Markus Christian Berschik

Markus Christian Berschik
Adresse
Technische Universität Hamburg
Produktentwicklung und Konstruktionstechnik
Denickestraße 17 (L)
21073 Hamburg
Büro
Gebäude L
Raum 1.013
Telefon
Tel: +49 40 42878 2150
E-Mail
markus.berschik(at)tuhh(dot)de

Projekte

  • VERDIKA (Vernetzte Digitale Kabine)

    Das Projekt befasst sich mit der Vernetzung und Digitalisierung der Flugzeugkabine im Produktentstehungsprozess, beginnend beim Entwurf über die Fertigung und Installation bishin zur Betrachtung und Representation ganzer Produke. Dabei werden ganzheitliche modell-basierte Ansätze verfolgt.
  • PneuMod - Unterstützung bei der Entwicklung einer modularen Produktstruktur (in Kooperation mit der SAMSON AG)
  • SwarmING: Entwicklung von Schwarmrobotern zur Bestimmung von Schallbelastung mittels dezentraler Regelung (01/2019-12/2021)

    Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des gemeinsamen Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedinungen und mehr Qualität in der Lehre unter dem Förderkennzeichen 01PL16047 gefördert.

Studentische Arbeiten und Hilfskräfte

  • Entwicklung und Skalierung eines lokalen Echtezeit-Positionierungssystems mittels Ultra-Breitband-Technologie, Bachelorarbeit, 2024
  • Entwicklung eines Vorgehens zur Modellierung von Testspezifikationen in SysML, Masterarbeit, 2023
  • Erarbeitung und Verifikation eines Prototyps zur Positionsbestimmung in einem geschlossenen Raum mittels Ultraschallsensoren, Bachelorarbeit, 2023
  • Recherche und Klassifikation von Ansätzen der Künstlichen Intelligenz im Kontext der methodischen Produktentwicklung, Projektarbeit, 2023
  • Development and Modeling of a Digital Offer Catalog for Aircraft Cabin Development in SysML, Masterarbeit, 2023
  • Recherche und Klassifikation von Ansätzen der Produktkonfiguration im Kontext der methodischen Produktentwicklung, Bachelorarbeit, 2023
  • Entwicklung eines modellbasierten Vorgehens zur Unterstützung des Variantenmanagements von Flugzeugkabinenmonumenten in SysML, Masterarbeit, 2023
  • Erarbeitung und Erprobung on Konzepten zur Positionsbestimmung in geschlossenen Räumen, Bachelorarbeit, 2022
  • Durchführung einer Power Budget Analyse auf Basis einer modell-basierten Produktstruktur in SysML am Beispiel eines Satellitens, Bachelorarbeit, 2022
  • Recherche und Bewertung von Modellierungsmethoden im Kontext der modell-basierten Produktentwicklung, Bachelorarbeit, 2022
  • Simulation-Supported Mechatronics Development of Swarm Drones, Projektarbeit, 2022
  • Untersuchung von Methoden des Anforderungsmanagement für die digitale Flugzeugkabinenentwicklung, Bachelorarbeit, 2022

Abgeschlossene Arbeiten können via ▼ eingeblendet werden.
Aktuell ausgeschriebene Themenstellungen gibt es unter folgendem Link, offene Stellen als studentische Hilfskraft unter diesem Link.

Veröffentlichungen und Vorträge

ORCID iD: 0000-0003-1032-6365

Konferenzbeiträge (Veröffentlichung mit Review und Vortrag)

Zeitschriftenartikel

Vorträge und Weiterbildungsworkshops