden Sie in TUNE, wenn Sie sich dort mit Ihrem Bewerberlogin anmelden.

Bestehende Accounts werden bis zur Exmatrikulation automatisch verlängert.

Alle schon an der TUHH Studierenden, die diese Zugangsdaten vergessen haben sollten, können sich diese im User Service Center (USC) des Rechenzentrums erneut aushändigen lassen (bitte Personalausweis mitbringen).

Kursaccounts

Download: Antrag auf Vergabe eines Kursaccounts

Gasthörer/innen und Frühstudent/innen

Download: Antrag auf Benutzerkennung für Gasthörer/innen und Frühstudent/innen

Alumni

Wenn Sie dem "Verein der Alumni und Förderer der TUHH e.V." beitreten, können Sie Ihre alte TUHH-Mailadresse weiter nutzen.

Sie erhalten dann einen neuen Loginnamen nur für den Mail-Server. E-Mails an Ihre alte Mailadresse werden anschließend an den neuen Account weitergeleitet. Die Plattenplatzquote beträgt allerdings nur 2 GB.

Auf der TU & YOU Seite finden Sie weitere Informationen und das Beitrittsfomular.