Lehrverbesserungen

Das Institut PKT arbeitet fortlaufend an der Verbesserung der Lehre. Dabei werden sowohl einzelnen Lehrveranstaltungen bzw. Module aber auch ganze Studiengänge weiterentwickelt. Spezielle Lehrverbesserungen werden durch die Förderung von Lehrinnovationsprojekten z.B. durch das  Zentrum für Lehre und Lernen der TUHH oder durch zentrale Mittel der Universität ermöglicht. Dem Institut werden dabei für einen begrenzten Zeitraum zusätzliche wissenschaftliche Mitarbeiter zur Verfügung gestellt, die sich neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit auf die Verbesserung von Lehrveranstaltungen konzentrieren können. Unten werden Beispiele von laufenden und abgeschlossenen Lehrverbesserungsprojekten gegeben.

Wenn Sie Anregungen zur weiteren Verbesserung unserer Lehrveranstaltungen haben, wenden Sie sich gerne an uns.

mytrack Maschinenbau

Mytrack MB hat im Projektzeitraum von 2016-2019 sowohl fachmethodische Tutorien in Konstruktionslehre als auch Tutorien zur lernmethodischen Prüfungsvorbereitung mit Lerngruppenbörse und Prüfungssimulation angeboten. Ziel des mytrack MB-Angebots ist es, Studierende im Prüfungszeitraum des zweiten Semesters bei der Vorbereitung auf die Wiederholungsprüfungen zu unterstützen. Das lernmethodische Angebot gliedert sich in die Lerngruppenbörse, die allgemeinen lernmethodischen Tutorien und die Prüfungssimulation. Ziel der Lerngruppenbörse ist es, dass sich die Studierenden in jeweils drei bis fünf Personen starken Lerngruppen zum Bestreiten der Wiederholungsprüfungen zusammenfinden. Diese Lerngruppen können sich anschließend gemeinsam für die Tutorien anmelden. Im allgemeinen Teil der Tutorien analysiert die kleine Tutoriumsgruppe den letzten Prüfungszeitraum, vertieft allgemeine Lern- und Prüfungsstrategien und entwickelt einen Vorbereitungsplan für den kommenden Prüfungszeitraum. Für die Wiederholungsprüfung in Mechanik I schließt sich eine Prüfungssimulation mit Probeklausur an, die gemeinsam mit dem Institut für Mechanik und Meerestechnik organisiert wird. In dieser Prüfungssimulation werden gemeinsam an die Klausuren angepasste Vorbereitungsstrategien entwickelt und Prüfungsinhalte reflektiert.

NTA-Seminar im Sommersemester und Wintersemester: "Erfolgreich Studieren - Einstieg in Methoden der Selbstorganisation und des zielgerichteten Lernens"

Ab Sommersemester 2019 bietet Selin Üreten das Seminar "Erfolgreich Studieren - Einstieg in Methoden der Selbstorganisation und des zielgerichteten Lernens" im Bereich der nichttechnischen Lehrangebote (NTA) an. Dabei geht es um effektive Lernstrategien, Methoden der Selbstorganisation und Tipps und Tricks zum zielgerichteten Lernen.

Kontakt: Selin Üreten (selin.uereten(at)tuhh.de)

 Laufende Verbesserungen

  • Lehrinnovation im Rahmen der Einführung der neu modularisierten Konstruktionslehre (Download Poster)
  • Verbesserung des Curriculums, Steigerung der Attraktivität und Studierendenbetreuung im Studiengang IPM

Umgesetzte Verbesserungen