Lehrveranstaltung

Ausgewählte Themen der Bodenmechanik
Selected Topics in Soil Mechanics

Stand: 11.05.2020 (hst)

Die Lehrveranstaltung findet im Sommersemester 2020 Online statt. Zur Teilnahme tragen Sie sich bei Stud.IP für diese Lehrveranstaltung ein. Sie erhalten Einladungen zur Teilnahme an den Online-Vorlesungen via Stud.IP bzw. e-Mail. Auf der Startseite unserer Homepage finden Sie Hinweise, welche Hard- und Software für die Teilnahme an den Online-Lehrveranstaltungen erforderlich sind.  

 

Dozent

Dr.-Ing. Hans Stanford

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Studierende des Master-Studiengangs Bauingenieurwesen, 2. Semester (Sommersemester), Pflichtmodul "Bodenmechanik und Bodendynamik" für Vertiefung Tiefbau, Vertiefung Tragwerke und Wahlpflichtmodul für Vertiefung Hafenbau und Küstenschutz
  • Voraussetzung: Erfolgreiche Teilnahme an der Lehrveranstaltung "Bodenmechanik" im Bachelor-Studiengang, erfolgreiche Teilnahme an der Lehrveranstaltung "Bodenmechanisches Praktikum" im Master-Studiengang

Lernziele

  • Vertiefung in ausgewählte Themen der Bodenmeanik zur Vorbereitung auf Projekt- und Masterarbeiten.
  • Erlernen verschiedener Modellierungskonzepte der Bodenmechanik sowie Bewertung ihrer Bedeutung für die Baupraxis.

Inhalt

Der Vorlesungsinhalt umfasst wechselnde Themen aus folgenden Gebieten:

  • Spannungs-Dehnungs-Verhalten des Bodens: Experimente, Stoffmodelle, Rechnen mit Stoffmodellen
  • Physikalische Modellierung: Ähnlichkeitstheorie, 1g-Modellversuche, ng-Modellversuch in der Zentrifuge
  • Porenfluidströmung: Experimente, hydraulische Modelle für gesättigte, trockene und teilgesättigte Böden
  • Traglast- und Standsicherheitsanalysen: Grenzgleichgewichtsmethoden, Kollapstheoreme der Plastizitätstheorie inklusive Unterschrankenanalysen (Charakteristikenverfahren) und Oberschrankenanalysen (Kinematische Elemente Methode, Discontinuous Layout Optimization, numerische Methoden (Finite Elenment Analysis, Finite Element Limit Analysis)
  • Kontinuumsmechanik: Konzept der Volumenanteile, Prinzip der effektiven Spannungen, Kinematik, Bilanzgleichungen, Stoffgleichungen, Randwertprobleme
  • Wärmetransport im Boden: Wärmeleitung, konvektiver Wärmetransport, Phasenübergang

Projektorientiertes Lernen (POL) 

  • Stoffliche Modellierung (Entwicklung eines Stoffmodells für die eindimensionale Kompression von Sand)
  • Physikalische Modellierung (Planung eines Modellversuchs)

Prüfung

  • Bis Sommersemester 2020: Mündliche Modulprüfung ohne Hilfsmittel
  • An Wintersemester 2020/2021 Klausur im Rahmen der Modulprüfung "Bodenmechanik und Bodendynamik" (Dauer: 60 Minuten, Wichtung gemäß den ECTS-Punkten im Modul, Hilfsmittel: Skript zur Vorlesung und Taschenrechner)

Kommentiertes Literaturverzeichnis 

Lehrstoff

  • Skript des Dozenten

Vom Dozenten empfohlene Lehrbücher

  • Siehe Skript des Dozenten