Auslandsstudium/ERASMUS

Prof. Dr.-Ing. habil. Hermann Lödding ist Deputy Dean International bzw. Departmental Coordinator für das Dekanat M - Maschinenbau.

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte zunächst an den zuständigen Wissenschaftlichen Mitarbeiter:

Denys Romanenko
Gebäude K
Raum 0555

Mail: denys.romanenko(at)tuhh.de
Tel: 040 - 42878 4132

Sprechzeiten: Freitags 13:30 - 14:30 Uhr

Allgemeine Informationen zum Studium im Ausland

Die Präsentation der Infoveranstaltung "Im Studium ins Ausland" für das Dekanat M können Sie sich hier herunterladen (Stand: November 2018).

Voraussetzungen:
  • Master: Mind. 30 ECTS noch offen.
  • Bachelor: Mind. 40 ECTS bereits an der TUHH erreicht.
    • Maschinenbau: Mathematik I/II, Mechanik I/II, Thermodynamik I, Grundlagen der Konstruktionslehre müssen erfolgreich abgeschlossen sein.
      • Zusätzlich: Konstruktionslehre Gestalten sollte erfolgreich abgeschlossen sein.
    • Schiffbau: Mathematik I/II, Mechanik I/II und Thermodynamik I müssen erfolgreich abgeschlossen sein.
      • Zusätzlich: Konstruktionslehre Gestalten sowie Hydrostratik und Linienriss sollten erfolgreich abgeschlossen sein.
Auslandsstudienberatung
  • Individuelle Beratung von Studierenden über Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes an einer (ERASMUS-) Partnerhochschule
  • Betreuung bei der Antragsstellung und Bewerbung an der Partnerhochschule
  • Unterstützung bei der Auswahl und Anerkennung von Auslandsleistungen
    • Prüfung/Unterschrift des "Learning Agreements"
  • Unterstützung während des Auslandsaufenthaltes an der Partnerhochschule (u. a. bei studienspezifischen Problemen, Anpassung der Kursbelegung etc.)
Mobilitätsfond

Es gibt die Möglichkeit der finanziellen Förderung von Auslandsaufenthalten (ERASMUS, Auslandspraktikum, Konferenzen, ...) über den Mobilitätsfond der TUHH. Für den Bereich Maschinenbau (Dekanat M) nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:

  • Beratung und Betreuung von Studierenden bei der Bewerbung für die Mobilitätsbeihilfe
  • Die Mittelverteilung erfolgt auf Basis des Antrages (Motivationsschreiben, Kostenplan, ...) und individueller Auswahlgespräche
  • Die Beantragung erfolgt ausschließlich über das Mobility-Online Portal
  • Zusätzliche Informationen finden Sie dort.
Auslandsstudium in Sao Paulo

Informationen zu dem Austauschprogramm mit Sao Paulo finden Sie links bzw. hier.

 

Auslandsstudium am Insitituto Tecnológico de Aeronáutica (ITA) in São José dos Campus (Brasilien)

Informationen zu dem Austauschprogramm an der auf Luft- und Raumfahrt spezialisierten ITA finden Sie auf der Seite des Instituts für Flugzeug-Systemtechnik (FST).