Willkommen am Institut für Verkehrsplanung und Logistik
an der Technischen Universität Hamburg (TUHH)

Wir möchten hier über unsere Aktivitäten in FORSCHUNG und LEHRE informieren.


FOSSGIS-Konferenz 2024

Die FOSSGIS-Konferenz ist im D-A-CH-Raum die Konferenz für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme sowie für die Themen Open Data und OpenStreetMap. Die FOSSGIS-Konferenz ist nicht nur eine zentrale Plattform für den Austausch von Expertise und Innovationen im Bereich der Geoinformationssysteme und Open Data, sondern auch ein lebendiger Treffpunkt für ein breit gefächertes Publikum aus Fachleuten, Forscher:innen, Anwender:innen, Entwickler:innen und Unternehmen. Jedes Jahr versammeln sich hier mehr als 700 Teilnehmende, die gleichermaßen vor Ort wie auch online präsent sind, um die neuesten Entwicklungen zu diskutieren und Synergien zu schaffen.

Es geht um Webmapping, Geodateninfrastrukturen, Geodatenmanagement, Geoprocessing, Geodatenanalysen und -modellierungen, Desktop-GIS und um freie Geodaten, wie OpenStreetMap sowie um Digitale Souveränität im Zusammenhang mit Open Source, Open Science und die FAIR Prinzipien eine wichtige Rolle spielen.
Es finden Vorträge, Lightning Talks und Demosessions statt, die live gestreamt werden; In Community-Sessions und Anwender:innen-Treffen diskutieren die Teilnehmenden zu vielfältigen Themen. Weiterhin werden 90-minütige Workshops angeboten, die zu gewählten Themen tief-gründiges Wissen vermitteln sowie zahlreiche Gelegenheiten zum Netzwerken bieten.

Die Konferenz ist nicht gewinnorientiert und wird überwiegend durch ehrenamtliches Engagement getragen.

Die FOSSGIS-Konferenz 2024 wird vom 20.-23. März auf dem Campus der Technischen Universität Hamburg in Harburg stattfinden. Das Institut für Verkehrsplanung der TUHH und Logistik und das Lab for Geoinformatics and Geovisualization (g2lab) der HCU sind maßgeblich an den Vorbereitungen beteiligt.
Mit einem Logo für die Austragung in Hamburg sowie der Programmveröffentlichung startet die Anmeldung zur FOSSGIS 2024. Das Programm und das Rahmenprogramm bieten zahlreiche Möglichkeiten neues Wissen zu erlangen, sich auszutauschen oder zu Netzwerken sowie mehrere Exkursionen angeboten werden.

Die Konferenzhomepage enthält sämtliche Informationen zum Programm, Rahmenprogramm, Sponsoren und zur Anmeldung:
https://fossgis-konferenz.de/2024

Buchcover des Jahresberichtes 22/23
Jahresbericht 2022/23
Situation: Schreiben
Themen für studentische Arbeiten zu vergeben!
zur Ideenbörse