PhANG - Phosphor-angepasste Futtermittel am Beispiel Kleie

 

(Teil-)Projektleitung/ Mitarbeit:

Natalie Mayer, M.Sc.

Prof. Dr.-Ing. Martin Kaltschmitt

Fördergeber:DBU (Deutsche Bundesstiftung Umwelt)
Projektpartner:

Institut für Technische Biokatalyse der TUHH (Prof. Dr. Liese), Institut für Tierernährung der TiHo (Prof. Dr. Visscher), Institut für Biotechnologie der RWTH (Prof. Dr. Schwaneberg) sowie mehrere assoziierte Partner aus der Industrie

Projektdauer:36 Monate
Laufzeit:07/2020 – 06/2023