Lehrveranstaltungen und Module


Daten ändern 
Logistik-Dienstleister-Management (SE)
Untertitel:
Diese Lehrveranstaltung ist Teil des Moduls: Logistikdienstleister-Management
DozentIn:
Prof. Dr. Stephan Freichel, Prof. Dr.-Ing. Heike Flämig, Dr.-Ing. Jutta Wolff
Semester:
SoSe 23
Ort:
(https://th-koeln.zoom.us/j/63018882216): Freitag, 28.04.2023 - Samstag, 29.04.2023 10:00 - 18:00, (https://th-koeln.zoom.us/j/63018882216 ): Freitag, 02.06.2023 - Samstag, 03.06.2023, Freitag, 30.06.2023 - Samstag, 01.07.2023 10:00 - 18:00
Zeiten:
Termine am Freitag, 28.04.2023 - Samstag, 29.04.2023, Freitag, 02.06.2023 - Samstag, 03.06.2023, Freitag, 30.06.2023 - Samstag, 01.07.2023 10:00 - 18:00
Erster Termin:Freitag, 28.04.2023 10:00 - 18:00, Ort: (https://th-koeln.zoom.us/j/63018882216)
Leistungsnachweis:
325 - Logistikdienstleister-Management<ul><li>325 - Logistikdienstleister-Management: schriftliche Ausarbeitung</li></ul>
Leistungspunkte:
6
Beschreibung:
<p><b>1 Konzeption und Funktionen</b></p> <p>Einordnung der LDL in die Logistik-Konzeption und Funktionen von LDL. Workshop zur Rolle von LDL in der Wirtschaft anhand von aktuellen Fach- und Tagesthemen </p> <p><b>2 Outsourcing und Zusammenarbeit</b></p> <p>Make-or-Buy, Formen und Management interorganisatorischer Beziehungen </p> <p><b>3 Institutionen</b></p> <p>Betriebswirtschaftliche Besonderheiten der Verkehrsträger, Speditionen, KEP-Dienste</p> <p><b>4 Trends, Strategien und Managementfunktionen</b></p> <p>Markt-Trends, Anforderungen, Betriebswirtschaftliche Grund- und Managementfunktionen (Operations, Business Development, HR, IT, Finanzen/Planung und Kontrolle, Organisation, Führung)</p> <p><b>5 Strategische Entwicklungen und Case Studies</b></p> <p>Ausgewählte Aspekte (z.B. Risk- und Innovations-Management, Globale und regionale Vernetzung, Green-Washing und Nachhaltigkeit)</p> <p>Beispiel: </p><p>Case Study A) Es werden Unternehmenstypen (wie z.B. Speditionen, Eisenbahnunternehmen, Straßentransportunternehmen, Schwergut-, Textil-, Kühlgut-Spezialisten, KEPs etc. im Rahmen einer Präsentation vorgestellt und diskutiert.</p> <p>Case Study B) Es werden einzelne Unternehmen anhand von zugänglichem Material wie Geschäftsberichten, Websites, ggf Telefoninterviews analysiert und die Case Studies im Hinblick auf die Funktionen des LDL und die Managementaufgabe der Unternehmensleitungen der ausgewählten Fälle dargelegt und diskutiert.</p> <p><br /></p>

VL : Vorlesung
HÜ : Hörsaalübung
GÜ : Gruppenübung
PBL : Projekt-/problembasierte Lehrveranstaltung
SE : Seminar
PS : Projektseminar