Ländliche Entwicklung und Restaurierung (RUVIVAL)

Die neueste Arbeitsgruppe des Instituts beschäftigt sich mit der ländlichen Entwicklung (Rural Development) und ist aus dem Institutsschwerpunkten innerhalb der Abwasserbehandlungsthematik entstanden. Kernpunkt ist die Entwicklung von synergetischen Systemen, die nicht nur die Entstehung von Schadstoffen vermeiden, sondern den Ressourcenkreislaufgedanken sich stark überschneidender Kreisläufe verfolgt und so Boden, Wasser & Energie wieder gemeinsam betrachtet. Es wird sich auf ländliche Regionen fokussiert und als einen weiteren Strang mit der Vermittlung von Wissen insbesondere in der Entwicklungszusammenarbeit konzentriert. Die Arbeitsgruppe entwickelt unter anderem eine Online Lernplattform: www.ruvival.de