RSS-Feed

  • 26. Juni 2019
    Am 04.06.2019 wurde der Jungheinrich Preis zum 13. Mal verliehen. Weiterlesen...
  • 23. Mai 2019
    Am 22.05.2019 fand die Promotionsprüfung von Ralf Seemann am PKT statt. Hier weiterlesen...
  • 27. Mai 2019
    Zum nun achten Mal fand am 20. und 21. Mai unser Industrieworkshop zur Weiterbildung im Bereich Modularisierung statt. Weitere Informationen bezügl
  • 13. Mai 2019
    Vom 08. - 10. Mai fand die 29th CIRP Design Conference in Póvoa de Varzim (Portugal) statt. Das PKT-Institut konnte in diesem Jahr mit drei Ver
  • 29. März 2019
    28. März 2019 Bei der Eröffnung der fmthh Labors am 28. März am UKE stellte Juliane Kuhl zusammen mit Andreas Frölich vom UKE das neurointerventionel

Lehre

In unserem Institut bieten wir Lehrveranstaltungen schwerpunktmäßig für die Studiengänge Maschinenbau (MB), Schiffbau (SB) Allgemeine Ingenieurswissenschaften (AIW), General Engineering Science (GES), Mechatronik (MEC) und Internationales Wirtschaftsingenieurswesen (IWI) an. Unsere Vorlesungen enthalten sowohl Grundlagenwissen als auch Themen mit direktem Bezug zur Forschung des Instituts.

Vorlesungsbegleitende Übungen und ein eigenständiges Konstruktionsprojekt ergänzen das Angebot im Bachelorstudium. Im Masterstudium können die Studierenden das Erlernte durch Labore und Workshops vertiefen.

Die hier getroffene Unterscheidung zwischen Lehrveranstaltungen in Bachelor und Master sowie allgemeine Angaben (z.B. Fachsemester, SWS) zu den jeweiligen Veranstaltungen ist auf den Bachelorstudiengang „Maschinenbau“ mit Vertiefung „Produktentwicklung, Werkstoffe Produktion“ bzw. auf den Master „Produktentwicklung, Werkstoffe Produktion“ abgestimmt. Verbindliche Angaben zu diesen und weiteren Studiengängen können den jeweiligen Prüfungsordnungen entnommen werden.