Tom Steffen

M.Sc.
Research Assistant

Contact

Tom Steffen, M. Sc.
E-6 Elektrische Energietechnik
  • Elektrische Energietechnik
Office Hours
Nach Vereinbarung
Harburger Schloßstraße 36,
21079 Hamburg
Building HS36, Room C2 1.006
Phone: +49 40 42878 2734
Logo

Research Projects

EffiziEntEE
Efficient integration of high shares of renewable energies in technically and economically integrated energy systems

EffiziEntEE

Efficient integration of high shares of renewable energies in technically and economically integrated energy systems

Federal Ministry for Economic Affairs and Climate Action (BMWK); Duration: 2022 to 2025

CyEntEE
I³-Lab Cyber Physical Energy Systems – Sustainability, Resilience and Economics

I³-Lab

CyEntEE

Cyber Physical Energy Systems – Sustainability, Resilience and Economics

Hamburg University of Technology (TUHH); Duration: 2020 to 2023

Publications

TUHH Open Research (TORE)

2023

2022

2021

Courses

Stud.IP
link to course in Stud.IP Studip_icon
Elektrische Energiesysteme II: Betrieb und Informationssysteme elektrischer Energienetze (VL)
Subtitle:
Diese Lehrveranstaltung ist Teil des Moduls: Elektrische Energiesysteme II, Elektrische Energiesysteme II: Betrieb und Informationssysteme elektrischer Energienetze, Energieinformationssysteme und Elektromobilität
Semester:
WiSe 23/24
Course type:
Lecture
Course number:
lv1696_w23
Lecturer:
Prof. Dr.-Ing. Christian Becker, Johannes Heise, M.Sc., Marwan Mostafa, M.Sc., Tom Steffen, M.Sc., Dr.-Ing. Jan-Peter Heckel, Luise Meinking
Description:
<ul><li>Stationäre Modellierung elektrischer Energiesysteme<ul><li>konventionelle Komponenten</li><li>leistungselektronische Netzregler (FACTS) und HGÜ<br /></li><li>Netzmodellierung</li></ul></li><li>Netzbetrieb<ul><li>Prozess der elektrischen Energieversorgung</li><li>Netz-/Systemführung</li><li>Netzbereitstellung</li></ul></li><li>Netzleittechnik und Netzleitsysteme<ul><li>Informations- und Kommunikationstechnik elektrischer Energiesysteme<br /></li><li>IT-Architekturen der Stations-, Feld- und Netzleitebene</li><li>IT-Integration (Energiemarkt / Engpassmanagement / Asset Management)</li><li>Entwicklungstrends in der Leittechnik</li><li>Smart Grids </li></ul></li><li>Funktionen und stationäre Berechnungen für den Netzbetrieb<ul><li>Lastflussberechnungsmethoden</li><li>Sensitivitätsanalyse und Lastflusssteuerung<br /></li><li>Sensitivitätsanalyse</li><li>Betriebsoptimierung<br /></li><li>Symmetrische Kurzschlussberechnung<br /></li><li>Unsymmetrische Fehlerstromberechnung<ul><li>symmetrische Komponenten</li><li>Berechnung unsymmetrischer Fehler</li></ul></li><li>Netzzustandsabschätzung</li></ul></li></ul>
Performance accreditation:
636 - Elektrische Energiesysteme II<ul><li>636 - Elektrische Energiesysteme II: mündlich</li></ul><br>637 - Elektrische Energiesysteme II: Betrieb und Informationssysteme elektrischer Energienetze<ul><li>637 - Elektrische Energiesysteme II: Betrieb und Informationssysteme elektrischer Energienetze: mündlich</li></ul><br>720 - Energieinformationssysteme und Elektromobilität<ul><li>720 - Energieinformationssysteme und Elektromobilität: mündlich</li></ul>
ECTS credit points:
4
Stud.IP informationen about this course:
Home institute: Elektrische Energietechnik (E-6)
Registered participants in Stud.IP: 62
Postings: 3
Documents: 47

Supervised Theses

ongoing

2024

  • Ahrens, Daniel (2024). Entwicklung und Bewertung von Sensitivitätsanalysen innerhalb zellularer Niederspannungsnetze für ein zukünftiges Engpassmanagement nach EnWG §14a.

  • Malpricht, Marlin (2024). Entwicklung und Simulation eines kurativen Engpassmanagements für zellulare Verteilnetze und Bewertung potentieller Vorteile bei Kooperation von Übertragungs- und Verteilnetzbetreibern.

2023

  • Mülke, Luca (2023). Verbesserung von verteilten Kurzfrist-Netzzustandsprognosen mit maschinellem Lernen für kuratives Engpassmanagement in zukünftigen modernen sektorgekoppelten Niederspannungsnetzen.

2022

  • Fahrenkrug, Finn (2022). Entwicklung und Verifikation eines thermisch-elektrischen Leitungsmodells für das Engpassmanagement im elektrischen Verteilnetz.

completed

2023

  • Buse, Alexander (2023). Entwicklung und Simulation eines kurativen Engpassmanagements für Niederspannungszellen innerhalb eines zellularen Energiesystems.

  • Merling, Stefan (2023). Analyse und Bewertung von Energieangeboten in zellular betriebenen Niederspannungsnetzen mit lokalem Markt.

2022

  • Hoegel, N. (2022). Untersuchung und Bewertung von Netzzustandschätzung und -Prognosen unter Berücksichtigung von Fehlerszenarien bezüglich der Informations- und Kommunikationstechnik.

  • Hoegel, N. (2022). Entwicklung und Simulation eines verteilten Netzzustandsprognoseverfahrens für zellulare elektrische Energiesysteme. [pdf]

  • Rogoll, H. (2022). Entwicklung und Simulation von sozialen Beziehungen benachbarter Zellen zur Eigenverbrauchsoptimierung innerhalb eines zellularen Energiesystems mittels eines Multiagentensystem. [pdf]

  • Westphal, J. (2022). Implementierung und Bewertung einer Co-Simulation mit der Plattform Mosaik zur Kopp-lung von Modelica mit einem in Python implementierten Optimierungsalgorithmus.

2021

  • Luo, K. (2021). Entwicklung und Simulation eines Wechselrichtermodells für die Stabilitätsuntersuchung im winkelgeregelten Betrieb zukünftiger Stromnetze.

  • Schenk, C. (2021). Entwicklung und Optimierung der Beschaffungsstrategie für abzuregelnde Energie im Redispatch 2.0-Kontext basierend auf einer Vorhersagbarkeitsanalyse von Netzengpässen.