Lehre

Das Institut für Flugzeug-Produktionstechnik bietet  an der TUHH die wesentlichen Lehrveranstaltungen für das Themenfeld Produktionsautomatisierung an. Dabei richten sich die Angebote im Wesentlichen an angehende Maschinenbauingenieure.

Im MB-Bachelor gehört hierzu vor allem die Vorlesung "Einführung in die Werkzeugmaschinen", während im Master die "Grundlagen der Handhabungs- und Montagetechnik" sowie die "Produktionsautomatisierung" zu nennen sind.

Neben klassischen Vorlesungen bietet das Institut auch anwendungsorientierte Formate. Hierzu gehören die "Angewandte Automatisierungstechnik", die als PBL-Veranstaltung konzipiert ist, sowie die Mitwirkung in Laboren, Seminaren und Projekten wie Messen, Steuern und Regeln,Konstruktion, Werkstoffe und Produktion sowie das Erstsemesterprojekt.

Daneben unterstützt das IFPT die Konstruktionslehre, indem es für die Prüfung in der Gestaltungslehre und für das Konstruktionsprojekt die Verantwortung übernommen hat.