1. Forschung & Lehre
  2. Campus-News
  3. Personen
Einen Maisstrohballen aus Serbien hat der Humboldt-Stipendiat Dr. Djordje Djatkov zu Forschungszwecken mit an die TUHH gebracht        

Humboldt-Stipendiat Dr. Djordje Djatkov forscht am TUHH-Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft

Der serbische Juniorprofessor Djordje Djatkov forscht seit Juni 2015 als Alexander von Humboldt-Stipendiat an der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Dort ist er Gast von Professor Martin Kaltschmitt am TUHH-Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (IUE). Beschäftigen in den kommenden zwölf Monaten wird sich der 33-jährige Maschinenbauingenieur mit der Frage, wie sich …

Geistiges Eigentum besser schützen: TUHH, Universität Hamburg und Kanzlei BRL stellen Studie „IP-Check Mittelstand“ vor

Wissen und Kreativität haben einen wesentlichen Einfluss auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens und dieses geistige Eigentum sollte geschützt werden: Das Institut für Personalwirtschaft und Arbeitsorganisation der Technischen Universität Hamburg (TUHH), die Universität Hamburg und die Kanzlei BRL Boege Rohde Luebbehuesen stellen hierzu …

Teilnehmende des 3. Workshops des FSP E&U

3. Workshop des FSP "Klimaschonende Energie- und Umwelttechnik" - Nachwuchswissenschaftler an der TUHH nutzen die Möglichkeit der Vernetzung

Zur Eröffnung des 3. Workshops des Forschungsschwerpunkts (FSP) „Klimaschonende Energie und Umwelttechnik“ begrüßte FSP-Koordinatorin Dr. Monika Johannsen rund 60 Doktoranden sowie Instituts- und Gruppenleiter aus dem FSP. Veranstaltungsort war die TuTech Innovations GmbH, …

Logo: VDMA

TUHH im Finale des VDMA-Wettbewerbs 2015

Das Studiendekanat Maschinenbau der Technischen Universität Hamburg (TUHH) gehört im Wettbewerb „Maschinenhaus 2015“ des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) zu den sechs Finalisten. Ausgezeichnet werden Hochschul-Konzepte und Ideen, die die Qualität der Lehre, ihre Didaktik und ihre Qualitätssicherung verbessern und die mehr Studienerfolg möglich machen. Der Wettbewerb fand im Rahmen der VDMA-Initiative „Maschinenhaus – Campus für Ingenieure“ statt, einer Initiative …

Professor Dr. rer. nat. Heiko Falk

Experte für Eingebettete Systeme: Heiko Falk ist neuer Professor an der TUHH

Professor Dr. rer. nat. Heiko Falk leitet seit dem 1. März 2015 das Institut für Eingebettete Systeme an der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Seine Antrittsvorlesung „Schnell, energieeffizient und auch noch echtzeitfähig? – Geht nicht, gibt’s nicht beim Entwurf Eingebetteter Systeme“ hält er am 8. Juli 2015. Die Vorlesungen finden von 16.15 bis 17.30 Uhr im Ditze-Hörsaal der TUHH statt. Eingebettete Systeme sind eine Querschnittstechnologie, die in verschiedenen Branchen eine wichtige Rolle spielt: Sie sind die Grundlage …

Institute

1.
2.

Forschungsschwerpunkte

Das Wichtigste für ...

Hier finden Sie kompakte Informationen. Auf der folgenden Übersichtsseite haben wir das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

Die TUHH auf

Partner der TUHH

Zertifikate

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union