DLR_School_Lab

Seit 2004 können Schülerinnen und Schüler in einem Techniklabor an der TU Hamburg experimentieren: Das DLR_School_Lab wird vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Deutschland, der Behörde für Schule und Berufsbildung, der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation sowie der TUHH getragen.
2011 wurde das Labor räumlich und inhaltlich erweitert. Neben auf Luftfahrt ausgerichteten Versuchsständen, sind seitdem auch Experimente im Bereich Schifffahrt möglich. Das Labor steht Schülerinnen und Schülern aus aller Welt offen. Die Mitarbeiter stellen sich jeweils auf die Altersstufe der Gäste ein, so sind Besuche von der 4. bis zur 13. Klasse möglich und sinnvoll.


Ab Klasse 10 empfehlen wir einen Besuch in Kombination mit Informationen zum Studium. Falls Sie daher neben dem Besuch des Technik-Labors Einblick in die TUHH oder Studien-Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte kommissarisch an Frau Schulte: nina.schulte@tuhh.de 


Wenn Sie ausschließlich das DLR_School_Lab besuchen möchten, benutzen Sie bitte die Anmeldevorlage auf den Seiten des DLR oder schreiben Sie direkt an Herrn Mohr: schoollab@tuhh.de.