Veranstaltungen

Hier finden Sie Allgemeine Hinweise zu Prüfungsmodalitäten am isim

Veranstaltungen im Sommersemester 2019

Problemorientierte Lehrveranstaltung: Internationalization Strategies (2 SWS)
Modul: Betrieb & Management
Sprache: Englisch
Zeit: Dienstag, 17:15-18:45 Uhr
Raum: D-SBC4 Raum D1.023


Prüfungsform: Referat
Weitere Informationen siehe: StudIP

Vorlesung: Grundlagen der Unternehmensführung (2 SWS)
Modul: Unternehmensführung
Sprache: Deutsch
Zeit: Mittwoch, 8:00-9:30
 Uhr
Raum: K - DE15 Raum 0506

Prüfungsform: Klausur
Weitere Informationen siehe: 
StudIP

Vorlesung: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (3 SWS)
Modul: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
Sprache: Deutsch

Zeit:
 Mittwoch, 11:30-14:00
Raum: H - SBC5 Raum Audimax1

Prüfungsform: Klausur
Weitere Informationen siehe: StudIP

Projektseminar IWI (3 SWS)
Sprache: Deutsch
 & Englisch
Zeiten & Räume:

01: Montag, 12:30-16:30 in Ch4 - HS28 Raum 0.08
02: Dienstag, 9:30-12:00 in N - ES40 Raum 0009
03: Montag, 9:30-16:00 in Ch4 - HS28 Raum 0.22
03: Montag, 9:00-13:00 in Ch4 - HS28 Raum 0.08

Prüfungsform: Referat
Weitere Informationen siehe: StudIP

Forschungsseminar "Strategisches Management"
Inhalt: Im Rahmen des Forschungsseminars werden aktuelle Forschungsprojekte des Instituts zur Diskussion vorgestellt. Außerdem werden Themen des Strategischen Managements und spezielle methodische Fragestellungen der empirischen Managemntforschung sowie allgemeine Aspekte des wissenschaftlichen Arbeitens aufgegriffen. Das Seminar dient dem wissenschaftlichen Austausch mit internen und externen Wissenschaftlern.

Teilnehmer: Doktoranden des Instituts sowie nach Anfrage Doktoranden anderer Institute des Dekanats MWT und interessierte Master-Studenten.


Abschlussarbeiten-Kolloquium

Zielgruppe: Studierende, die am isim ihre Abschlussarbeit schreiben. 

Inhalt: Im Rahmen des Kolloquiums erhalten die betreuten Studierenden die Möglichkeit, ihr Thema im Plenum vorzustellen und zu diskutieren. Darüber hinaus werden sie mit den wichtigsten Grundlagen zur Rolle von Theorie in ihrer Abschlussarbeit vertraut gemacht und in die Grundlagen zum Wissenschaftlichen Arbeiten eingeführt.

Veranstaltungen im Wintersemester 2018/19

Vorlesung: International Management (2 SWS)

Modul: International Business
Sprache: Englisch

Zeiten:
Montag, 08:00-09:30 Uhr in N-ES40 Raum 0007
Donnerstag, 14:15-15:45 Uhr in O-ES38 Raum 018
Freitag, 08:00-09:30 Uhr in D-SBC4 Raum D 2.022
Prüfungsform: Klausur
Weitere Informationen siehe: StudIP

Vorlesung: Strategisches Management (4 SWS)

Wird in diesem Semester nicht angeboten.

Seminar: Wirtschaftliche Rahmenbedingungen in ausgewählten Ländern (3 SWS)

Modul: Institutionelle Rahmenbedingungen des Internationalen Managements

Studiengang: IWI
Sprache: Deutsch

Zeit: Mittwoch, 08:00-11:15 Uhr

Raum: 
D-SBC4 Raum D 2.022
Prüfungsform: Referat
Weitere Informationen siehe: StudIP

Seminar: Methoden der Internationalen Managementforschung (1 SWS)

Modul: Institutionelle Rahmenbedingungen des Internationalen Managements

Studiengang: IWI
Sprache: Deutsch

Zeit: Mittwoch, 08:00-11:15 Uhr

Raum: 
D-SBC4 Raum D 2.022
Prüfungsform: Referat
Weitere Informationen siehe: StudIP

Vorlesung: GBWL

Sprache: Deutsch

Zeit:
 Donnerstag, 15:00-17:30 Uhr
Raum: 
H - SBC5 Raum Audimax1

Prüfungsform: Klausur
Weitere Informationen siehe: StudIP

Forschungsseminar "Strategisches Management"
Inhalt: Im Rahmen des Forschungsseminars werden aktuelle Forschungsprojekte des Instituts zur Diskussion vorgestellt. Außerdem werden Themen des Strategischen Managements und spezielle methodische Fragestellungen der empirischen Managemntforschung sowie allgemeine Aspekte des wissenschaftlichen Arbeitens aufgegriffen. Das Seminar dient dem wissenschaftlichen Austausch mit internen und externen Wissenschaftlern.

Teilnehmer: Doktoranden des Instituts sowie nach Anfrage Doktoranden anderer Institute des Dekanats MWT und interessierte Master-Studenten.


Abschlussarbeiten-Kolloquium

Zielgruppe: Studierende, die am isim ihre Abschlussarbeit schreiben. 

Inhalt: Im Rahmen des Kolloquiums erhalten die betreuten Studierenden die Möglichkeit, ihr Thema im Plenum vorzustellen und zu diskutieren. Darüber hinaus werden sie mit den wichtigsten Grundlagen zur Rolle von Theorie in ihrer Abschlussarbeit vertraut gemacht und in die Grundlagen zum Wissenschaftlichen Arbeiten eingeführt. 

Veranstaltungen im Sommersemester 2018

Problemorientierte Lehrveranstaltung: Internationalization Strategies (2 SWS)
Modul: Betrieb & Management
Sprache: Englisch
Zeit: Dienstag, 17:15-18:45 Uhr
Raum: D-SBC4 Raum D1.023


Prüfungsform: Referat
Weitere Informationen siehe: StudIP

Vorlesung: Grundlagen der Unternehmensführung (2 SWS)
Modul: Unternehmensführung
Sprache: Deutsch
Zeit: Mittwoch, 8:00-9:30
 Uhr
Raum: K - DE15 Raum 0506

Prüfungsform: Klausur
Weitere Informationen siehe: 
StudIP

Vorlesung: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (3 SWS)
Modul: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
Sprache: Deutsch

Zeit:
 Mittwoch, 11:30-14:00
Raum: H - SBC5 Raum Audimax1

Prüfungsform: Klausur
Weitere Informationen siehe: StudIP

Forschungsseminar "Strategisches Management"
Inhalt: Im Rahmen des Forschungsseminars werden aktuelle Forschungsprojekte des Instituts zur Diskussion vorgestellt. Außerdem werden Themen des Strategischen Managements und spezielle methodische Fragestellungen der empirischen Managemntforschung sowie allgemeine Aspekte des wissenschaftlichen Arbeitens aufgegriffen. Das Seminar dient dem wissenschaftlichen Austausch mit internen und externen Wissenschaftlern.

Teilnehmer: Doktoranden des Instituts sowie nach Anfrage Doktoranden anderer Institute des Dekanats MWT und interessierte Master-Studenten.


Abschlussarbeiten-Kolloquium

Zielgruppe: Studierende, die am isim ihre Abschlussarbeit schreiben. 

Inhalt: Im Rahmen des Kolloquiums erhalten die betreuten Studierenden die Möglichkeit, ihr Thema im Plenum vorzustellen und zu diskutieren. Darüber hinaus werden sie mit den wichtigsten Grundlagen zur Rolle von Theorie in ihrer Abschlussarbeit vertraut gemacht und in die Grundlagen zum Wissenschaftlichen Arbeiten eingeführt.

 

Allgemeine Hinweise zu Prüfungsmodalitäten am isim

Fragen zu den Klausurmodalitäten beantwortet Ihnen gerne der die Veranstaltung betreuende Mitarbeiter, bitte beachten Sie im Vorfeld Ihrer Anfrage folgende Hinweise:

Eventuell kann es Änderungen bzgl. Ort und Zeitpunkt der Klausur geben, diese werden entweder vom Prüfungsamt oder von uns in Veranstaltung oder Stud.IP bekannt gegeben

Es ist nicht möglich den Klausurtermin für Sie zu verschieben, ebenso kann die Klausur nicht zu einem Alternativtermin im selben Semester nachgeschrieben werden. Die innerhalb der Modulbeschreibung festgelegte Prüfungsform kann nicht geändert werden.

Eine mündliche Ergänzungsprüfung kann von Ihnen nach Nichtbestehen der zweiten Wiederholungsprüfung fristgerecht beim Prüfungsamt beantragt werden. Darüber hinaus bietet unser Lehrstuhl keine Ergänzungsprüfungen an.

Bitte erscheinen Sie mindestens 15 Min. vor Klausurbeginn am Prüfungsort, um einen pünktlichen Start zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle einer Verspätung nur dann an der Prüfung teilnehmen können, sofern noch kein anderer Prüfungsteilnehmer vorzeitig abgegeben und den Raum verlassen hat.

Die Note Ihrer Prüfung wird fristgerecht und sobald wie möglich in den Selbstbedienungsfunktionen der TUHH (SOS) oder in unserem Schaukasten bekannt gegeben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen Ihre Note nicht fernmündlich oder per E-Mail mitteilen können.

Den Termin zur Klausureinsicht werden wir Ihnen zeitnah in Stud.IP oder auf unserer Homepage mitteilen – ein Anspruch auf eine weitere Einsicht besteht laut der Allgemeinen Prüfungsordnung nicht. Die Klausur darf nicht fotografiert oder kopiert werden, auch dürfen ausschließlich Sie Einsicht nehmen.