Stelle als Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Am Institut für Abwasserwirtschaft und Gewässerschutz der TUHH ist eine

Stelle als Studentische Hilfskraft (m/w/d)

zu vergeben.

Die Stelle ist frühestens ab dem 1.10.2020 zu vergeben und wird zunächst für 3 Monate besetzt, soll allerdings langfristig vergeben werden. Die monatliche Arbeitszeit ist zunächst auf 30 Stunden festgelegt.

Folgende Aufgaben fallen an:
  • Aufbau, Wartung und Betreuung von Versuchseinheiten
  • Besorgungen und Transporte mit dem Institutsbus
  • Einpflegung und Auswertung von Versuchsdaten
Voraussetzungen:
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führerschein
  • Handwerkliches Geschick
  • Guter Umgang mit Office
Unser Angebot:
  • Kollegiale und internationale Arbeitsgruppe
  • Erste Erfahrungen im wissenschaftlichen Umfeld
  • Spannendes Arbeitsfeld im Bereich Bioressourcenwirtschaft

Ihre Bewerbung bestehend aus einem knappen Anschreiben und einem Lebenslauf bitte an
steffen.walk@tuhh.de oder phillipp.luessenhop@tuhh.de.

Kontakt:

PD Dr.-Ing. habil. Ina Körner
Technische Universität Hamburg
Institut B-02 (AWW)
Eißendorfer Str. 42, Raum M-2533
21073 Hamburg
Tel.: 040 - 42878 - 3154 / - 4290
E-mail:
i.koerner@tuhh.de
Web: www.tuhh.de/aww/

Praktikant / Werkstudent (m/w/d) Betriebsoptimierung Abwasseranlage (bei ALMAWATECH)

Praktikant / Werkstudent (m/w/d) Betriebsoptimierung Abwasseranlage
Wir bieten eine Stelle für Praktikanten oder Werkstudenten (m/w/d) in unserem Unternehmen
an.
Thematische Einordnung:

Betriebsoptimierung einer Anlage zur biotechnologischen Molke-Vergärung mit Energierückgewinnung (über Biogas) für eine nachhaltige Prozessführung zur energieoptimierten Produktion

Was Sie erwarten können:

Ihre Tätigkeit beinhaltet eine Einarbeitungsphase in das Projekt in Babenhausen gefolgt
von einem Einsatz bei der Anlage vor Ort (Insel Pellworm)
Planung und Durchführung von Prozessoptimierungen
Mit-Betreuung des Betriebes der Anlage vor Ort
Was Sie mitbringen:

  • Studiengang: Umwelttechnik/ Umweltingenieurwesen, biol. Verfahrenstechnik oder ver-
  • gleichbare Studiengänge
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Gute Team- & Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Sicherheitsbewusstes, eigenverantwortliches Arbeiten und planvolle Herangehens-
  • weise an experimentelle Arbeiten
  • Eigeninitiative, Kreativität, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft

Zeitraum: Ab sofort
Dauer: Die Stelle ist vorerst auf ein halbes Jahr befristet
Telefon: +49 6073 687 47-0 E-Mail: jobs@almawatech.com
Fax: +49 6073 687 47-11 Internet: www.almawatech.com