Publikationen (thematisch)

Stand: 16.10.2019 (hst)

Nachfolgend sind Publikationen der Mitarbeiter des Instituts in der eigenen Veröffentlichungsreihe, in Zeitschriften und Tagungsbänden nach Themengebieten alphabetisch aufgeführt.

 

Abaqus (Numerik)

  • Pichler T., Pucker T., Hamann T., Henke S. and Qiu G. (2012): High-Performance Abaqus simulations in soil mechanics reloaded - chances and frontiers. Proc. of International Simulia Community Conference in Providense, Rhode Island/USA, pp. 237-266
  • Pucker T., Hamann T. und Henke S. (2011): Numerische Lösung von Fragestellungen mit großen Deformationen in der marinen Geotechnik. Tagungsband der Deutschen SIMULIA-Konferenz 2011 in Bamberg
  • Schümann B. (2010): Modeling of soils as multi-phase materials with Abaqus. Proc. of SIMULIA Customer Conference 2010 at Providence/USA, pp. 384-399
  • Qiu G., Henke S. und Grabe J. (2009): Untersuchungen zu den Einsatzmöglichkeiten der gekoppelten Euler-Lagrangeschen Methode (CEL) für Probleme mit finiten Verformungen in der Geotechnik. Tagungsband zur deutschen SIMULIA User Konferenz 2009, Abschnitt 2.14
  • Qiu G., Henke S. and Grabe J. (2009): Applications of Coupled Eulerian Lagrangian Method to Geotechnical Problems with Large Deformations. In: Proceedings of SIMULIA Customer Conference 2009 in London, pp. 420-435
  • Henke S. (2008): Numerical Simulation of Pile Penetration Processes Using Abaqus. Presentation on  Abaqus Homepage
  • Hügel H.M., Henke S. and Kinzler S. (2008): High Performance Abaqus Simulations in Soil Mechanics. In: Proceedings of Abaqus Users Conference 2008 in Rhode Island (USA), pp. 192-205
  • Henke S. und Hügel H.M. (2007): Räumliche Analysen zur quasi-statischen und dynamischen Penetration von Bauteilen in den Untergrund. Tagungsband zur 19. deutschsprachigen Abaqus-Benutzerkonferenz 2007 in Baden-Baden, Abschnitt 2.13

Ankerplatten (Marine Geotechnik)

  • Kanitz M., Hager A., Grabe J. and C. Goniva (2019): Numerical and experimental analysis of the extraction mechanism of an anchor plate embedded in saturated sand. In: Computers and Geotechnics 111, pp. 191-201, DOI: 10.1016/j.compgeo.2019.03.014.
  • Kanitz M. and J. Grabe (2018): Experimental study of the influence of the pore water pressure evolution and the shear band formation on the extraction resistance of submerged anchor plates. In: Proceedings of 37th International Conference on Ocean, Offshore & Artic Engineering (OMAE) 2018 in Madrid/Spain, published under No. OMAE2018-78306.

Baumechatronik, Baumaschinen (Optimierung geotechnischer Bauverfahren und Konstruktionen)

  • Grabe J. (2019): Vienna-Terzaghi Lecture2019 - Geomechatronik - ein Zukunftsfeld.In: Theorie und Praxis des Spezialtiefbaus, Tagungsbeiträge zur 12. Österreichischen Geotechniktagung 2019 in Wien, S. 11-40,Österreichischer Ingenieur- und Architekten-Verein
  • Schuck M., Speerforck A., Niemann P., Grabe J., Schmitz G. (2016): Klimatisierung von Gebäuden mit hoghen Komfortanforderungen unter Verwendung regenerativer Energie. In: Bauingenieur 91, S. 288-296.
  • Ma X., Qiu G. und Grabe J. (2014): Numerical simulation of an energy pile using thermo-hydro-mechanical coupling and a visco-hypoplastic model. Geotechnical Engineering Journal of SEAGS & AGSSEA, 45(2):12-16Kanitz M. and J. Grabe (2018): Experimental study of the influence of the pore water pressure evolution and the shear band formation on the extraction resistance of submerged anchor plates. In: Proceedings of 37th International Conference on Ocean, Offshore & Artic Engineering (OMAE) 2018 in Madrid/Spain, published under No. OMAE2018-78306.
  • Ma X. (2013): Nutzung der oberflächennahen Geothermie mittels Energiepfählen und Erdwärmesonden. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 25, Herausgeber: Jürgen Grabe

  • Ma X. und Grabe J. (2011): Ökologische Klimatisierung: Pilotanlage zur geothermisch- und sorptionsgestützten Klimatisierung in der HafenCity Hamburg. Geothermiekongress 2011 in Bochum, veröffentlich auf CD-ROM
  • Ma X., Qiu G. und Grabe J. (2011): Zur thermisch-hydraulisch-mechanisch gekoppelten Simulation eines Energiepfahls. Geotechnik, 34(4):264-275. DOI: 10.1002/gete.201100008
  • Wrobel J., Ma X., Schmitz G. and Grabe J. (2010): A desiccant assisted air conditioning system with use of heothermal energy. Proc. of World Geothermal Congress at Bali/Indinesia, electronically published, paper No. 2934
  • Ma X. and Grabe J. (2010): Field test of a geothermal system in HafenCity Hamburg. Proc. of GEOSHANGHAI, ASCE, Geotechnical Special Publication No. 204 - Geoenvironmental Engineering and Geotechnics, pp. 159-166
  • Ma X. und Wrobel J. (2009): Pilotanlage geothermisch- und sorptionsgestützte Klimatisierung in der HafenCity Hamburg. In: Geotechnik 86(11):A9-A11, Technischer Bericht
  • Ma X. and Grabe J. (2009): Influence of Groundwater Flow on Efficiency of Energy Piles. In: Proceedings of International Conference on Deep Foundations - CPRF and Energy Piles 2009 in Frankfurt, Germany
  • Ma X. und Grabe J. (2007): Nutzung der oberflächennahen Geothermie in der HafenCity. Tagungsband der 74. Tagung der norddeutschen Geologen 2007 in Hamburg, S. 59-60
  • Ma X. und Grabe J. (2007): Nutzung der oberflächennahen Geothermie in der HafenCity. Tagungsband der 74. Tagung der norddeutschen Geologen 2007 in Hamburg, S. 59-60 und experimentelle Untersuchungen zur Bettung von Pfählen unter zyklischen Horizontallasten. Tagungsband zur 29. Baugrundtagung in Bremen 2006 - Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', S. 69-71, Hrsg. Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V., Deutscher Verkehrs-Verlag, Hamburg
  • Zobel D., Milatz M., Grabe J. (2017): Modellversuche zur Stabilität von Baumaschinen mit hohem Schwerpunkt. In: Geotechnik, DOI: 10.1002/gete.201700009.
  • Grabe J., Milatz M., Zobel D. und M. Liebetrau (2017): Zur Standsicherheit von Spezialtiefbaumaschinen auf nachgiebigem Untergrund. Tagungsband zur 11. Österreichischen Geotechniktagung 2017 in Wien, Österreichischer Ingenieur- und Architekten-Verein (Hrsg.), S. 305-316.Z

Bemessen mit numerischen Methoden (Numerik)

  • Grabe J. (Ed., 2013): Bemessen mit numerischen Methoden. Tagungsband zum gleichnamigen Workshop am 24./25.9.-2013 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 27
  • Grabe J., Hettler A. und Drewsen F. (2010): Zwischenruf: Entspricht die Anwendung der FEM in der Geotechnik dem Stand der Technik? Tagungsband der 31. Baugrundtagung 2010 in München, S. 241-246
  • Grabe J. und Hügel H.M. (2007): Zur Bemessung geotechnischer Konstruktionen mit FEM. Tagundband Bemessung mit Finite-Elemente-Methoden\grq, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 14, S. 1-16 
  • Grabe J. (Hrsg., 2007): Bemessen mit Finite-Elemente-Methoden. Tagungsband zum gleichnamigen Workshop 2007 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 14

Bodenanker

  • Henke S. und Grabe J. (2011): Zur Beanspruchung von Schrägankern infolge des Herstellvorganges bei als Wasserbaustelle hergestellten Kaianlagen. Bautechnik, 88(8):530-537
  • Grabe J., Henke S., Pucker T. and Schallück C. (2011): Extension of existing quay wall structures using flap-anchors. Proc. of International  Maritime-Port Technology and Development Conference, Singapore
  • Kinzler S., Henke S. und Grabe J. (2010): Ausbau Predöhlkai 3. Liegeplatz - Messung zum Lastabtrag der Klappanker. Mitteilung des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 92, S. 161-178
  • Dührkop J. und Grabe J. (2005): Zum Lastabtragungsmechanismus von vorgespannten Auftriebsankern. Bautechnik, 82(6):373-377

Bodenarten

  • Steding S., Bürkner G., Törzs T. und J. Grabe (2018): Zum besonderen Quellverhalten von Terrastonen. In: Geotechnik 41(4):254-263, DOI: 10.1002/gete.201800003.

Bodendynamik

  • Nagula S. and J. Grabe (2018): Effectiveness of ground improvement in sands upon seismic loading using non-linear model. In: Proceedings of 5th Geotechnical Earthquake Engineering and Soil Dynamics Conference (GEESD) 2018 in Austin/USA.
  • Grabe J. und Vrettos C. (Hrsg., 1990): Aktuelle Probleme der Bodendynamik, Veröffentlichungen des Instituts für Bodenmechanik und Felsmechanik der Universität Karlsruhe, Heft 120

Bodenverbessung allgemein

  • Heins E., Seitz K.-F., Chmelnizkij A. und J. Grabe (2017): Advances in Numerical Modelling of Different Ground Improvement Techniques. In: Geotechnical Engineering Journal of SEAGS & AGSSEA 48(3), published online
  • Grabe J., Henke S. und Hamann T. (2011): Zur numerischen Modellierung von Bodenverbesserungsmaßnahmen: Vibrationswalze, Impulsverdichter, Rüttelbohle und Rütteldruckverdichtung. Tagungsbeiträge zur 8. Österreichischen Geotechniktagung in Wien, Österreichischer Ingenieur- und Architekten-Verein, S. 259-270
  • Hamann T., Henke S. und Grabe J. (2010): Numerische Modellierung der Verdichtung rolliger Böden mittels Impulsverdichter, Rütteldruckverfahren und Rüttelbohle. In 'Baugrundverbesserung in der Geotechnik', Dietmar Adam und Richard Herrmann (Hrsg.), Institut für Geotechnik der Universität Siegen, S. 161-176
  • Grabe J. (2000): Verdichtung von rolligen Böden. Geotechnik, 23(3):162-169

Bodenverschleppung (Spundwände)

  • Kaya H. (2016): Bodenverschleppung und Spaltbildung infolge der Einbringung von Profilen in Dichtungsschichten aus Ton. Dissertation. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TUHH, Heft 137.
  • Kaya H. und J. Grabe (2015): Numerische Untersuchungen zur Bodenverschleppung und Spaltbildung infolge Spundwandeinbringung in Dichtungsschichten. In: Numerische Methoden in der Geotechnik, Bundesanstalt für Wasserbau (Hrsg.), BAWMitteilungen Nr. 98, S. 47-58

CFD-DEM-Kopplung (Numerik)

  • Kanitz M. und J. Grabe (2019): Gekoppelte CFD-DEM-Simulation zum Verflüssigungsverhalten gesättigter Sande. In: Tagungband zum BAW-Kolloquium Numerik in der Geotechnik 2019 in Karlsruhe, Bundesanstalt für Wasserbau, S. 31-36.
  • Kanitz M., Hager A., Grabe J. and C. Goniva (2019): Numerical and experimental analysis of the extraction mechanism of an anchor plate embedded in saturated sand. In: Computers and Geotechnics 111, pp. 191-201, DOI: 10.1016/j.compgeo.2019.03.014.
  • Kanitz M. and J. Grabe (2019): Multiscale investigation of suffusion with coupled CFD-DEM. In: Proceedings of 2nd International Conference on the Material Point Method for Soil-Water-Structure Interaction 2019 in Cambridge/UK, paper No. 20, pp. 122-128.
  • Kanitz M., Denecke E. and J. Grabe (2018): Numerical investigations on the liquid-solid transition of a soil bed with coupled CFD-DEM. In: Proceedings of 9th European Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE) in Porto/Portugal, Vol. 1, pp. 367-374, CRC Press, Taylor & Francis Group, ed. by A.S. Cardose et al.
  • Kanitz M. and J. Grabe (2018): Multiscale investigations on the failure mechanisms of submarine sand slopes with coupled CFD-DEM. In: Proceedings of 9th European Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE) in Porto/Portugal, Vol. 2, pp. 1485-1492, CRC Press, Taylor & Francis Group, ed. by A.S. Cardose et al.
  • Kanitz M., Grabe J., Hager A. Goniva C. und C. Kloss (2017): Extraction mechanism of an anchor plate - simulation with coupled CFD-DEM. In: Proceedings of Conference on Maritime Energy (COME) 2017 in Hamburg/Germany, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baube3trieb der TU Hamburg, Heft 38, S. 231-249.
  • Plenker D. und J. Grabe (2016): Simulation of sand particle transport by coupled CFD-DEM: First investigations. In: Scour and Erosion. Proceedings of the 8th International Conference on Scour and Erosion. ICSE 2016. Oxford, 12-15.09.2016. London, UK: CRC Press - Taylor & Francis Group, John Harris, Richard Whitehouse und Sarah Moxon (Hrsg.), S. 109–118.
  • Plenker D. (2015): Expansion of CFD-modelling by the CFD-DEM Method for simulating erosion processes. In: Morphodynamics 2015 - Workshop on Numerical Methods of Water-Soil Boundary Layers under Currents and Waves, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 33, S. 125-141

Dalben (Marine Geotechnik)

  • Rudolph C., Mardfeldt B. und Dührkop J. (2011): Vergleichsberechnungen zur Dalbenbemessung nach Blum und mit der p-y-Methode. Geotechnik, 34(4):237-251

Deichbau (Marine Geotechnik)

  • Gebert J., Timmers V., Gröngröft A. und Grabe J. (2014): Verwertung von behandeltem Baggergut als Ersatzbaustoff im Deichbau. Beitrag zum HTG-Kongress in Berlin, S. 413-423
  • Beyer K., Grabe J., Kaschel G. and Timmers V. (2012): Development of a large-scale environmental chamber to investigate the dessication behaviour of flood embankment profiles. Proceedings of 12th Baltic Sea Geotechnical Conference 2012 in Rostock/Germany, pp. 244-250, electronically published

Dichtwände

  • Grabe J., Braun S.-D. und Banduch M. (2005): Hydraulische Detektierung von Fehlstellen in Dichtwänden. Altlasten Spektrum, 14(10):275-280

Digitalisierung in der Geotechnik (Optimierung geotechnischer Bauverfahren und Konstruktionen)

  • Grabe J. (2018): Digitalisierung in der Geotechnik. In: Bauingenieur 93 (Dez 2018), S. 3, Editorial.
  • Backhaus J.O., Grabe J. (2018): Numerisch basierte Prozessanalyse. In: Digitale Infrastruktur und Geotechnik 2018, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubtrieb der TU Hamburg, Heft 42, S. 253-270

Dispersionswellenmessung (Bodenmechanik)

  • Grabe J., Henke  S., Kinzler S. and Pucker T. (2010): Inverse determination of soil density and stress state using dispersion wave measurements and cone penetration tests in a non-layered soil. Soil Dynamics and Earthquake Engineering, 30(6):481-489
  • Grabe J. and Vrettos C. (1989): Dispersion measurements to estimate compaction effect on granular soils. Proceedings of 4th International Conference on Soil Dynamics and Earthquake Engineering, Mexico City

Dreiphasenmodell für den teilgesättigten Boden (Bodenmechanik)

  • Schümann B. (2015): Beitrag zum dynamischen Dreiphasenmodell für Boden auf Basis der Finite-Elemente-Methode. Dissertation. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 35.
  • Schümann B. (2010): Dynamisches Dreiphasenmodell auf Basis der FEM. Tagungsband der 31. Baugrundtagung 2010 in München, S. 45-52

Drucksondierung

  • Grabe J., König und Mahutka K.-P. (2005): Zur indirekten Beurteilung der Lagerungsdichte nichtbindiger Böden auf der Grundlage von Drucksondierungen. Tagungsband zum Ohde-Kolloquium in Dresden 2005, Mitteilungen des Instituts für Geotechnik der TU Dresden, Heft 15, 1-18
  • Grabe J. und König F. (2004): Zur aushubbedingten Reduktion des Drucksondierwiderstandes. Bautechnik, 81(7):569-577

Düsenstrahlverfahren (Bodenverbesserung)

  • Stefanova B. und Grabe J. (2012): Erste Untersuchungen zur Simulation des Düsenstrahlverfahrens mittels Smoothed Particle Hydrodynamics. Symposium Baugrundverbesserung in Wien 2012, pp. 133-145
  • Stafanova B. (2012): Basic study of the numerical analysis of jet grouting using Smoothed Particle Hydrodynamics. Proceedings of European Young Geotechnical Engineers Conference in Gothenburg/Sweden 2012, pp. 185-190
  • Stein J. (2005): Experimentelle und numerische Untersuchungen zum Düsenstrahlverfahren. Promotionsschrift, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 8
  • Grabe J. und Stein J. (2003): Abschlussbericht zum DFG-Forschungsprojekt GR1024/1-1 'Grundsatzversuche zum Düsenstrahlverfahren', Arbeitsbereich Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, 2003
  • Stein J. and Grabe J. (2003): Jet grouting model tests and simulation. Proceedings of XIIIth European Conference on Soil Mechanics and Geotechnical Engineering in Prag 2003, Czech Geotechnical Society
  • Stein J. (2002): Untersuchungen zum Düsenstrahlverfahren in einem Halbzylinder. Tagungsband zur 27. Baugrundtagung 2002 in Mainz - Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', 28-28, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik 
  • Stein J. und Quillfeld M. (2000): HDI-Halbsäulen zur Abdichtung einer aufgelösten Bohrpfahlwand. Beiträge zum 15. Christian Veder Kolloquium der TU Graz, Heft 7
  • Stein J. (1999): Bohrabweichungsmessungen bei der Herstellung einer Düsenstrahlsohle. Messen in der Geotechnik, Mitteilungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 62, 209-222

Dynamische Intensivverdichtung (Bodenverbesserung)

  • Chmelnizkij A. und J. Grabe (2019): Dynamic compaction. In: The Material Point Method in geotechnical engineering: a practical guide, J. Fern, A. Rohe, K. Soga and E Alonso (eds.), chapter 19, pp. 325-339, URL Link
  • J. Kirstein, J. Grabe und A. Chmelnizkij (2016): Numerische Berechnungen und messtechnische Begleitung zur Dynamischen Intensivverdichtung. In: Tagungsband zur 34. Baugrundtagung 2016 in Bielefeld, S. 297-304

Erddruck

  • Vogel P. und J. Grabe (2019); Mobilisierter Erddruck auf Widerlager integraler Brücken. In: Tagungband zum BAW-Kolloquium Numerik in der Geotechnik 2019 in Karlsruhe, Bundesanstalt für Wasserbau, S. 59-64.

Erdwärmesonden (Nutzung der oberflächennahen Geothermie)

  • Schuck M. (2016): Steigerung der Entzugsleistung von Erdwärmesonden durch Luftinjektion. In: Tagungsband zur 34. Baugrundtagung 2016 in Bielefeld - Forum für junge Geotechnik-Ingenieure, S. 199-204.
  • Grabe J., Menzel F. and Ma X. (2013): Combination of borehole heat exchangers and air sparging to increase geothermal efficiency. Proc. of 18th International Conference on Soil Mechanics and Geotechnical Engineering 2013 in Paris/France, pp. 3355-3358
  • Anbergen H., Frank J., Albrecht I., Dittrich H. (2011): Prüfzelle zur Bestimmung des Frost-Tau-Wechsel-Widerstands von Verpressmaterial für EWS. bbr Fachzeitschrift für Brunnenbau, 10/2011, S. 38-43
  • Ma X. und Grabe J. (2011): Steigerung der Effizienz von Erdwärmesonden durch Luftinjektion an Standorten ohne Grundwasserströmung. Geotechnik, 34(1):42-50
  • Ma X. and Grabe J. (2010): Efficiency increase of soil heat exchangers due to groundwater flow and air injection wells. Proc. of World Geothermal Congress at Bali/Indinesia, electronically published, paper No. 3221
  • Albrecht I. und Frank J. (2010): Vorversuche an Verpressmaterialien für Erdwärmesonden zum mechanisch-hydraulischen Verhalten bei Frost/Tau-Wechseln. bbr Fachzeitschrift für Brunnenbau, 61(5):28-33
  • Ma X. und Grabe J. (2010): Kombination von Grundwasser-Zirkulations-Verfahren und Erdwärmeanlagen. Vorträge zum 17. Darmstädter Geotechnik-Kollquium, Mitteilungen des Instituts und der Versuchsanstalt für Geotechnik der TU Darmstadt, Heft 86, S. 13-25
  • Ma X. and Grabe J. (2009): Modeling of usage of air injection well in a geothermal system. Proc. of COMSOL Conference 2009 at Milano/Italy, electronically published on CD-ROM

Experimentelle Bodenmechanik

  • Milatz M. (2019): Zur Anwendung von Einplatinen-Computern in der bodenmechanischen Forschungen und Lehre am Beispiel eines einaxialen Druckversuchs zur Untersuchung teilgesättigter, granularer Böden. In: Geotechnik 42(1):1-13, DOI: 10.1002/gete.201800015
  • Meißner H. and Hügel H.M. (1999): True triaxial tests on frozen soils. Proceedings of 4th German-Polish Symposium on Recent Developments in Civil Engineering and Environmental Engineering in Kaiserslautern, Germany, 37-43, Fachgebiet Bodenmechanik und Grundbau der Universität Kaiserslautern

Fahrbahnen

  • Törzs T., Lu G., Monteiro A.O., Wand D., Grabe J. and M. Oeser (2019): Hydraulic properties of polyurethane-bound permeable pavement materials considering unsaturated flow. In: Construction and Building Materials 212:422-430, DOI: 10.1016/j.conbuildmat.2019.03.201.
  • Grabe J. and Mahutka K.-P. (2005): Long-term evenness of pavements with respect to soil deformations. Published in electronic proceedings of 7th International Conference on the Bearing Capacity of Roads, Railways and Airfields 2005, Trondheim (BCRA '05)

FEM-BEM-Kopplung (Numerik)

  • Hagen C. (2005): Wechselwirkungen zwischen Bauwerk, Boden und Fluid bei transienter Belastung. Schriftenreihe des Arbeitsbereiches Modellierung und Berechnung der TU Hamburg-Harburg, Band 1

Finite-Elemente-Methode (FEM) mit gekoppeltem Euler-Lagrange-Ansatz (CEL) (Numerik)

  • Hamann T., Qiu G. und Grabe J. (2014): Application of a Coupled Eulerian-Lagrangian approach on pile installation problems under partially drained conditions. Computers and Geotechnics, 63:279-290
  • Pucker T. (2013): Entwicklung von Bemessungsansätzen für Problemstellungen großer Verformungen mit der gekoppelten Euler-Lagrange Methode. Tagungsband zum Workshop "Bemessen mit numerischen Methoden" am 24./25.9.-2013 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 27, S. 26-41
  • Qiu G. (2012): Coupled Eulerian Lagrangian Simulations of Selected Soil-Structure Interaction Problems. Promotionsschrift, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 24, Herausgeber: Jürgen Grabe
  • Qiu G., Henke S. and Grabe J. (2011): Application of a Coupled Eulerian-Lagrangian approch on geomechanical problems involving large deformation. Computers and Geotechnics, 38(1):30-39, doi:10.1016/j.compgeo.2010.09.002.
  • Qiu G., Henke S. und Grabe J. (2010): Beispiele für numerische Simulationen von Offshore-Fragestellungen mit dem gekoppelten Euler-Lagrange-Verfahren. Tagungsband zur deutschen SIMULIA-Konferenz 2010, Beitrag 2.23
  • Henke S., Qiu G. and Grabe J. (2010): A Coupled Eulerian-Lagrangian approach to solve geotechnical problems involving large deformations. Proc. of 7thEuropean Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE) in Trondheim/Norway, pp 233-238

Flachgründungen

  • Reimann K. und Grabe J. (2011): Zur Sattelbildung von Flachgründungen unter zyklischen Lasten. Tagungsband zum HTG-Konress 2011 in Würzburg, S. 92-99

Flügelpfähle (Pfahlgründungen)

  • Rudolph C., Grabe, J. (2013): Laterally loaded piles with wings - in situ testing with cyclic loading from varying directions. In: Proceedings of 32nd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) 2013 in Nantes/France, paper No. OMAE2013-10026
  • Bienen B., Dührkop J., Grabe J., Randolph M.F., White D. (2011): Response of piles with wings to monotonic and cyclic loading in Sand. In: Journal of Geotechnical and Geoenvironmental Engineering 138(3):364-375
  • Dührkop J., Grabe, J., Bienen B., White D., Randolph M.F. (2010): Centrifuge experiments on laterally loade3d piles with wings. In: Proceedings of International Conference on Physical Modelling in Geotechnics (ICPMG) 2010 in Zürich/Switzerland, Vol. 2, pp. 919-924, CRC Press
  • Dührkop J. (2010): Zum Einfluss von Aufweitungen und zyklischen Lasten auf das Verformungsverhalten lateral beanspruchter Pfähle in Sand. Promotionsschrift, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 20
  • Dührkop J. und Grabe J. (2009): Zum Tragverhalten von horizontal belasteten Flügelpfählen. In: Bautechnik 86(12):756-764
  • Dührkop J. and Grabe J. (2009): Design of laterally loaded piles with bulge. In: Proceedings of International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) in Honolulu (USA), ASCE, electronically published under No. OMAE2009-79087
  • Dührkop J. und Grabe J. (2008): Laterally Loaded Piles With Bulge. Journ. of Offshore Mechanics and Artic Engineering, electronically published under Link, DOI: 10.1115/1.2904589
  • Dührkop J. and Grabe J. (2008): Improving the Lateral Bearing Capacity of Monopiles by Welded Wings. In: Proceedings of 2nd British Geotechnical Association International Conference on Foundations ICOF 2008 in Dundee (UK), pp. 849-860, IHS BRE Press
  • Grabe J. und Dührkop J. (2007): Laterally loaded piles with bulge. In: Proceedings of 26th International Conference on Offshore Mechanics and Artic Engineering (OMAE) 2007 in San Diego (USA), ASME, paper No. OMAE2007-29046

Fundamentverdübelung

  • Hügel H.M. (2003): FE-simulation of subsequently piled foundations. In 'High Performance Scientific Computing', pp. 42-43, Scientific Supercomputing Center Karlsruhe (Germany)
  • Hügel H.M. (2002): FE-simulations of subsequently piled foundations. In High Performance Computing in Science and Engineering '02, 463-475, Springer, Heidelberg
  • Meißner H. und Hügel H.M. (2001): Nachträgliche Fundamentverdübelung. Abschlussbericht zum DFG Forschungsprojekt ME501/13, Fachgebiet Bodenmechanik und Grundbau der Universität Kaiserslautern

Geotextile Sand Container, GSC (Marine Geotechnik)

  • Heins E., Plenker D., Grabe J. (2015):  Untersuchungen zum Absinkverhalten und zur Beanspruchung von geotextilen Sandcontainern als Kolkschutz unter offshore Bedingungen. In:  Tagungsband zur 14. Informations- und Vortragstagung über "Kunststoffe in der Geotechnik" 2015 in München, M. Ziegler, DGGT (Hrsg.),  Geotechnik-Sonderheft 2015,  S. 21-30
  • Grabe J., Heins E., Qiu G. und Werth K. (2014): Numerical investigation of loading on Geotextile Sand Containers. In: Proceedings of 10th International Conference on Geosynthetics, electronically published

Geotextilummantelte Sandsäulen (Bodenverbesserung)

  • Nagula S. and J. Grabe (2018): First step to model the installation effect of geosynthetic encased sand columns on existing columns. In: Proceedings of Indian Geotechnical Conference (ICG) 2018 in Bangaluru/India.
  • Nagula S., Nguyen D.M. and J. Grabe (2018): Numerical modelling and validation of geosynthetic encased colums in soft soils with installation effect. In: Geotextiles and Geomembranes 46(6):790-800, DOI: https://doi.org/10.1016/j.geotexmem.2018.07.011.

Geothermisch- und sorptionsgestützte Klimatisierung (Nutzung der oberflächennahen Geothermie)

  • Schuck M., Speerforck A., Niemann P., Grabe J., Schmitz G. (2016): Klimatisierung von Gebäuden mit hoghen Komfortanforderungen unter Verwendung regenerativer Energie. In: Bauingenieur 91, S. 288-296.
  • Ma X., Qiu G. und Grabe J. (2014): Numerical simulation of an energy pile using thermo-hydro-mechanical coupling and a visco-hypoplastic model. Geotechnical Engineering Journal of SEAGS & AGSSEA, 45(2):12-16
  • Ma X. (2013): Nutzung der oberflächennahen Geothermie mittels Energiepfählen und Erdwärmesonden. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 25, Herausgeber: Jürgen Grabe

  • Ma X. und Grabe J. (2011): Ökologische Klimatisierung: Pilotanlage zur geothermisch- und sorptionsgestützten Klimatisierung in der HafenCity Hamburg. Geothermiekongress 2011 in Bochum, veröffentlich auf CD-ROM
  • Ma X., Qiu G. und Grabe J. (2011): Zur thermisch-hydraulisch-mechanisch gekoppelten Simulation eines Energiepfahls. Geotechnik, 34(4):264-275. DOI: 10.1002/gete.201100008
  • Wrobel J., Ma X., Schmitz G. and Grabe J. (2010): A desiccant assisted air conditioning system with use of heothermal energy. Proc. of World Geothermal Congress at Bali/Indinesia, electronically published, paper No. 2934
  • Ma X. and Grabe J. (2010): Field test of a geothermal system in HafenCity Hamburg. Proc. of GEOSHANGHAI, ASCE, Geotechnical Special Publication No. 204 - Geoenvironmental Engineering and Geotechnics, pp. 159-166
  • Ma X. und Wrobel J. (2009): Pilotanlage geothermisch- und sorptionsgestützte Klimatisierung in der HafenCity Hamburg. In: Geotechnik 86(11):A9-A11, Technischer Bericht
  • Ma X. and Grabe J. (2009): Influence of Groundwater Flow on Efficiency of Energy Piles. In: Proceedings of International Conference on Deep Foundations - CPRF and Energy Piles 2009 in Frankfurt, Germany
  • Ma X. und Grabe J. (2007): Nutzung der oberflächennahen Geothermie in der HafenCity. Tagungsband der 74. Tagung der norddeutschen Geologen 2007 in Hamburg, S. 59-60
  • Ma X. und Grabe J. (2007): Nutzung der oberflächennahen Geothermie in der HafenCity. Tagungsband der 74. Tagung der norddeutschen Geologen 2007 in Hamburg, S. 59-60 und experimentelle Untersuchungen zur Bettung von Pfählen unter zyklischen Horizontallasten. Tagungsband zur 29. Baugrundtagung in Bremen 2006 - Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', S. 69-71, Hrsg. Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V., Deutscher Verkehrs-Verlag, Hamburg

Hubplattformen, Jack-up Structures (Marine Geotechnik)

  • Kreuzer E., Solowjow E., Qiu G., Hamann T. und Grabe J. (2014): Leg-seabed interactions of jack-up vessels due to motions in irregular waves. Proceedings of the ASME 2014 33rd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) in San Francisco/USA, electronically published under OMAE2014-24303
  • Qiu G., Drauschke C., Grabe J. und Jost O. (2014): Zur Interaktion von Jack-up Vorgängen vor Spundwänden. Tagungsband zum gleichlautenden Workshop an der TU Hamburg-Harburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 31, Seite 5-20
  • Qiu G., Hamann T., Grabe J., Hein C. and Howe R. (2013): A case study: construction of bucket foundations for jackup ships. Proc. of 32nd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) 2013 in Nantes/France, paper No. OMAE2013-10009
  • Qiu G., Reimann K. und Grabe J. (2013): Zur Reduktion des aktiven Erddrucks infolge Verdübelung mittels Pfählen. Proc. zum Pfahlsymposium 2013 in Braunschweig, Mitteilung des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 96, S. 327-338
  • Qiu G., Grabe J., Kukolka N. and Vollstedt H.-W. (2011): Numerical studies of installation and extraction processes of jack-up ships. Proc. of the ASME 2011 30th International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE), OMAE2011-49928
  • Henke S. und Qiu G. (2010): Zum Absetzvorgang von Offshore-Hubplattformen. Geotechnik, 33(3):284-292

Impulsverdichter (Bodenverbesserung)

  • Henke S. (2010): Zur Wirkungsweise des Impulsverdichters auf trockenen Sand auf Basis numerischer Simulationen. Geotechnik, 33(3):276-282

Kaimauerkonstruktionen (Marine Geotechnik)

  • Grabe J. (Hrsg., 2014): Ports for container ships of future generations. Tagungsband zur gleichnamigen Internationalen Konferenz 2014 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 30
  • Bahr M., Bauer M., Großeholz G., Hamann T. und Leonardi M., Pichler T., Qiu G. und Radisch C. (2013): Seehäfen für Containerschiffe zukünftiger Generationen - Forschungsprojekte der Stipendiaten der dritten Generation. HANSA International Maritime Journal, 150(7):93-97
  • Henke S., Rapp C., Schönewald A., Ulrich C., Wasner J. und Qiu G. (2013): Seehäfen für Containerschiffe zukünftiger Generationen. In: HANSA International Maritime Journal 150(2):65-69
  • Qiu G., Reimann K. und Grabe J. (2013): Zur Erddruckabschirmung in Kaikonstruktionen: Experimentelle Untersuchungen und ein analytischer Ansatz. Bautechnik, 90(9):572-579, DOI: 10.1002/bate.201200066
  • Qiu G., Reimann K. and Grabe J. (2013): Experimental and numerical investigations of the dowel effect of pile grates in quay wall structures. Proc. of SIMULIA Community Conference 2013 in Wien/Austria
  • Grabe J. und Pichler T. (2013): Neue Erkenntnisse zu Ufereinfassungen von Seehäfen. Vorträge zum Deutschen Bautechnik-Tag 2013 in Hamburg, Heftreihe "Beutscher Beton- und Bautechnik-Verein e. V.", Heft 23
  • Qiu G. and Grabe J. (2012): Active earth pressure shielding in quay wall constructions: numerical modelling. Acta Geotechnica, 7:343-355. DOI: 10.1007/s11440-012-0186-3
  • Grabe J. (Ed., 2011): Ports of container ships of future generations. Proceedings of correspondent workshop at Hamburg University of Technology, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 22
  • Henke S. et al. (2010): Graduiertenkolleg "Seehäfen für Containerschiffe zukünftiger Generationen" - Forschungsprojekte der zweiten Stipendiatengeneration. HANSA International Maritime Journal, 147(8):209-214
  • Henke S. (2010): Herstellungseinflüsse aus Pfahlrammung im Kaimauerbau. Jahrbuch der Hafentechnischen Gesellschaft, Band 56, S. 146-156
  • Henke S., Aberspach L., Feddersen G., Heesen E., Lichtenberg H., Schenk J. und Schmidt I. (2009): Graduiertenkolleg "Seehäfen für Containerschiffe zukünftiger Generationen" - Ergebnisse der ersten Stipdendiatengeneration. HANSA International Maritime Journal, 2009(9):95-104
  • Qiu G. und Grabe J. (2009): Erddruckabschirmung durch Pfahlreihen. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 19, S. 137-150
  • Henke S. (2009): Herstellungseinflüsse aus Pfahlrammung im Kaimauerbau. Tagungsband zum Pfahlsymposium 2009, Veröffentlichungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 88, S. 21-30
  • Vollstedt H.-W., Grabe J., Ma X., Henke S. und Möller O. (2008): Untersuchungen zur Grundwasserentlastung Containerkaje Bremerhaven. In: HANSA - International Maritime Journal 145(6):104-111
  • Mardfeldt B. (2006): Zum Tragverhalten von Kaimauerkonstruktionen im Gebrauchszustand. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 11
  • Grabe J., Mardfeldt B. und Mahutka K.-P. (2006): Zur Lastabtragung von Pfahlkonstruktionen im Hafenbau. HANSA, 143(2):42-51
  • Mardfeldt B. und Grabe J. (2005): Nichtlineare Finite-Elemente-Analyse zum Tragverhalten einer Kaimauer im Gebrauchszustand. Bauingenieur, 80(9):402-412
  • Hügel H.M. und Mardfeldt B. (2005): Räumliche FE-Analysen für Kaianlagen. In 'Bericht der wissenschaftlichen Projekte auf dem HLRN-System 2003-2005', 111-112, Norddeutscher Verbund für Hoch- und Höchstleistungsrechnen (online unter www.hlrn.de/pr/veroeffentlichungen/HLRN-Report-2005.pdf
  • Mardfeldt B. (2005): Analyse des Tragverhaltens der Kaimauer Containerterminal Altenwerder. Tagungsband zum Workshop 'FEM in der Geotechnik - Qualität, Prüfung, Fallbeispiele' 2005 in Hamburg, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 9, 121-146)
  • Mardfelft B. (2004): Räumliche FE-Analysen für Kaianlagen. Beitrag zum Workshop 'Ingenieurwissenschaften' des HLRN, RRZ der Universität Hannover, Online-Artikel unter www.hlrn.de/events/Ing2004/proc.html
  • Mardfeldt B. (2004): Zur Bemessung von Kaimauern tidebeeinflusster Hafenanlagen. Tagungsband zur Baugrundtagung 2004 in Leipzig - Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', 53-53, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik (DGGT)
  • Grabe J. und Mardfeldt B. (2004): Schrägpfahlbeanspruchung durch Aushubentlastung. In: HANSA International Maritime Journal 141(5):64-67
  • Grabe J. (Hrsg., 2004): Tagungsband zum gemeinsamen Kaimauersprechtag der Hafenbautechnischen Gesellschaft Hamburg und der TUHH, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 7
  • Mardfeldt B. und Grabe J. (2004): 3D FE-Analyse zum Container Terminal Altenwerder mit Vergleich. Tagungsband zum gemeinsamen Kaimauersprechtag der Hafenbautechnischen Gesellschaft Hamburg und der TUHH, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 7, 151-177
  • Grabe J. and Mardfeldt B. (2003): Tide influenced water and earth pressure distribution on quay walls. Proceedings of XIIIth European Conference on Soil Mechanics and Geotechnical Engineering in Prag 2003, 693-698, Czech Geotechnical Society
  • Grabe J. and Mardfeldt B. (2003): Tide influenced water and earth pressure distribution on quay walls. Proceedings of 13th International Harbour Congress in Antwerpen, Belgium, 207-214, Technologisch Instituut VZW

Kapillareffekte, Kapillarität (Bodenmechanik)

  • Milatz, M. und J. Grabe (2019): Microscopic investigation of the hydro-mechanical behavior of unsaturated granular media with X-ray CT. In: Proceedings of 7th Asia-Pacific Conference on Unsaturated Soils (AP-UNSAT 2019), Nagoya (Japan), URL: https://www.jstage.jst.go.jp/article/jgssp/7/2/7_v07.095/_pdf, DOI: https://doi.org/10.3208/jgssp.v07.095.
  • Törzs T., Lu G., Monteiro A.O., Wand D., Grabe J. and M. Oeser (2019): Hydraulic properties of polyurethane-bound permeable pavement materials considering unsaturated flow. In: Construction and Building Materials 212:422-430, DOI: 10.1016/j.conbuildmat.2019.03.201.
  • Milatz M. (2019): Zur Anwendung von Einplatinen-Computern in der bodenmechanischen Forschungen und Lehre am Beispiel eines einaxialen Druckversuchs zur Untersuchung teilgesättigter, granularer Böden. In: Geotechnik 42(1):1-13, DOI: 10.1002/gete.201800015
  • Milatz M., Törzs T., Nikooee E., S.M. Hassanizadeh und J. Grabe (2018): Theoretical and experimental investigations on the role of transient effects in the water retention behaviour of unsaturated granular soils. In: Geomechanics for Energy anf the Environment 15:54-64. DOI: 10.1016/j.gete.2018.02.003.
  • Törzs T., Grabe J., Lu G. and M. Oeser (2018): Investigation of the water-retention behaviour of water-permeable pavement materials based on innovative binder materials. In: Proceedings of 7th International Conference on Unsaturated Soils (UNSAT2018) in Hongkong, URL: http://gcf-conf.ust.hk/unsat2018/paper/pdf/2-25.UNSAT2018_369.pdf.
  • Milatz M., Törzs T. and J. Grabe (2018): Investigation on the transient effects on the soil-water characteristic curve of different granular soils. In: Proceedings of 7th International Conference on Unsaturated Soils (UNSAT2018) in Hongkong, URL: http://gcf-conf.ust.hk/unsat2018/paper/pdf/1b-6.UNSAT2018_038.pdf.
  • Milatz M. (2016): Untersuchungen zum Einfluss der Kapillarität auf das hydraulisch-mechanische Verhalten von granularen Tragschichten für Verkehrswege. Dissertartion. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der Technischen Universität Hamburg, Heft 36
  • Milatz, M. (2015): An experimental method to study the drying-wetting behaviour of a sand. In: Proc. of 6th Asia-Pacific Conference on Unsaturated Soils (AP-UNSAT 2015), Guilin, China. Hrsg. von Z. Chen, C. Wei, D. Sun und X. Xu, S. 211–216.
  • Renken L., Oeser M., Milatz M. und J. Grabe (2015): Measurement of hydraulic properties of unsaturated permeable polyurethane bound asphalt materials. In: Proceedings of 6th Asia Pacific Conference on Unsaturated Soils (AP-UNSAT) 2015 in Guilin/China, CRC Press.
  • Milatz M. und Grabe J. (2015): Zum Einfluss der Teilsättigung auf den Plattendruckversuch. In: Geotechnik 38(1):28-35
  • Milatz M. und Grabe J. (2015): A new simple shear apparatus and testing method for unsaturated sands. In: Geotechnical Testing Journal 38(1), pp. 9-22
  • Milatz M. und Grabe J. (2014): Triaxial and simple shear tests on unsaturated sand with negative pore water pressures. Proceedings of 6th International Conference on Unsaturated Soils (UNSAT) in Sydney/Australia, pp. 1631-1637
  • Grabe J. und Milatz M. (2014): The change of matric suction due to heavy vehicle crossing. Proceedings of 6th International Conference on Unsaturated Soils (UNSAT) in Sydney/Australia, pp. 1431-1437
  • Milatz M. (2014): Experimentelle Untersuchung der Kapillarität bei Sand unter monotoner und zyklischer Belastung. Tagungsband zum Ohde-Kolloquium 2014 - Aktuelle Themen der Geotechnik, Mitteilungen des Instituts für Geotechnik der TU Dresden, Heft 19, S. 1-13 
  • Milatz M. (2014): Numerische Modellierung der Belastung aus Schwerlastverkehr in Offshore Basishäfen. Tagungsband zum gleichlautenden Workshop an der TU Hamburg-Harburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 31, Seite 161-176
  • Milatz M. (2013): On the control of low negative water pressures in laboratory tests on unsaturated sand. Proc. of 5th International Young Geotechnical Engineer's Conference (YGEC) 2013 in Paris/France, pp. 55-58
  • Milatz M. und Grabe J. (2012): Der Einfluss bewegter Radlasten auf das dynamische System des Untergrundes. Proc. der 4. VDI-Fachtagung Baudynamik 2012, VDI-Berichte 2160, S. 187-196
  • Grabe J. und Schwarz H.-N. (2004): Aus Sand erbaut - Saugspannungen infolge Teilsättigung ermöglichen scheinbar Unmögliches. Bautechnik, 81(12):974-979

Kolkbildung (Marine Geotechnik)

  • Grabe J., Kinzler S. und Miller C. (2007): Entwicklung eines Kolk-Monitoring-Systems. HANSA International Maritime Journal, 144(7):104-108

Kombinierte Spundwände

  • Osthoff D. (2018): Zur Ursache von Schlosssprengungen und zu einbringbedingten Lageabweichungen von Spundwänden. Dissertation, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg, Heft 43
  • Grabe J. und D. Osthoff (2018):Toleranzanforderungen bei langen kombinierten Spundwänden. In: Bautechnik 95(9):658-662, DOI: 10.1002/bate.201800020
  • Osthoff D. (2018): Messtechnische Begleitung des vibrierenden Einbringens von Stahlspundwandprofilen. In: Geotechnik 41(2):84-98, DOI: 10.1002/gete.201700013
  • Osthoff D. und J. Grabe (2018): Deformational behaviour of steel sheet pilesduring jacking. In: Computers and Geotechnics 101:1-10, DOI: 10.1016/j.compgeo.2018.04.014
  • Osthoff D. (2016): Numerische Untersuchungen zum Tragverhalten von Zwischenbohlen kombinierter Spundwände unter Berücksichtigung von Rammimperfektionen. In: Tagungsband zur 34. Baugrundtagung 2016 in Bielefeld - Forum für junge Geotechnik-Ingenieure, S. 121-129.
  • Kuhlmann U., Leitz B., Just A. und Grabe J. (2013): Effiziente Dimensionierung von Tragbohlen kombinierter Spundwände. Stahlbau, 82(7):541-550
  • Kuhlmann U., Grabe J., Froschmeier B. und Schallück C. (2012): Untersuchungen von Tragbohlen kombinierter Stahlspundwände unter Stabilitätsbeanspruchung. Veröffentlichung des Stahl-Informations-Zentrums Düsseldorf "Stahlspundwände (10) - Planung und Anwendung", S. 1-10
  • Pucker T. (2011): Numerische Untersuchung zum Tragverhalten der Zwischenbohlen kombinierter Spundwände bei Belastung durch Wasserdruck. Bautechnik, 88(12):821-827
  • Schallück C. and Grabe J. (2011): Rotational bedding of open-ended steel profiles in soil. Tagungsband zum Workshop Ports for Container Ships of Future Generations, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 22, S. 329-344
  • Kuhlmann U., Grabe J., Froschmeier B., Pavlovcic L. und Schümann B. (2009): Stabilitätsnachweis für Tragpfähle von kombinierten Stahlspundwänden nach EC 3. Stahlbau, 78(11):832-840
  • Kuhlmann U., Grabe J., Froschmeier B., Pavlovicic L., Schü
  • mann B. und Schallück C. (2009): Biegedrillknicken von Hauptträgern. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Bauebtrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 19, S. 167-190

Konische Pfähle (Pfahlgründungen)

  • Dührkop J. und Grabe J. (2008): Verbesserter Vertikallastabtrag durch konische Pfähle - Feldversuche und Vorschlag für ein Bemessungsverfahren. Bautechnik, 85(11):748-751

Marine Geotechnik allgemein

  • Grabe J. (2018): Marine Gründungsbauwerke. In: BetonKalender 2019 - Parkbauten , Geotechnik und Eurocode 7, Verlag Ernst & Sohn, Kapitel IV, S. 297-366.
  • Grabe J. (2014): Marine Geotechnik. In: Forschungsschwerpunkt Maritime Systeme, Zukunft gestalten - Forschung und wissenschaftliche Ausbildung, Broschüre des Forschungsschwerpunkts Maritime Systeme (Hrsg.), TU Hamburg-Harburg.
  • Grabe J. (2009): Marine Gründungsbauwerke. in 'Betonkalender 2010', S. 71-135, Ernst & Sohn Verlag.
  • Grabe J. (2008): Pile Foundations for Nearshore and Offshore Structures. Proc. of 11th Baltic Sea Geotechnical Conference in Gdansk, pp. 445-462, ed. by Z. Mlynarek, Z. Sikora and E. Dembicki, Polish Committee on Geotechnics & Gdansk University of Technology.
  • Grabe J. (2006): Marine Geotechnik. In 'Maritime Systeme - Zukunft durch Forschung und Ausbildung', herausgegeben von der TU Hamburg-Harburg, S. 80-82.

Material Point Method, MPM (Numerik)

  • Chmelnizkij A. und J. Grabe (2019): Dynamic compaction. In: The Material Point Method in geotechnical engineering: a practical guide, J. Fern, A. Rohe, K. Soga and E Alonso (eds.), chapter 19, pp. 325-339, URL Link
  • Chmelnizkij A. und J. Grabe (2019): Different formulations and integration schemes. In: The Material Point Method in geotechnical engineering: a practical guide, J. Fern, A. Rohe, K. Soga and E Alonso (eds.), chapter 3, pp. 57-66, URL Link
  • Chmelnizkij A., F. Ceccato, Grabe J. and P. Simonini (2019): 1D wave propagation in saturated soils: verification of two-phase MPM. In: Proceedings of 2nd International Conference on the Material Point Method for Soil-Water-Structure Interaction 2019 in Cambridge/UK, paper No. 36, pp. 221-228, URL http://mpm2019.eu/papers, ISBN: 978-7-7521-0316-1.
  • Chmelnizkij A., Nagula S. and J. Grabe (2019): Numerical simulation of dynamic compaction in Abaqus/CEL and MPM. In: Proceedings of 2nd International Conference on the Material Point Method for Soil-Water-Structure Interaction 2019 in Cambridge/UK, paper No. 35, pp. 215-220, URL http://mpm2019.eu/papers, ISBN: 978-7-7521-0316-1.
  • Coelho B.Z., Chmelnizkij A. and J. Grabe (2019): Geometric and material non-linear wave propagation with the MPM. In: Proceedings of 2nd International Conference on the Material Point Method for Soil-Water-Structure Interaction 2019 in Cambridge/UK, paper No. 33, pp. 201-207, URL http://mpm2019.eu/papers, ISBN: 978-7-7521-0316-1.
  • Stapelfeldt M., Chmelnizkij A. and J. Grabe (2019): Numerical investigations on bearing capacity analyses of shallow foundations in small and large deformation. In: Proceedings of 2nd International Conference on the Material Point Method for Soil-Water-Structure Interaction 2019 in Cambridge/UK, paper No. 19, pp. 115-121, URL http://mpm2019.eu/papers, ISBN: 978-7-7521-0316-1.
  • Dong Y. and J. Grabe (2018): Large scale parallelisation of material point method with multiple GPUs. In: Computers and Geotechnics 101:149-158, DOI: 10.1016/j.compgeo.2018.04.001

Mathematische Optimierung (Optimierung geotechnischer Bauverfahren und Konstruktionen)

  • Seitz K.-F. and J. Grabe (2018): Numerical modelling of limit load increase due to shear band enhancement. In: Proceedings of 9th European Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE) in Porto/Portugal, Vol. 2, pp. 1391-1398, CRC Press, Taylor & Francis Group, ed. by A.S. Cardose et al.

     

    Seitz K.-F., Grabe J. (2018): Einsatzmöglichkeiten der multikriteriellen Optimierung im digitalen Bauen. In: Digitale Infrastruktur und Geotechnik 2018, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubtrieb der TU Hamburg, Heft 42, S. 169-181.

  • Grabe J. und Seitz K.-F. (2016): Optimization of geotechnical structures for states of serviceability and ultimate loads. In Insights and Innovations in Structural Engineering, Mechanics and Computation (ed. A. Zingoni), Taylor & Francis Group, London, 2016, pp. 2048–2053. Proceedings of 6th International Conference on Structural Engineering, Mechanics and Computation (SEMC 2016), 5-7 September 2016, Cape Town, South Africa.

  • Seitz K.-F. und J. Grabe (2016): Three-dimensional topology optimization for geotechnical foundations in granular soil. In: Computers and Geotechnics 80(6), S. 41-48.
  • Seitz K.-F., Pucker T., Grabe J. (2016): Topologieoptimierung in der Geotechnik: Anwendung auf Gründungsstrkturen und Validierung. In: Geotechnik 39(1), S. 18-28, DOI:10.1002/gete.201400031
  • Seitz K.-F. (2015): Topology optimization for the design of geotechnical structures. In: Proceedings of 24th European Young Geotechnical Engineers Conference (EYGEC), Durham, UK, A.S. Osman and D.F. Toll (Eds.), electronicall published
  • Seitz K., Stefanova B., Pucker T., Grabe J. (2015): Anwendung von numerischer Optimierung zum Entwurf von Unterfangungen von Gebäuden. In: Tagungsband zum 30. Christian Veder Kolloquium 2015 in Graz/Österreich, S. 123-143 
  • Pucker T. (2014): A response envelope based approach to hypoplastic constitutive models. In: Proceedings of 8th European Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE) 2014 in Delft/Netherlands
  • Pucker T. and Grabe J. (2013): Structural optimization in geotechnical engineering. Proc. of 18th International Conference on Soil Mechanics and Geotechnical Engineering 2013 in Paris/France, pp. 2087-2090
  • Pucker T. (2012): Zur Topologieoptimierung in der Geotechnik. Tagungsband zur 32. Baugrundtagung 2012 in Mainz, Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', S. 67-73
  • Kinzler S. (2011): Zur Parameteridentifikation, Entwurfs- und Strukturoptimierung in der Geotechnik mittels numerischer Verfahren. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 23
  • Grabe J., Kinzler S., Pucker T. und Mardfeldt B. (2010): Untersuchung des Tragverhaltens und der Anwendbarkeit numerischer Optimierungsverfahren für Kaikonstruktionen. Tagungsband der 31. Baugrundtagung 2010 in München, S. 123-129
  • Grabe J. and Kinzler S. (2010): Application of numerical optimization in geotechnics. Proceedings of 4th International Conference on Structural Engineering, Mechanics and Computation in Cape Town (South Africa), short version pp. 288, long version electronically published, CRC Press
  • Pucker T. und Grabe J. (2010): Traglasterhöhung von Fundamenten durch gezielte Bodenverbesserung. In 'Baugrundverbesserung in der Geotechnik'Tagungsband zum Symposium "Baugrundverbesserung in der Geotechnik", Dietmar Adam und Richard Herrmann (Hrsg.), Institut für Geotechnik der Universität Siegen, S. 261-275
  • Pucker T. and Grabe J. (2011): Structural optimization in geotechnical engineering - basics and application. Acta Geotechnica, 6:41-49, DOI: 10.1007/s11440-011-0134-7
  • Grabe J., Pucker T. und Busch P. (2011): Optimierung einer Kombinierten Pfahl-Plattengründung mit einem nichtlinearen Berechnungsmodell mit Berücksichtigung von Pfahlherstellungseinflüssen. In: Tagungsband zur  8. Österreichischen Geotechniktagung in Wien, Österreichischer Ingenieur- und Architekten-Verein, S. 171-183
  • Kinzler S. and Grabe J. (2009): Numerical optimisation of geotechnical construction. In: Proceedings of International Conference on Soil Mechanics and Foundation Engineering (ICSMFE)
  • Kinzler S. und Grabe J. (2009): Application of multi-criteria numerical optimisation in geotechnical engineering. In: Proceedings of 18th International Conference on the Application of Computer Science and Mathematics in Architecture and Civil Engineering, Weimar (Germany)
  • Kinzler S. und Grabe J. (2009): Entwurf geotechnischer Konstruktionen unter Anwendung der multikriteriellen Optimierung. In: Tagungsband zum 3. Workshop des Arbeitskreises AK1 1.6 der DGGT an der BAW Karlsruhe zum Thema "Aktuelle Entwicklungen bei der Anwendung numerischer Verfahren in der Geotechnik", S. 31-46
  • Kinzler S., König F. und Grabe J. (2007): Entwurf einer Pfahlgründung unter Anwendung der Mehrkriterien-Optimierung. In: Bauingenieur 82(9):367-379
  • Kinzler S. und Grabe J. (2006): Wirtschaftliche Optimierung rückverankerter Spundwandkonstruktionen. Tagungsband zum Workshop Optiminierung in der Geotechnik - Strategien und Fallbeispiele in Hamburg 2006, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 12, S. 61-86
  • Grabe J. (Hrsg., 2006): Optimierung in der Geotechnik - Strategien und Fallbeispiele. Tagungsband zum gleichnamigen Workshop in Hamburg 2006, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 12

Monopile-Gründungen für Offshore-Windenergieanlagen (Marine Geotechnik)

  • Dührkop J. and Grabe J. (2008): Improving the Lateral Bearing Capacity of Monopiles by Welded Wings. Proc. of 2nd British Geotechn. Ass. Int. Conf. on Foundations ICOF 2008 in Dundee (UK), pp. 849-860, IHS BRE Press
  • Dührkop J. und Grabe J. (2008): Monopilegründungen von Offshore-Windenergieanlagen - Zum Einfluss einer veränderlichen zyklischen Lastangriffsrichtung. Bautechnik, 85(5):317-321
  • Dührkop J. und Grabe J. (2008): Modellversuche zum Tragverhalten von Monopiles unter zyklischen Horizontallasten. Tagungsband zum 15. Darmstädter Geotechnik-Kolloquium, Mitteilungen des Instituts und der Versuchsanstalt für Geotechnik der Technischen Universität Darmstadt, Heft 79, S. 95-106
  • Grabe J. (2005): Untersuchungen zum Tragverhalten von Monopiles. Tagungsband zum HTG-Kongress in Bremen 2005, 275-284, Hafenbautechnische Gesellschaft, Hamburg
  • Grabe J., Mahutka K.-P. und Dührkop J. (2005): Monopilegründungen von Offshore-Windenergieanlagen - Zum Ansatz der Bettung. Bautechnik, 82(1):1-10
  • Grabe J., Dührkop J. und Mahutka K.-P. (2004): Monopilegründungen von Offshore-Windenergieanlagen - zur Bildung von Porenwasserüberdrücken aus zyklischer Belastung. Bauingenieur, 79(9):418-423

Normung

  • Grabe J. (Hrsg., 2003): Tagungsband zum Workshop Euronormen in der Geotechnik - Was ändert sich? Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 4
  • Hügel H.M., Grabe J. und Luschas J. (2003): Vergleichsberechnungen für Stützbauwerke und Stützwände nach DIN 1054:1979 und DIN 1054:2003. Proceedings zum Workshop 'Euronormen in der Geotechnik - Was ändert sich?' 2002 an der TUHH, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 4, 35-72

Numerik Allgemein

  • Hügel H.M. (2005): FEM - Fehlerquellen, Fehlereffekte, Qualitätssicherung. Tagungsband zum Workshop 'FEM in der Geotechnik - Qualität, Prüfung, Fallbeispiele' 2005 in Hamburg, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 10, 3-52
  • Grabe J. (Hrsg., 2005): Tagungsband zum Workshop 'FEM in der Geotechnik - Qualität, Prüfung, Fallbeispiele' 2005 in Hamburg. Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 10
  • Hügel H.M. (2004): Qualitätssicherung bei der Anwendung der Finite-Elemente-Methode in der Geotechnik. Tagungsband zum gemeinsamen Kaimauersprechtag der Hafenbautechnischen Gesellschaft Hamburg und der TUHH, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 7, 51-96
  • Hügel H.M. (2001): Numerical modelling of geotechnical boundary value problems. In High Performance Computing in Science and Engineering '01, 455-468, Springer, Heidelberg

Nutzung der oberflächennahen Geothermie in Häfen (Nutzung der oberflächennahen Geothermie)

  • Menzel F., Grabe J. und Kroggel N. (2012): Machbarkeitsstudie: Oberflächennahe Geothermie für Logistikflächen im Hamburger Hafen. Fachzeitschrift bbr - Sonderheft Geothermie, 63:14-21

Offshore-Basishäfen (Marine Geotechnik)

  • Grabe J. (Hrsg., 2014): Offshore Basishäfen. Tagungsband zum gleichlautenden Workshop an der TU Hamburg-Harburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 31

Optimierung von Bauverfahren und geotechnischen Konstruktionen

  • Grabe J. und Pucker T. (2013): Numerisch gestützte Entwicklung von Geräten und Verfahren des Spezialtiefbaus. Tagungsband zum 12. Geotechnik-Tag in München - Geotechnik und industrielle Verfahren, Schriftenreihe Lehrstuhl und Prüfamt für Grundbau, Bodenmechanik, Felsmechanik und Tunnelbau der TU München, Heft 56, S. 33-46

Pfahlgründungen Allgemein

  • Grabe J., Dührkop J., Henke S., Kinzler S. und König F. (2007): Pfähle mit veränderlichem Querschnitt - konische Pfähle, Fertigteilpfähle mit Fußaufweitung und Flügelpfähle. Tagungsband zum Pfahl-Symposium 2007, Mitteilungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 84, S. 131-155.

Pfahldrift (Pfahlgründungen)

  • Rudolph C., Bienen B. und J. Grabe (2014): Effect of variation of the loading direction on the displacement accumulation of large-diameter piles under cyclic lateral loading in sand. In: Canadian Geotechnical Journal, 51, S. 1196-1206
  • Rudolph C., Grabe J. und Albrecht I. (2014): Simple shear tests with a varying shearing direction during cyclic shearing. Geotechnique Letters, 4(April):102-107
  • Rudolph C., Grabe J. und Bienen B. (2014): Drift of piles subjected to cyclic lateral loading from a varying direction: system vs. soil element behaviour. Proceedings of the ASME 2014 33rd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) in San Francisco/USA, electronically published under OMAE2014-23212
  • Rudolph C., Grabe J. und Bienen B. (2014): Drift of piles subjected to cyclic lateral loading from a varying direction: system vs. soil element behaviour. Proceedings of the ASME 2014 33rd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) in San Francisco/USA, electronically published under OMAE2014-23212Grabe J., Chmelnizkij A. und Reimann K. (2014): Zur Reduktion von Unterwasserrammschall. Beitrag zum HTG-Kongress in Berlin, S. 215-223
  • Rudolph C., Grabe J. and Bienen B. (2014): Response of monopiles under cyclic lateral loading with a varying loading direction. Proceedings of International Conference on Physical Modelling in Geotechnics (ICPMG) 2014 in Perth/Australia, Vol. 1, pp. 453-458
  • Rudolph C. und Grabe J. (2013): Untersuchungen zu zyklisch horizontal belasteten Pfählen bei veränderlicher Lastrichtung. Geotechnik, 36(2):90-95
  • Rudolph C. and Grabe J. (2013): Laterally loaded piles with wings - in situ testing with cyclic loading from varying directions. Proc. of 32nd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) 2013 in Nantes/France, paper No. OMAE2013-10026
  • Rudolph C., Grabe J. and Bienen B. (2013): Deformation behaviour of piles subjected to cyclic lateral loading from a varying direction. Proceedings of Conference on Maritime Energy (COME) 2013 in Hamburg/Germany, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der Technischen Universität Hamburg-Harburg, Heft 26, pp. 147-161
  • Rudolph C. (2012): Modellversuche zur Drift zyklisch horizontal belasteter Pfähle bei veränderlicher Lastrichtung. Tagungsband zur 32. Baugrundtagung 2012 in Mainz, Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', S. 119-123
  • Rudolph C. und Grabe J. (2010): Zum lateralen Tragverhalten von Pfählen: Herstellungseinflüsse und Pfahldrift. In: Tagungsband zum Workshop 'Gründung von Offshore-Windenergieanlagen', Veröffentlichungen des Instituts für Bodenmechanik und Felsmechanik am Karlsruher Institut für Technology, Heft 172, S. 201-207

Pfahlprobebelastung, DPT, H-DPT (Pfahlgründungen)

  • Heins E. und J. Grabe (2019): Numerical simulation of stress waves in tubular piles. In: Proceedings of 10th International Conference on Stress Wave Theory and Testing Methods for Deep Foundations, pp. 1-20, ASTM, Selected Tehnical Papers STP 1611, Bullock P. et al. (eds.), DOI: 10.1520/STP161120180015
  • Heins E., Bienen B., Randolph M.F. und J. Grabe (2018): Effect of installation on static and dynamic load test response for large diameter open-ended piles in sand. In: International Journal of Physical Modelling in Geotechnics, published online, DOI: 10.1680/jphmg.18.00028.
  • Heins E. (2018): Numerical based identification of the pile-soil interaction in terms of the axial pile bearing capacity. Dissertation,Technische Universität Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb, Heft 44.
  • Heins E., Grabe J., Bienen B. and M.F. Randolph (2018): Dynamic load tests on large diameter open-ended piles in sand performed in the centrifuge. In: Proceedings of 9th International Conference on Physical Modelling in Geotechnics (ICPMG) in London/UK, A. McNamara et al. (eds.), CRC Press, pp. 749.
  • Heins E. and J. Grabe (2018): Numerical simulation of stress waves in tubular piles. In: Proceedings of 10th International Conference on Stress Wave Theory and Testing Methods for Deep Foundations in San Diego/USA
  • Heins E. und J. Grabe (2017): Finite-Elemente basierte Auswertungsmethode für die dynamische Pfahlprüfung an offenen Profilen. In: Tagungsband zum Pfahlsymposium 2017 in Braunschweig, Mitteilungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 102, S. 111-124.
  • Heins E., Grabe J. (2016): Coupled deformation-seepage analysis of dynamic capacity tests on open-ended piles in saturated sand. In: Acta Geotechnica, DOI:10.1007/s11440-016-0442-z
  • Grabe J., Hamann T. und Qiu G. (2013): Osterbergprobebelastung - Zur Interpretation der Messung von Spitzendruck und Mantelreibung. Beiträge zum 28. Christian Veder Kolloquium 2013 in Graz, Veröffentlichungen der Gruppe Geotechnik an der TU Graz, Heft 49, S. 145-162
  • Rudolph C. und Mahutka K.-P. (2011): Horizontale Dynamische Pfahltests - Studie zur Reproduzierbarkeit. Geotechnik, 34(1):59-62, Technischer Bericht
  • Mahutka K.-P., Dührkop J. und Grabe J. (2008): A Dynamic Method for Determining a Pile's Lateral Subgrade Reaction. Proc. of 2nd British Geotechn. Ass. Int. Conf. on Foundations ICOF 2008 in Dundee (UK), pp. 417-426, IHS BRE Press
  • Grabe J. und Mahutka K.-P. (2005): Abschätzung der horizontalen Bettung mittels dynamischer Pfahlprüfung.  Bautechnik, 82(4):227-235
  • Grabe J. und Mahutka K.-P. (2005): Erwiderung zur Zuschrift von Herrn Prof. Smoltczyk zum Beitrag "Abschätzung der horizontalen Bettung mittels dynamischer Pfahlprüfung". Bautechnik, 82(7):474
  • Grabe J., Schuler U. und Triantafyllidis T. (1991): Vergleich von dynamischen Pfahlprüfverfahren anhand von dynamischen und statischen Pfahltests. Mitteilungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der Technischen Universität Braunschweig, Heft 38, 135-147
  • Grabe J. und Schuler U. (1991): Auswertung von dynamischen Pfahlprüfungen nach verschiedenen Verfahren. Geotechnik, Technischer Bericht, Heft 1/1991

Pfahlrammung (Pfahlgründungen)

  • Heins E., Hamann T., Grabe J. und Hannot S. (2016): Numerical investigation of the influence of the driving frequency during pile installation of tubular piles. In: Geotechnik 39(2):98-109,DOI: 10.1002/gete.201600014
  • Hamann T. (2015): Zur Modellierung wassergesättigter Böden unter dynamischer Belastung bei großen Bodenverformungen am Beispiel der Pfahleinbringung. Dissertation. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 34
  • Grabe J., Pucker T. und Hamann T. (2014): Numerical simulation of pile installation processes in dry and saturated granular soils. In: Proceedings of 8th European Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE) 2014 in Delft/Netherlands
  • Hamann T. (2014): Numerical simulation of pile installation in water saturated soil. Tagungsband zur gleichnamigen Internationalen Konferenz 2014 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 30, S. 171-182
  • Grabe J., Pucker T. and Busch P. (2012): Non-linear numerical model for the design process of deep foundations with regard to effects of pile installation. Proceedings of 9th International Conference on Testing and Design Methods for Deep Foundations 2012 in Kanazawa/Japan,edited by T. Matsumoto, pp. 55-64, Kanazawa e-Publishing
  • Henke S. u. Pucker T. (2012): Abaqus/Explizit-Simulationen zur Pfahlherstellung in granularen Böden - Fortschritte der letzten Jahre und Ideen für die Zukunft. Deutsche SIMULIA User Konferenz 2012 in Hamburg
  • Grabe J. and Henke S. (2010): High-performance Finite Element and Coupled Eulerian-Lagrangian simulations of pile installation proceses. Proceedings of 4th International Conference on Structural Engineering. Mechanics and Computation in Cape Town (South Africa), short version pp. 63, long version published electronically, CRC Press
  • Grabe J. (2010): Numerical simulation of the pile installation process and bearing behaviour. Course "State-of-the-art on design of pile foundations" - Session N, Deltares Academy, Delft/Netherlands
  • Henke S. and Grabe J. (2009): Numerical modeling of pile installation. Proc. of 17th Int. Conf. on Soil Mechanics and Foundation Engineering (ICSMFE), pp. 1321-1324
  • Henke S. und Grabe J. (2007): Simulation of Pile Installation by Three-Dimensional Finite Element Analysis. Proceedings of 14th Darmstadt Geotechnical Conference 2007, Series Darmstadt Geotechnics, No. 15, pp. 179-192
  • Henke S. und Grabe J. (2007): Simulation der Pfahleindringung mittels dreidimensionaler Finite-Elemente Analysen. Vorträge zum 14. Darmstädter Geotechnik-Kolloquium, Mitteilungen des Instituts und der Versuchsanstalt für Geotechnik der Technischen Universität Darmstadt, Heft 76, S. 155-166
  • Henke S., Mahutka K.-P. und Hügel H.M. (2006): Simulation der Pfahleindringung in den Boden. HLRN Nachrichten Nr. 2, S. 3-4
  • Henke S. and Grabe J. (2006): Simulation of pile driving by 3-dimensional Finite-Element analysis. Proceedings od 17th European Young Geotechnical Engineers' Conference, Zagreb, Crotia, ed. by V. Szavits-Nossan, Croatian Geotechnical Society, pp. 215-233
  • Mahutka K.-P., König F. und Grabe J. (2006): Numerical modeling of pile jacking, driving and vibro driving. In: Proceedings of International Conference on Numerical Simulation of Construction Processes in Geotechnical Engineering for Urban Enviroment (NSC06), Bochum, ed. by T. Triantafyllidis, Balkema, Rotterdam, pp. 235-246 
  • Grabe J. und Mahutka K.-P. (2005): Finite-Elemente-Analyse zur Vibrationsrammung von Pfählen. Bautechnik, 82(9):632-640

Pfähle unter Horizontallast (Pfahlgründungen)

  • Carstensen E., Pucker T. und J. Grabe (2018): Numerical model to predict the displacment of piles under cyclic lateral loading using a new hypoplastic spring element. In: Computers and geotechnics 101:217-223, DOI: 10.1016/j.compgeo.2018.05.001.
  • Heins E. und J. Grabe (2017): Class-A prediction of lateral pile deformation with respect to vibratory and impact driving. In: Computers and Geotechnics 86:108-119, DOI: 10.1016/j.compgeo.2017.01.007.

Pfropfenbildung bei Pfählen mit offenem Querschnitt (Pfahlgründungen)

  • Grabe J., Pucker T. (2015): Improvement of bearing capacity of vibratory driven open-ended tubular piles. Proc. of 3rd International Symposium on Frontiers in Offshore Geotechnics 2015 in Oslo (Norway), V. Meyer (ed.), Taylor & Francis Group, London. Vol 1, pp. 551-556.
  • Pichler T. (2014): Influence of installation depth to development of plugging. Tagungsband zur gleichnamigen Internationalen Konferenz 2014 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 30, S. 123-131
  • Henke S. und Bienen B. (2014): Investigation of the influence of the installation method on the soil plugging behaviour of a tubular pile. Proceedings of International Conference on Physical Modelling in Geotechnics (ICPMG) 2014 in Perth/Australia, Vol. 2, pp. 681-687
  • Henke S. and Grabe J. (2013): Field measurements regarding the influence of the installation method on soil plugging in tubular piles. Acta Geotechnica, 8:335-352
  • Grabe J., Henke S., Pucker T., Hamann T. (2013): CEL Simulations for soil plugging, screwed pile installation and deep vibration compaction. Proc. of International Conference on Installation Effects in Geotechnical Engineering 2013 in Rotterdam/Netherlands, pp. 118-127, Taylor & Francis Group, London
  • Grabe J. and Henke S. (2012): Field measurements regarding the influence of the installation method on soil plugging in tubular piles. Acta Geotechnica, DOI: 10.1007/s11440-012-0191-2
  • Henke S. (2012): Zuschrift zur Publikation 'Untersuchungen der Pfropfenbildung an offenen Verdrängungspfählen'. Bautechnik, 89(10):727-730
  • Fischer J., Henke S. und Höhmann S. (2012): Stress development inside large diameter pipe piles using a soil plug forcing system. Proceedings of ASME 2012 31st International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE2012) in Rio de Janeiro/Brazil, electronically published under OMAE2012-83401
  • Henke S. (2012): Large deformation numerical simulations regarding soil plugging behaviour inside open-ended piles. Proceedings of ASME 2012 31st International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE2012) in Rio de Janeiro/Brazil, electronically published under OMAE2012-830389
  • Henke S. (2012): Full-scale site investigation on soil-plugging inside tubular piles. Proceedings of ASME 2012 31st International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE2012) in Rio de Janeiro/Brazil, electronically published under OMAE2012-83038
  • Henke S. (2012): Vertical bearing capacity of open-ended piles with respect to soil plugging. Proc. of 12th Baltic Sea Geotechnical Conference 2012 in Rostock/Germany, pp. 71-78, electronically published
  • Henke S. and Fischer J. (2011): In-situ measurements regarding soil plugging behaviour inside tubular piles. Proc- of 8th International Symposium on Field Measurements in Geomechanics (FMGM 2011), electronically published
  • Henke S. (2011): Numerical and experimental investigations of soil plugging in open-ended piles. Tagungsband zum Workshop Ports for Container Ships of Future Generations, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 22, S. 97-122
  • Henke S. (2010): The influence of the installation method on soil plugging in open-ended piles. Proceedings of 4th International Conference on Structural Engineering, Mechanics and Computation in Cape Town (South Africa), short version pp. 343, long version electronically published, CRC Press
  • Grabe J., Pucker T., Hamann T. und Heins E. (2014): Zur axialen Tragfähigkeit von offenen Profilen in Sand. Tagungsband zur 33. Baugrundtagung 2014 in Berlin, S. 211-218
  • Henke S. (2009): Simulation der Einbringung offener Profile - Untersuchungen zur Propfenbildung. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Bauebtrieb der TU Hamburg, Harburg, Heft 19, S. 57-79
  • Henke S. und Grabe J. (2008): Numerische Untersuchungen zur Propfenbildung in offenen Profilen in Abhängigkeit des Einbringverfahrens. Bautechnik, 85(8):521-529
  • Henke S. and Grabe J. (2008): Numerical Investigation of Soil Plugging Inside Open-ended Piles With Respect to the Installation Method. Acta Geotechnica, 3(3):215-223

PLAXIS (Numerik)

  • Hügel H.M. (2005): Baugrubenberechnungen mit dem Hardening Soil Model. In Unterlagen zum Seminar 'Finite Elemente in der Geotechnik - Theorie und Praxis', Technische Akademie Esslingen (TAE)

Rütteldruckverfahren, Rüttelstopfverfahren (Bodenverbesserung)

  • S. Nagula, J. Grabe und T. Bahl (2019): Numerical simulation of vibrocompaction based on CEL approach. In: Proceedings of 17th European Conference on Soil Mechanics and Geotechnical Engineering (ECSMGE) 2019 in Reykjavik/Island, International Society for Soil Mechanics and Geotechnical Engineering, H. Sigursteinsson and others (eds.), pages 1021-1026, DOI: 10.32075/17ECSMGE-2019-1021.
  • Heins E. und J. Grabe (2016): Zur Baugrundverbesserung mittels Rütteldruckverdichtung und Rüttelstopfverdichtung. In: Tagungsband zum 31. Christian Veder Kolloquium 2016 in Graz/Österreich, S. 141-154
  • Henke S., Hamann T. und Grabe J. (2012): Numerische Untersuchungen zur Bodenverdichtung mittels Rütteldruckverfahren. Proc. des 2. Symposiums Baugrundverbesserung in der Geotechnik in 2012 Wien, herausgeg. von D. Adam und R.A. Herrmann, S. 209-228

Schallausbreitung bei der Offshore-Pfahlrammung (Marine Geotechnik)

  • Siegl K. (2017): Zur Pfahldynamik von gerammten Großrohrpfählen und der daraus resultierenden Wellenausbreitung in Wasser und im Meeresboden. Dissertation. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg, Heft 40.
  • Siegl K., Kanitz M., Grabe J. (2016): Entwicklung und Einsatz eines Messgerätes zur Erfassung der Bodenschallübertragung am Meeresgrund bei Offshore-Rammarbeiten. In: Tagungsband zum Fachseminar Messen in der Geotechnik 2016 in Braunschweig, Mitteilung des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der Technischen Universität Braunschweig, Band 101, S. 217-234
  • Reimann K., Grabe J. (2015): Dependency of wave fields in soil and water due to offshore pile driving on the approach of material behaviour. In: Proceedings of 3rd International Conference and Exhibition on Underwater Acoustics 2015 in Crete/Greece, pp. 501-506
  • Reimann K., Grabe J. (2015): Validation of sound source simulation due to offshore pile driving. In: Proceedings of 34th International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering 2015 in St. John's (Canada), electronically published under paper No. OMAE2015-41164
  • Reimann K. und Grabe J. (2015): Zur Modellbildung der Schallquellquarakteristik von Offshore-Pfahlrammungen. In: Tagungsband zum Pfahl-Symposium 2015 in Braunschweig, Mitteilung des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft Nr. 99, S. 227-247
  • Reimann K. und Grabe J. (2014): Soil vibration due to offshore pile driving and induced underwater noise. Proceedings of 2nd International Conference and Exhibition on Underwater Acoustics 2014 in Rhodes/Greece, pp. 279-286
  • Reimann H. und J. Grabe (2014): Bodenbewegungen am Meeresboden beo Offshore-Rammarbeiten. In "Messen in der Geotechnik", Mitteilungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 98, S. 141-160
  • Reimann K., Schwarz M. and Grabe J. (2013): Acoustic emissions due to offshore piling - field measurements at an offshore wind energy construction site. Proceedings of 23. International Ocean and Polar Engineering Conference (ISOPE) 2013 in Anchorage/USA, Vol. 1, pp. 150-156 
  • Reimann K. and Grabe J. (2013): Field measurements of hydro sound emissions due to offshore piling at the construction site BARD Offshore 1. Proceedings of Conference on Maritime Energy (COME) 2013 in Hamburg/Germany, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der Technischen Universität Hamburg-Harburg, Heft 26, pp. 345-359
  • von Estorff O., Heitmann K., Lippert S., Reimann K., Ruhnau M., Schwarz M. (2013): Unterwasser-Rammschall: Eine Herausforderung bei der Errichtung von Offshore-Windparks und für die numerische Simulation. Lärmbekämpfung - Zeitschrift für Akustik, Schallschutz und Schwingungstechnik, 8(2):61-71
  • Lippert T., Lippert S., von Estorff O. von, Milatz M. and Reimann K. (2012): Prediction of underwater sound due to pile driving for offshore wind frams - a challenge for numerical simulation. Proc. of 41st International Congress and Exposition on Noise Control Engineering InterNoise 2012 in New York/USA
  • Lippert T., Lippert S., von Estorff O. von, Milatz M. and Reimann K. (2012): Prediction of pile driving induced underwater noise. Proc. of 19th International Congress on Sound and Vibration ICSV19 in Vilnius/Lithunia
  • Milatz M., Reimann K. and Grabe J. (2012): Numerical simulations of hydro emissions due to offshore pile driving. Proceedings of 7th International Conference on Offshore Site Investigation and Geotechnics 2012 in London/UK, pp. 161-167, published by Society for Underwater Technology
  • Reimann K. und Grabe J. (2012): Zur Ermittlung von Schallemissionen bei Rammarbeiten von Offshore-Windenergieanlagen. Tagungsband zur 4. VDI-Fachtagung Baudynamik 2012 in Kassel, VDI-Berichte 2160, S. 569-578
  • Reimann K. und Grabe J. (2012): Modellierung von ramminduzierter Schallausbreitung in Wasser und Boden. Tagungsband zur 38. Jahrestagung für Akustik (DAGA) 2012 in Darmstadt
  • Henke S., Milatz M. und Grabe J. (2011): Numerical simulations of acoustic emissions due to offshore-pile installation. Proc. Appl. Math. Mech., 11:629-630

Scherfugenverfestigung

  • Seitz K.-F. and J. Grabe (2018): 1g-modelling of limit load increase due to shear band enhancement. In: Proceedings of 9th International Conference on Physical Modelling in Geotechnics (ICPMG) in London/UK, A. McNamara et al. (eds.), CRC Press, pp. 1451.

Schiffsanker im Meeresboden (Marine Geotechnik)

  • Heins E. and J. Grabe (2018): Penetration of ship anchors and the influence of submarine cables. In: Proceedings of 37th International Conference on Ocean, Offshore and Arctic Engineering (OMAE 2018) in Madrid/Spain, electronically published under OMAE2018-78314
  • Osthoff D., Heins E., Grabe. J. (2017): Impact on submarine cables due to ship anchor-soil interaction. In: Geotechnik 40(4):265-270, DOI: 10.1002/gete.201600027.
  • Grabe J. und L. Wu (2016): Coupled Eulerian-Lagrangian simulation of the penetration and braking behaviour of ship anchors in clay. In: Geotechnik 39(3):168-174.
  • Grabe J., Qiu G. und Wu L. (2015): Numerical simulation of the penetration process of ship anchors in sand. In: Geotechnik 38(1):36-45

Schiffskollision mit Offshore-Gründungen und Ufersicherungen (Marine Geotechnik)

  • Osthoff D., Grabe J. (2015): Collision of double hall tanker with gravity base foundation of offshore wind turbine: case of horizontal drift and swell. Proc. of 3rd International Symposium on Frontiers in Offshore Geotechnics 2015 in Oslo (Norway), V. Meyer (ed.), Taylor & Francis Group, London. Vol 2, pp. 795-800.
  • Abdel-Maksoud M., Müller S.-B., Grabe J., Rung T., Kreuzer E., Düster A., Fricke W., Krüger S. (2015): Maritime safety in the offshore wind sector. In: Ship & Offshore 2015(1):24-28
  • Hamann T., Pichler T. and Grabe J. (2013): Numerical simulation of ship collision with gravity base foundations of offshore wind turbines. Proc. of 32nd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) 2013 in Nantes/France, paper No. OMAE2013-11627
  • Qiu G. and Grabe J. (2010): Numerical investigation of a ship collision with waterway embankments. Proc. of ASME 2010 29th Int. Conf. on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE), electronically published under No. OMAE2010-20363
  • Qiu G. and Grabe J. (2010): 3D Finite Element analysis of a ship grounding problem. Proc. of GEOSHANGHAI, ASCE, Geotechnical Special Publication No. 201 - Soil Dynamics and Earthquake Engineering, pp. 101-108
  • Qiu G. und Grabe J. (2010): Numerische Untersuchungen zur Grundberührung von Schiffen. Unterlagen zum ersten interdisziplinären Workshop Maritime Systeme an der TU Hamburg-Harburg, S. 13-19

Smoothed Particle Hydrodynamics, SPH (Numerik)

  • Amicarelli A.. Kocak B., Sibilla S. and J. Grabe (2017): A 3D smoothed particle hydrodynamics model for erosional dam-break floods, In: International Journal of Computational Fluid Dynamics, 31(10):413-434, DOI: 10.1080/10618562.2017.1422731.
  • Kocak B. (2017): Zur numerischen Modellierung von hydraulisch-mechanisch gekoppelten Prozessen in gesättigten granularen Böden mittels Smoothed Particle Hydrodynamics. Dissertation. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg, Heft 39.
  • Amicarelli A., Agate G., Stefanova B., Sibilla S. und J. Grabe (2016): A SPH model for dike overtopping and dam liquefaction with bed-load transport, bottom drag and mobile boundaries. In: Proceedings of 11th SPHERIC ERCOFTAC International Workshop SPHERIC 2016 - ERCOFTACT Conference in Munich/Germany, X. Hu (ed.), S. 424–431.
  • Stefanova B. und Grabe J. (2015): Numerische Simulation der Boden-Wasser-Interaktion mittels eines Zweiphasenmodells im Rahmen der Smoothed Particle Hydrodynamics (SPH). In: Numerische Methoden in der Geotechnik, Bundesanstalt für Wasserbau (Hrsg.), BAWMitteilungen Nr. 98, S. 117-128
  • Stefanova B. (2015): Simulations of water-soil interaction using Smoothed Particle Hydrodynamics. In: Morphodynamics 2015 - Workshop on Numerical Methods of Water-Soil Boundary Layers under Currents and Waves, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 33, S. 3-18
  • Stefanova B., Grabe J. (2014): Numerical modeling of the flow and seabed erosion around a pipeline using Smoothed Particle Hydrodynamics (SPH), In: Proceedings of 7th International Conference on Scour and Erosion 2014 in Perth/Australia, CRC Press, ed. by L. Cheng, S. Drapper and H. An, pp. 725-732
  • Grabe J., Stefanova B. (2014): Large displacements and fluidization of sand due to seepage. In: Proceedings of 7th International Conference on Scour and Erosion 2014 in Perth/Australia, CRC Press, ed. by L. Cheng, S. Drapper and H. An, pp. 411-418
  • Grabe J. und Stefanova B. (2014): Numerical modeling of saturated soils, based on Smoothed Particle Hydrodynamics (SPH) - Part 1: Seepage analysis. Geotechnik, 37(3):191-197
  • Stefanova B. und Grabe J. (2014): SPH model of water jet erosion in granular soils with a boundary layer of liquified soil. Proc. of International Symposium on Geomechanics from Micro to Macro 2014 in Cambridge/UK, pp. 999-1004, Soga et al. (eds.)
  • Stefanova B. und Grabe J. (2012): Erste Untersuchungen zur Simulation des Düsenstrahlverfahrens mittels Smoothed Particle Hydrodynamics. Symposium Baugrundverbesserung in Wien 2012, pp. 133-145
  • Stafanova B. (2012): Basic study of the numerical analysis of jet grouting using Smoothed Particle Hydrodynamics. Proceedings of European Young Geotechnical Engineers Conference in Gothenburg/Sweden 2012, pp. 185-190
  • Stefanova B., Seitz K., Bubel J. and Grabe J. (2012): Water-soil interaction simulation using Smoothed Particle Hydrodynamics. Proceedings of Internation Conference on Scour and Erosion in Paris/France 2012, pp. 695-704
  • Stefanova B., Bubel J. and Grabe J. (2012): Application of SPH to erosion and excavation problems on the examples of jet grouting and offshore engineering. Proceedings of 7th International SPHERIC SPH-Workshop 2012 in Prato/Italy, pp. 38-42

Spaltbildung zwischen Spundwänden und Dichtungsschichten von Binnenwasserstraßen (Spundwände)

  • Kaya H. und Grabe H. (2015): Untersuchungen zur Spaltbildung bei der Herstellung von Dichtungsanschlüssen im Streckenbereich von Wasserstraßen. In: Vorträge zum 22. Darmstädter Geotechnik-Kolloquium 2015, Mitteilungen des Instituts und der Versuchsanstalt für Geotechnik der Technischen Universität Darmstadt, Heft 94, S. 107-127
  • Kaya H. (2013): Investigation of sheet pile penetration in surface seals by using the Coupled Eulerian-Lagrangian Method. Proc. of 5th International Young Geotechnical Engineer's Conference (YGEC) 2013 in Paris/France, pp. 551-554

Spudcan-Gründung im Meeresboden (Marine Geotechnik)

  • Bienen B. und Qiu G. (2014): Numerical analysis of large penetration of a cone and a large diameter footing into dense sand overlying clay. In: Proc. of 14th International Conference on Computer Methods and Recent Advances in Geomechanics (IACMAG) 2014 in Kyoto/Japan, pp. 883-888
  • Edwards D., Bienen B., Pucker T. and Henke S. (2013): Evaluation of the performance of a CPT-based correlation to predict spudcan penetrations using field data. Proceedings of 14th International Conference: The Jack-Up Plattform - Design, Construction and Operation, 2013 in London/UK, electronically published
  • Qiu G., Pucker T. and Grabe J. (2013): Penetration of a spudcan near a cavity. Proceedings of Conference on Maritime Energy (COME) 2013 in Hamburg/Germany, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der Technischen Universität Hamburg-Harburg, Heft 26, pp. 323-331
  • Pucker T., Bienen B. and Henke S. (2013): CPT based prediction of foundation penetration in siliceous sand. Applied Ocean Research, 41:9-18
  • Qiu G. and Grabe J. (2012): Numerical investigation of bearing capacity due to spudcan penetration in sand overlying clay. Canadian Geotechnical Journal, 49:1393-1407. DOI: 10.1139/t2012-085
  • Henke S., Qiu G. und Pucker T. (2012): Spudcans als Gründungsform für Offshore-Hubplattformen - Probleme und Berechnungsansätze. Bautechnik, 89(12):831-840. DOI: 10.1002/bate.201200047
  • Pucker T., Bienen B. und Henke S. (2012): Numerical simulation of spudcan penetration into silica sand and prediction of bearing behaviour. Proceedings of ASME 2012 31st International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE2012) in Rio de Janeiro/Brazil, electronically published under OMAE2012-83042
  • Qiu G. and Grabe J. (2012): Numerical simulation of the deep penetration process of spudcans into sand overlying caly using the extended hypoplastic models. Proc. of 22nd International Offshore and Polar Engineering Conference in Rhodes/Greece, pp. 681-688
  • Bienen B., Pucker T. and Henke S. (2012): Cone penetrometer-based spudcan penetration prediction in uncemented carbonate sand. Proc. of Offshore Technology Conference in Houston/USA, paper No. OTC 23003, electronically published
  • Qiu G. and Grabe J. (2012): Numerical simulation of the deep penetration process of spudcans into sand overlying caly using the extended hypoplastic models. Proc. of 22nd International Offshore and Polar Engineering Conference in Rhodes/Greece, pp. 681-688
  • Qiu G. and Grabe J. (2011): Numerical modeling concerning penetration process of spudcan. Proc. of 13th International Conference The Jack-up Platform Design, Construction & Operation, 2011 in London
  • Qiu G. and Henke S. (2011): Controlled installation of spudcan foundations on loose sand overlying weak clay. Marine Structures, 24(4):528-550, doi:10.1016/j.marstruc.2011.06.005
  • Bienen B., Henke S. and Pucker T. (2011): Numerical study of the bearing behaviour of circular footings penetrating into sand. Proc. of 13th International Conference of International Association for Computer Methods and Advances in Geomechanics (IACMAG), pp. 939-944
  • Qiu G., Henke S. and Grabe J. (2010): 3D FE analysis of the installation process of spudcan foundations. Proc. of 2nd International Symposium on Frontiers in Offshore Geotechnics (ISFOG), Perth/Australia, pp. 685-690

Spundwände Allgemein

  • Beuße J., Grabe J., Kuhlmann U. und A. Enders (2019): Optimierte Auslegung von kombinierten Stahlspundwänden für den Einbringvorgang und den Endzustand. In: Tagungsband zum Fachseminar Stahl im Wasserbau 2019 in Braunschweig, Mitteilung des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der Technischen Universität Braunschweig, Heft 109, S. 169-190.
  • Grabe J. (Hrsg., 2009): Spundwände - Profile, Tragverhalten, Bemessung, Einbringung und Widergewinnung. Tagungsband zum gleichnamigen Workshop in Hamburg 2009, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Bauebtrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 19

Spundwände in Böschungen und Dämmen

  • Hamann T. and Grabe J. (2013): Numerical investigations on vibratory sheet piling in embankments using a multi-phase material. Proc. of 18th International Conference on Soil Mechanics and Geotechnical Engineering 2013 in Paris/France, pp. 719-722
  • Hamann T. und Grabe J. (2012): Numerical investigations on vibratory sheet piling in embankments. Proceedings of Baltic Piling Days 2012 in Tallinn (Estonia), electronically published
  • Hamann T. und Grabe J. (2012): Numerische Untersuchungen zur Rammung von Profilen in Böschungen. Proceedings der 4. VDI-Fachtagung Baudynamik 2012, VDI-Berichte 2160, S. 625-640
  • Hamann T. (2012): Numerische Untersuchungen zum Einfluss von Rammführungen auf das Verformungsverhalten von Spundbohlen während der Vibrationsrammung in einer Böschung. Tagungsband zur 32. Baugrundtagung 2012 in Mainz, Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', S. 185-193

Spundwandberechnung

  • Grabe J. (Ed., 2007): Spundwandhandbuch - Berechnung. Herausgeber: ThyssenKrupp GfT Bautechnik.

Spundwandwiederverwendung

  • Grabe J., Henke S. und Kalle H.-U. (2009): Wiederverwendung von Spundwänden. Tagungsband zum 8. Geotechnik-Tag in Münschen - Nachhaltigkeit in der Geotechnik, Schriftenreihe Lehrstuhl und Prüfamt für Grundbau, Bodenmechanik, Felsmechanik und Tunnelbau der TU München, Heft 44, S. 79-98
  • Grabe J., Henke S. und Kalle H.-U. (2009): Untersuchungen zur Wiederverwendung von Spundwänden. Bautechnik, 86(5):270-280

Stahlbetonfertigpfähle unter Schwellbelastung (Pfahlgründungen)

  • Carstensen A., Heins E., Vavrina L., Plohmann U., Wardinghus P. und J. Grabe (2017): Zum Einfluss von Schwellbelastungen auf das Tragverhalten von Stahlbetonfertigpfählen für Windenergieanlagen an Land. In: Geotechnik 40(1):15-34, DOI: 10.1002/gete.201500030.

Stochastik

  • Grabe J. (1994): Spatial variation of soil stiffness: spectral density approach. In: Soil Dynamics and Earthquake Engineering, 13:25-29, Elsevier

Suction buckets (Marine Geotechnik)

  • Stapelfeldt M., Bienen B. and Grabe J. (2018): Centrifuge tests investigating the effect of suction caisson installation in dense sand on the state of the soil plug. In: Proceedings of 9th International Conference on Physical Modelling in Geotechnics (ICPMG) in London/UK, A. McNamara et al. (eds.), CRC Press, pp. 559.
  • Stapelfeldt M. und Grabe J. (2017): The advantages of suction bucket foundations regarding decommissioning and removal. In: Proceedings of Conference on Maritime Energy (COME) 2017 in Hamburg/Germany, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg, Heft 38, S. 195-208.
  • Stapelfeldt M., Bubel J., Grabe J. (2015): Numerical investigation of the installation process and the bearing capacity of suction bucket foundations. In: Proceedings of 34th International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering 2015 in St. John's (Canada), electronically published under paper No. OMAE2015-41808
  • Qiu G., Hamann T., Grabe J., Hein C. and Howe R. (2013): A case study: construction of bucket foundations for jackup ships. Proc. of 32nd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) 2013 in Nantes/France, paper No. OMAE2013-10009

Tagebau

  • Gudehus G., Hügel H.M., Niemunis A. and Pierschke K. (1997): Prediction and control of ground displacement due to open pit mining. Proceedings of 14th International Conference on Soil Mechanics and Foundation Engineering 1997 in Hamburg, Germany, 1589-1592, Balkema, Rotterdam
  • Gudehus G., Hügel H.M., Niemunis A. und Pierschke K. (1996): Vorhersage und Kontrolle von Bodenverformungen infolge Tagebauaktivitäten. Tagungsband zur Baugrundtagung 1996 in Berlin, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik, 361-370 
  • Hügel H.M. (1996): Prognose von Bodenverformungen. Promotionsschrift, Veröffentlichungen des Instituts für Bodenmechanik und Felsmechanik der Universität Karlsruhe, Heft 136

Tertiäre Kompression organischer mariner Sedimente (Bodenmechanik)

  • Boso M. and Grabe J. (2012): Long term compression behaviour of soft organic sediments. Proceeding of ISSMGE TC-101 Workshop on Multiphysdical Testing of Soils and Shales 2012 in Lausanne/Switzerland, Springer Series in Geomechanics and Geoengineering, pp. 249-254
  • Möller O. (2010) Zum Langzeit-Kompressionsverhalten weicher organischer Sedimente. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 21
  • Möller O. (2008): Langzeit-Ödometerversuche an weichen organischen Böden. Tagungsband zur Spezialsitzung "Forum für junge Geotechniker" der 30. Baugrundtagung in Dortmund, S. 16-19, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik
  • Möller O. (2007): Kriechen von marinen Böden. Tagungsband der 74. Tagung der norddeutschen Geologen 2007 in Hamburg, S. 56

Tiefenverdichtung (Bodenverbesserung)

  • Nagula S. and J. Grabe (2018): Effectiveness of ground improvement in sands upon seismic loading using non-linear model. In: Proceedings of 5th Geotechnical Earthquake Engineering and Soil Dynamics Conference (GEESD) 2018 in Austin/USA.
  • S. Nagula, P. Mayanja and J. Grabe (2018): Deep vibration compaction of sand using mini vibrator. In: Proceedings of 9th International Conference on Physical Modelling in Geotechnics (ICPMG) in London/UK, A. McNamara et al. (eds.), CRC Press, pp. 1229.
  • Nagula S. and J. Grabe (2017): 2-phase dynamic simulation of deep sand compaction to reduce liquefaction. In: Proceedings of 10th International Conference on Structural Dynamics (EURODYN) 2017 in Rome/Italy, Elsevier Procedia, Series on Procedia Engineering Vol. 199, F. Vestroni et al. (eds.).
  • Chmelnizkij A., Nagula S. and J. Grabe (2017): Numerical simulation of deep vibration compaction in Abaqus/CEL and MPM. In Proceedings of 1st International Conference on the Material Point Method 2017 in Delft/The Netherlands, Elesevier Procedia, Series on Procedia Engineering, A. Rohe et al. (eds.), pp. 302-309.
  • Heins E., Grabe J., Hamann T. (2015): Numerische Simulation einer Bodenverbesserungsmaßnahme infolge Rütteldruckverdichtung. In: Numerische Methoden in der Geotechnik, Bundesanstalt für Wasserbau (Hrsg.), BAWMitteilungen Nr. 98, S. 59-68
  • Grabe J., Heins E. und Hamann T. (2015): Simulation of ground improvement using deep vibration compaction. In: Proceedings of 6th International Geotechnical Symposium on Disaster Mitigation in Special Geoenvironmental Conditions 2015 in Chennai (India), pp. 281-284 
  • Grabe J., Henke S., Pucker T., Hamann T. (2013): CEL Simu

    Finite-Elemente-Methode (FEM) mit gekoppeltem Euler-Lagrange-Ansatz (CEL)

  • Hamann T., Qiu G. und Grabe J. (2014): Application of a Coupled Eulerian-Lagrangian approach on pile installation problems under partially drained conditions. Computers and Geotechnics, 63:279-290
  • Pucker T. (2013): Entwicklung von Bemessungsansätzen für Problemstellungen großer Verformungen mit der gekoppelten Euler-Lagrange Methode. Tagungsband zum Workshop "Bemessen mit numerischen Methoden" am 24./25.9.-2013 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 27, S. 26-41
  • Qiu G. (2012): Coupled Eulerian Lagrangian Simulations of Selected Soil-Structure Interaction Problems. Promotionsschrift, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 24, Herausgeber: Jürgen Grabe
  • Qiu G., Henke S. and Grabe J. (2011): Application of a Coupled Eulerian-Lagrangian approch on geomechanical problems involving large deformation. Computers and Geotechnics, 38(1):30-39, doi:10.1016/j.compgeo.2010.09.002.
  • Qiu G., Henke S. und Grabe J. (2010): Beispiele für numerische Simulationen von Offshore-Fragestellungen mit dem gekoppelten Euler-Lagrange-Verfahren. Tagungsband zur deutschen SIMULIA-Konferenz 2010, Beitrag 2.23
  • Henke S., Qiu G. and Grabe J. (2010): A Coupled Eulerian-Lagrangian approach to solve geotechnical problems involving large deformations. Proc. of 7thEuropean Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE) in Trondheim/Norway, pp 233-238
  • lations for soil plugging, screwed pile installation and deep vibration compaction. Proc. of International Conference on Installation Effects in Geotechnical Engineering 2013 in Rotterdam/Netherlands, pp. 118-127, Taylor & Francis Group, London
  • Henke S., Hamann T. und Grabe J. (2012): Numerische Untersuchungen zur Bodenverdichtung mittels Rütteldruckverfahren. Proc. des 2. Symposiums Baugrundverbesserung in der Geotechnik in 2012 Wien, herausgeg. von D. Adam und R.A. Herrmann, S. 209-228
  • Henke S., Hamann T. and Grabe J. (2011): Coupled Eulerian-Lagrangian simulation of the deep vibration compaction process as a plastodynamic problem. Proc. of 8th International Conference on Structural Dynamics EURODYN 2011, pp. 482-489

Ufereinfassungen (Marine Geotechnik)

  • Grabe J. (2018): Technischer Jahresbericht 2018 des Arbeitsausschusses „Ufereinfassungen” der Hafentechnischen Gesellschaft e. V. (HTG) und der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik (DGGT). In: Bautechnik 95(12):874-877, DOI: 10.1002/bate.201810092
  • Kanitz M. and J. Grabe (2018): Multiscale investigations on the failure mechanisms of submarine sand slopes with coupled CFD-DEM. In: Proceedings of 9th European Conference on Numerical Methods in Geotechnical Engineering (NUMGE) in Porto/Portugal, Vol. 2, pp. 1485-1492, CRC Press, Taylor & Francis Group, ed. by A.S. Cardose et al.
  • Grabe J. (2017): Zweiter technischer Halbjahresbericht des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen" der Hafenbautechnischen Gesellschaft e.V. (HTG) und der Deutshen Gesellschaft für Geotechnik (DGGT). In: Bautechnik 94(12):875-880, DOI: 10.1002/bate.201710100.
  • Grabe J. (2017): Erster technischer Halbjahresbericht des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen" der Hafenbautechnischen Gesellschaft e.V. (HTG) und der Deutshen Gesellschaft für Geotechnik (DGGT). In: Bautechnik 94(7):468-479, DOI: 10.1002/bate.201700046.
  • Grabe J. (2016): Zweiter Halbjahresbericht 2016 des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen" der Hafentechnischen Gesellschaft e.V. (HTG) und der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik (DGGT)". In. Bautechnik 93(12):946-94. DOI: 10.1002/bate.201630102.
  • Grabe J. (2015): Technischer Halbjahresbericht 2015 des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen" der Hafentechnischen Gesellschaft e. V. (HTG) und der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik (DGGT). In: Bautechnik 92(12):883-894
  • Grabe J. (2014): Technischer Jahresbericht 2014 des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen". In: Bautechnik 91(12):904-921
  • Grabe J. (2013): Technischer Jahresbericht 2013 des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen". In: Bautechnik 90(12):822-824
  • Grabe J. (2012): Technischer Jahresbericht 2012 des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen". In: Bautechnik 89(12):866
  • Grabe J. und Pichler T. (2012): Die 11. Auflage der Empfehlungen des Arbeitsauschusses "Ufereinfassungen" - EAU 2012. BAW-Kolloquium Neue Normen und Regelwerke in der Geotechnik 2012 in Hannover, Tagungsband elektronisch veröffentlicht auf Homepage der BAW (www.baw.de/de/geotechnik)
  • Grabe J. (2011): Technischer Jahresbericht 2011 des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen" der HTG und der DGGT. In: Bautechnik 88(12):848-859
  • Grabe J. (2010): Technischer Jahresbericht 2010 des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen". In: Bautechnik 87(12):761-762
  • Grabe J. (2010): Jahresbericht 2009 des Fachausschusses Ufereinfassungen der HTG. HANSA International Maritime Journal 147(6):103-104
  • Grabe J. (2009): Technischer Jahresbericht 2009, Teil II, des Arbeitsausschusses "Ufereinfassungen". In: Bautechnik 86(12):780-781

Umweltgeotechnik

  • Meißner H. und Hügel H.M. (2000): Mechanische Eigenschaften von Schmelzkammergranulat und Reststoff/Boden Gemischen. Proceedings zum Workshop Verbrennungsrückstände an der TUHH, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 1, 35-45
  • Grabe J. (Hrsg., 2000): Tagungsband zum Workshop 'Verbrennungsrückstände' 2000 an der TUHH. Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 1
  • Grabe J. (2000): Was ist das Besondere an Verbrennungsrückständen? Tagungsband zum Workshop 'Verbrennungsrückstände', Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 1, 19-31
  • Hügel H.M. (2000): Leonardo da Vinci Programm GEOTEC - Training System for Environmental Geotechnicans. Proceedings zum Symposium Abwasser - Altlasten - Recycling an der Universität Kaiserslautern, 98-102, Fachgebiet Bodenmechanik und Grundbau der Universität Kaiserslautern
  • Meißner H. und Hügel H.M. (2000): Bodensanierungsverfahren und Anwendungskriterien. Proceedings zum Symposium Abwasser - Altlasten - Recycling an der Universität Kaiserslautern, Fachgebiet Bodenmechanik und Grundbau der Universität Kaiserslautern
  • Grabe J., Spanier J. and Schmerold R. (1999): Cut-off wall for encapsulation of contaminated soil/groundwater remediation on site. Proceedings of Civil and Environmental Engineering Conference in Bankok, Ed. Prof. Balsubramanian, Asian Institute of Technology (AIT)
  • Grabe J. (1998): Gefräste Einphasenschlitzwand zur Sicherung des ehemaligen Werksgeländes der Firma C.H. Boehringer Sohn in Hamburg. Braunschweiger Deponieseminar 1998 - Entwicklungen im Deponie- und Dichtwandbau, Mitteilungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 56, 1-14
  • Meißner H. and Hügel H.M. (1998): Frost insulation of base and cover liners of waste landfills. Proceedings of 3rd International Congress on Environmental Geotechnics in Lisboa, Portugal, 133-128, Balkema, Rotterdam
  • Grabe J. (1998): Schlitzwandherstellung zur Einkapselung des Boehringer Werksgeländes in Hamburg. Tiefbau, 2:62-66, Tiefbauberufsgenossenschaft
  • Grabe J. (1997): Sicherung des ehemaligen Werksgeländes der Firma C.H. Boehringer Sohn in Hamburg. Altlasten Spektrum, 2/1997
  • Grabe J. (1997): Ehemaliges Werksgelände der Firma C.H. Boehringer Sohn in Hamburg - Planung der Sicherungsmaßnahmen. Handbuch der Altlastensanierung, 6. Erg. Lieferung, 2. Auflage, Beitrag 5535, 1-14
  • Burger C., Grabe J. und Rakelmann U. (1995): Materialuntersuchungen an Klärschlammaschen. Geotechnik, 19(4):162-170
  • Grabe J., Brandt H., Kilger R. und Marg K. (1995): Sanierung der Bille-Siedlung - Planung und Ausführung. Altlasten Spektrum, 2:73-83
  • Grabe J. (1995): Einsatz von Müllverbrennungsschlacken bei der Rekultivierung von Deponien. Tagungsband zum 3. Schlackenforum in Hamburg, 31-36, Hamburger Schlackenkontor
  • Grabe J. und Günther K. (1994): Entwicklung und Erprobung von Entnahmesystemen für schadstoffbelastete Flüssigkeiten am Beispiel der Deponie Georgswerder. Handbuch der Altlastensanierung 5.1.2.1, 18. Lieferung 5/94
  • Grabe J. und Heil H. (1994): Planung und Ausführung von Dichtwänden - Fallbeispiele. Fachseminar Geotechnische Probleme im Deponie- und Dichtwandbau, Mitteilungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 43, 165-185
  • Savidis S., Fritsche M., Vrettos C. und Grabe J. (1994): Erschütterung bei einer Proberammung für eine Gassperre. Baumaschine und Bautechnik, 6:320-325
  • Günther K. und Grabe J. (1993): Verfahren zur Deponiesanierung. Sonderdruck Altlastensanierung, 22-28, Tiefbaugenossenschaft
  • Günther K., Meschede Th., Heinemann E. und Grabe J. (1992): Entnahmesysteme für schadstoffbelastete Flüssigkeiten aus Deponien. Band 1 bis 4 zum Teilvorhaben 6 des BMFT-Forschungsvorhabens 'Neue Verfahren und Methoden zur Sicherung von Altlasten - am Beispiel der Deponie Georgswerder, Hamburg', BMFT-Forschungsbericht

Unterwasserböschungen (Marine Geotechnik)

  • Bubel J., Grabe J. (2015): Unterwasserböschungen in kohäsionslosen Böden unter Wellenbeanspruchung. In: Aktuelle Forschung in der Bodenmechanik 2015 - Tagungsband zur 2. Deutschen Bodenmechanik Tagung in Bochum, T. Schanz, A. Hettler (Ed.), Springer, S. 225-241
  • Bubel J., Pick M.-A., Grabe J. (2015): Stability of artificial subaqueous slopes in sandy soils under wave loads. In: Proceedings of 34th International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering 2015 in St. John's (Canada), electronically published under paper No. OMAE2015-41827
  • Bubel J. und Grabe J. (2014): Unterwasserböschungen in sandigen Böden. Binnenschifffahrt 2014(12):48-53
  • Bubel J. and Grabe J. (2013): Wave-induced bottom pressure on submarine slopes. Proceedings of Conference on Maritime Energy (COME) 2013 in Hamburg/Germany, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der Technischen Universität Hamburg-Harburg, Heft 26, pp. 211-227
  • Bubel J. and Grabe J. (2012): Stability of submarine foundations pits. Proceedings of 7th International Conference on Offshore Site Investigation and Geotechnics 2012 in London/UK, pp. 347-354, published by Society for Underwater Technology
  • Bubel J. und Grabe J. (2012): Stability of submarine foundation pits under wave loads. Proc. of ASME 2012 31th International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE2012) in Rio de Janeiro/Brazil, electronically published under OMAE2012-83027
  • Bubel J., Rudolph C. and Grabe J. (2011): Stability of temporary submarine slopes. Proc. of the ASME 2011 30th International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE), OMAE2011-50157

Verdrängungspfähle (Pfahlgründungen)

  • Busch P. (2010): Forschungsprojekt zum zeitabhängigen Tragverhalten von Verdrängungspfählen. Tagungsband zur 31. Baugrundtagung 2010 in München, S. 187-191
  • Busch P., Grabe J., Gerressen F.W. and Ulrich G. (2010): Use of displacement piles for reinforcement of existing piles. Proc. of DFI and EFFC 11th Int. Conf. in the DFI series: Geotechnical Challenges in Urban Regeneration in London/UK, pp. 113-119
  • Busch P. (2009): Research and development of displacement piles. Proc. of 4th international Young Geotechnical Engineers Conference (iYGEC) in Alexandria (Egypt), pp. 201-204
  • Grabe J., König F. und Putzier D. (2008): Wiederverwendung von vorhandenen Gründungen am Beispiel der Elbphilharmonie und die juristische Lösung der damit verbundenen Risiken. Jahrbuch Baurecht 2008, Werner Verlag, S. 189-223
  • König F. (2007): Anwachsphänomene bei Pfählen am Beispiel der Elbphilharmonie. Tagungsband der 74. Tagung der norddeutschen Geologen 2007 in Hamburg, S. 61-62
  • König F. and Grabe J. (2006): Time-dependent increase of the bearing capacity of displacement piles. Proceedings of 10th International Conference on Piling and Deep Foundations 2006 in Amsterdam, pp. 709-717
  • König F., Grabe J., Franke J. and Woldt J. (2006): Load bearing behaviour of an existing pile foundation and its changes with time. Proceedings of International Conference on Reuse of Foundations for Urban Sites, Watford, UK, pp. 199-211
  • König F. (2006): Je älter, desto besser - Pfahlgründungen werden mit der Zeit stabiler. TUHH Spektrum, Ausgabe Mai 2006, S. 10-11
  • Grabe J. und König F. (2006): Zeitabhängige Traglaststeigerung von Verdrängungspfählen. In: Tagungsband zur 29. Baugrundtagung in Bremen 2006, S. 291-298, Hrsg. Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V., Deutscher Verkehrs-Verlag, Hamburg
  • Grabe J. und König F. (2006): Zeitabhängige Traglaststeigerung von Pfählen am Beispiel der Elbphilharmonie. Bautechnik, 83(3):167-175

Verdübelung (Bodenverbesserung)

  • Thiele R., Pankrath H., Oltmanns W., Kaya H. (2015): Aspekte der Tragfähigkeitsbewertung bei Stabilisierungssäulen in Verkehrsdämmen auf wenig tragfähigem Untergrund. In: Tagungsband zur 11. Erdbaufachtagung "Gründungen" in Leipzig, S. 156-169
  • Pankrath H., Thiele R., Oltmanns W. und Kaya H. (2015): Entwicklung von Bemessungsansätzen zur Berücksichtigung von Stabilisierungssäulen beim Böschungsbruchnachweis. In: Tagungsband zur 10.Österreichischen Geotechniktagung 2015 in Wien, S. 309-320
  • Kaya H. (2013): Standsicherheitsuntersuchungen zu verdübelten Böschungen. Tagungsband zum  Workshop "Bemessen mit numerischen Methoden" am 24./25.9.-2013 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 27, S. 158-169
  • Kaya H. und Grabe J. (2012): Routine zur Berechnung der Tragfähigkeit von Böschungen unter Berücksichtigung einer Bodenverdübelung. Beitrag zum 4. Symposium Sicherung von Dämmen, Deichen und Stauanlagen in Siegen 2012

Verkehrsbedingte Erschütterungen im Untergrund (Bodenmechanik)

  • Bierer T. and Bode C. (2007): A semi-analytical model in time domain for moving loads. In: Soil Dynamics and Earthquake Engineering 27:1073-1081
  • Bierer T. (2007): Bodenschwingungen aus Straßenverkehr auf unebener Fahrbahn im Zeitbereich - experimentelle und theoretische Untersuchungen. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 13
  • Bierer T. und Grabe J. (2006): Bodenschwingungen aus Straßenverkehr auf unebener Fahrbahn am Beispiel des Standortes DESY. VDI-Fachtagung Baudynamik, Kassel, VDI-Berichte Nr. 1941, VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf, 569-583
  • Grabe, J. and T. Bierer (2005): Measurements and numerical analysis of ground vibrations at DESY-Hamburg. Eurodyn 2005 'Structural Dynamics', Editors Soize, C. and G. Schueller, Millpress, Rotterdam, Vol. 1, pp. 635-640

Verklebung und Werkzeugverschließ

  • Milatz M., Grabe J. und M.M. Delle (2019): Bewertung von Verklebungen und Werkzeugverschleiß im Lockergestein anhand von Modellversuchen. In: Geotechnik, DOI: 10.1002/gete.201800017.

Vertikale Tragfähigkeit von Spundwänden

  • Grabe J. und Heins E. (2016): Diskussionsbeitrag zur axialen Traglast von Wänden im Grenzzustand des Versinkens. In: Bautechnik 93(5), S. 304-311,DOI: 10.1002/bate.201500060
  • Schallück C., Pichler T. und Henke S. (2012): Neuregelung des Nachweises der vertikalen Tragfähigkeit von Spundwänden in der EAU. Geotechnik, 35(3):159-167
  • Grabe J., Schallück C. und Kinzler S. (2009): Untersuchungen zum vertikalen Tragverhalten von Spundwänden. Bautechnik, 86(8):455-464
  • Grabe J., Schallück C. und Kinzler S. (2009): Zum Tragverhalten von Spundwänden. Vorträge zum Spundwandseminar in Berlin, Veröffentlichungen des Grundbauinstituts der TU Berlin, Heft 43, S. 21-41

Vibrationswalzen, Flächendeckende Verdichtungskontrolle (FDVK) (Bodenverbesserung)

  • Grabe J. and A. Hagemann (2018): Derivation of the permissible spatial variation of CCC data from the requirement for driving comfort. In: Proceedings of Anniversary Symposium 40 Years of Roller Integrated Continuous Compaction Control (CCC) 2018 in Vienna/Austria, Adam D. and S. Larsson (eds.), Mitteilungen des Instituts für Geotechnik der TU Wien, pp. 35-38, https://owncloud.tuwien.ac.at/index.php/s/oT2vZ1kkjVs6J1t.
  • Mahutka K.-P. und Grabe J. (2005): Numerical investigations of soil compaction and vibration propagation due to strong dynamic excitation. Electronic Proceedings of Joint ASCE/ACME/SES Conference on Mechanics of Materials - McMat 2005, Baton Rouge (USA)
  • Kelm M. (2004): Numerische Simulation der Bodenverdichtung rolliger Böden mit Vibrationswalzen. Promotionsschrift, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 6
  • Kelm M. und Grabe J. (2004): Numerical simulation of the compaction of granular soils with vibratory rolers. Proceedings of the International Conference on Cyclic Behaviour of Soils and Liquefaction Phenomena, Bochum, Germany, 661-664, edited by T. Triantafyllidis, Balkema, Rotterdam
  • Kelm M. and Grabe J. (2003): FE-simulation of soil compaction. Proceedings of XIIIth European Conference on Soil Mechanics and Geotechnical Engineering in Prag 2003, Czech Geotechnical Society 
  • Kelm M. (2002): Anelastische Wellenausbreitung bei der Bodenverdichtung. Tagungsband zur 27. Baugrundtagung 2002 in Mainz - Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', S. 51-51, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik
  • Grabe J. (1995): Einsatz der flächendeckenden Verdichtungskontrolle (FDVK) im Verkehrswegebau. Proceedings of Xth Danubean European Conference on Soil Mechanics and Foundation Engineering in Constata (Romania), Ed. Prof. Manolin
  • Grabe J. (1994): Anwendung der flächendeckenden Verdichtungskontrolle (FDVK) beim Bau von Eisenbahnhochgeschwindigkeitsstrecken. 1. Darmstädter Geotechnik Kolloquium, Hrsg. Prof. Katzenbach, Mitteilungen des Instituts und der Versuchsanstalt für Geotechnik der TH Darmstadt, Heft 33, 63-84
  • Grabe J. und Gudehus G. (1993): Zur optimalen Anpassung von Vibrationswalzen an den Boden. Bauingenieur, 68:207-213
  • Grabe J. (1993): Fortlaufend inverse Berechnung der Bodensteifigkeit aus dem Schwingungsverhalten einer fahrenden Vibrationswalze. Archive of Applied Mechanics, 63:472-478 
  • Grabe J. (1992): Flächendeckende Verdichtungskontrolle bei Erdbauwerken. Straße und Autobahn, 43(8):477-480
  • Grabe J. (1992): Experimentelle und theoretische Untersuchungen zur flächendeckenden Verdichtungskontrolle. Promotionsschrift, Veröffentlichungen des Instituts für Bodenmechanik und Felsmechanik der Universität Karlsruhe, Heft 124
  • Grabe J. (1990): Vibrationswalze auf dem Untergrund: Mechanisches Simulationsmodell. Festschrift B. Prange, Veröffentlichungen des Instituts für Bodenmechanik und Felsmechanik der Universität Karlsruhe, Heft 120, 121-133

Vollverdrängungsbohrpfähle (Pfahlgründungen)

  • Grabe J., Henke S., Pucker T., Hamann T. (2013): CEL Simulations for soil plugging, screwed pile installation and deep vibration compaction. Proc. of International Conference on Installation Effects in Geotechnical Engineering 2013 in Rotterdam/Netherlands, pp. 118-127, Taylor & Francis Group, London
  • Busch P., Grabe J. und Gerressen F.-W. (2012): Influence of the installation process of full displacement bored piles on the subsoil. Proc. of Baltic Piling Days 2012 in Tallinn, Estonia, electronically published
  • Grabe J., Pucker T., Busch P. und Gerressen F.-W. (2012): Experimentelle und numerische Untersuchungen zur Herstellung von Vollverdrängungsbohrpfählen. Tagungsband zur 32. Baugrundtagung 2012 in Mainz, S. 75-81, Hrsg.: Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e. V.
  • Pucker T. und Grabe J. (2012): Numerical investigation of the installation process of full displacement piles. In: Proceedings of Baltic Piling Days 2012 in Tallinn (Estonia), electronically published
  • Grabe J. und Pucker T. (2012): Zur numerischen Modellierung von Vollverdrängungsbohrpfählen. In: Geotechnik, 35(2):109-118
  • Pucker T. and Grabe J. (2012): Numerical simulation of the installation process of full displacement piles. In: Computers and Geotechnics, 45:93-106
  • Busch P. (2011): Untersuchungen zur Herstellung und Tragfähigkeit von Vollverdrängungspfählen. Tagungsband zum Pfahlsymposium 2011, Veröffentlichungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 94, S. 27-36

Wellenausbreitung im gesättigten Boden (Bodenmechanik)

  • Chmelnizkij A. und J. Grabe (2016): Untersuchungen zur Wellenausbreitung im Boden infolge impulsartiger Beanspruchungen aus Fallmassen und Explosionen. Tagungsband zum 12. Hans Lorenz-Symposium 2016 in Berlin, Veröffentlichungen des Grundbauinstituts der TU Berlin, Heft 70, S. 137-148
  • Hamann T. (2015): Zur Modellierung wassergesättigter Böden unter dynamischer Belastung bei großen Bodenverformungen am Beispiel der Pfahleinbringung. Dissertation. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 34
  • Grabe J., Hamann T. und Chmelnizkij A. (2014): Numerical simulation of wave propagation in fully saturated soil modelled as a two-phase material. Proceedings of 9th International Conference on Structural Dynamics (Eurodyn) 2014 in Porto/Portugal, pp.631-637
  • Grabe J., Hamann T. and Milatz M. (2013): Numerical simulation of inelastic wave propagation in soil modelled as one- and two-phase medium. Proc. of Vienna Congress on Recent Advances in Earthquake Engineering and Structural Dynamics (VEESD) 2013 in Vienna/Austria, Paper No. 168
  • Hamann T. and Grabe J. (2013): A simple dynamic approach for the numerical modelling of soil as a two-phase material. Geotechnik, 36(3):180-19

Wippverdichter (Bodenverbesserung)

  • Mahutka K.-P. und Grabe J. (2005): Wippverdichter - Innovation in der Bodenverdichtung. Tagungsband zum Geotechnik-Kolloquium 'Innovative Bodenverbesserung und Verbundbauwerke' in Freiberg 2005, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik der TU Bergakademie Freiberg, Heft 2005-2, S. 154-167

Zahnimplantate (Optimierung geotechnischer Bauverfahren und Konstruktionen)

  • Seitz K.-F., Grabe J. and T. Köhne (2018): A three-dimensional typology optimization model for tooth-root morphology. In: Computer Methods in Biomechanics and Biomedical Engineering. S. 1-9, DOI: 10.1080/10255842.2018.1431778.

 


Publikationen ohne Zuordnung

  • Grabe J., Busch P. und Hamann T. (2014): On the set-up of piles. Proceedings of the ASME 2014 33rd International Conference on Ocean, Offshore and Artic Engineering (OMAE) in San Francisco/USA, electronically published under OMAE2014-24433
  • Qiu G. (2014): Numerical analysis of penetration tests in soils. Tagungsband zur gleichnamigen Internationalen Konferenz 2014 in Hamburg, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 30, S. 183-196
  •  Grabe J. (Ed., 2013): Proceedings of Conference on Maritime Energy 2013 in Hamburg. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb, Heft 26
  • Grabe J. und Hügel H.M. (2011): Geomaterialien - Eigenschaften und Formgebung. In 'Kreativität in Gestaltungsprozessen', Schriften des Graduiertenkollegs Kunst und Technik, Margarete Jarchow (Hrsg.), Heft 3, S. 135-156Grabe J. und Pucker T. (2011): Beitrag zum Entwurf und zur Ausführung von kombinierten Pfahl-Plattengründungen. Bautechnik, 88(12):828-835
  • Qiu G. and Grabe J. (2011): Explicit modeling of cone and strip footing penetration under drained and undrained conditions using a visco-hypoplastic model. Geotechnik, 34(3):205-217. DOI: 10.1002/gete.201100004
  • Grabe J., Henke S., Hamann T., Mardfeldt B. und Kapusta J. (2011): Zum Einfluss der Herstellung der Widerlagerbaugruben der neuen Rethebrücke in Hamburg auf die bestehende Hubbrücke. Beiträge zum 26. Christian Veder Kolloquium - Tiefe Baugruben unter schwierigen Bedingungen, Mitteilungshefte der Gruppe Geotechnik Graz, Heft 40, S. 75-95
  • Qiu G. and Grabe J. (2011): Modelling of soil-structure interaction with large deformations. Tagungsband zum Workshop Ports for Container Ships of Future Generations, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 22, S. 153-169
  • Pucker T., Hamann T. und Henke S. (2011): Numerische Untersuchung zur gesteuerten Einbringung von Pfählen. Tagungsband zum Pfahlsymposium 2011, Veröffentlichungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 94, S. 205-220
  • Grabe J., Franke J., Heibaum M., Oumeraci H., Richwien W., Tenkleve M. und Tworuschka H. (2010): Wechselwirkungen zwischen Wasser, Struktur und Boden - Bedeutung und Defizite. In 'Unsere Gewässer - Forschungsbedarf aus Sicht der Praxis', eine Dokumentation der HTG und DGGT, S. 102-108
  • Grabe J., Henke S. und Dührkop J. (2010): Schwingungsverhalten von pfahlgegründeten Windenergieanlagen. VDI-Bericht Nr. 2088, S. 191-200
  • Henke S. (2009): Influence of pile installation on adjacent structures. Int. Journ. for Numerical and Analytical Methods in Geomechanics, electronically published, DOI: 10.1002/nag.859
  • Kinzler S., Hamann T. und Grabe J. (2009): Numerische Untersuchungen zum geregelten Einbringen von Profilen. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Bauebtrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 19, S. 99-125Canadian Geotechnical Journal
  • Grabe J., Henke S. und Schümann B. (2009): Numerical Simulation of Pile Driving in the Passive Earth Pressure Zone of Excavation Support Walls. Bautechnik, Special english issue, August 2009, pp. 40-45
  • Henke S. und Grabe J. (2009): Zu den Möglichkeiten und Grenzen der numerischen Simulation der Herstellung von Baugruben. Bautechnik, 84(9):358-367
  • Grabe J., Henke S. und Mahutka K.-P. (2009): Numerische Untersuchungen zur Wirkung von Rammarbeiten. VDI-Berichte Nr. 2063 (Baudynamik), S. 593-611
  • Henke S. und Grabe J. (2009): Elastische und anelastische Wellenausbreitungsphänomene in der Boden-Bauwerk-Interaktion. VDI-Berichte Nr. 2063 (Baudynamik), S. 521-542
  • Henke S. und Grabe J. (2009): Simulation der Herstellung einer Baugrube. Tagungsband zum 3. Workshop des Arbeitskreises AK1 1.6 der DGGT an der BAW Karlsruhe zum Thema "Aktuelle Entwicklungen bei der Anwendung numerischer Verfahren in der Geotechnik", S. 87-102
  • Mahutka K.-P. und Henke S. (2009): Numerische Untersuchungen zur herstellungsbedingten Tragfähigkeit von Pfählen. Tagungsband zum Pfahlsymposium 2009, Veröffentlichungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 88, S. 471-492
  • Grabe J. und Dührkop J. (2008): Zum Tragverhalten von überwiegend horizontal belasteten Pfählen. Tagungsband zur 30. Baugrundtagung in Dortmund, S. 143-150, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik
  • Henke S. and Grabe J. (2008): Numerical Investigation of the Interaction Between Inclined Piles and Newly Driven Piles in Pile Grallages. Proc. of 11th Baltic Sea Geotechnical Conference in Gdansk, pp. 707-714, ed. by Z. Mlynarek, Z. Sikora and E. Dembicki, Polish Committee on Geotechnics & Gdansk University of Technology
  • Grabe J., Schümann B. und Katzmann A. (2008): Anwendung der Fließgelenktheorie auf Baugruben. Bautechnik, 85(7):443-453
  • Henke S. (2008): Numerische und messtechnische Untersuchungen zur Pfahlrammung. Tagungsband zum Workshop Seehäfen für Containerschiffe zukünftiger Generationen in Hamburh 2008, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 16, S. 133-172 
  • Grabe J. (Hrsg., 2008): Seehäfen für Containerschiffe zukünftiger Generationen. Tagungsband zum gleichnamigen Workshop in Hamburg 2008, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 16
  • Mahutka K.-P. (2008): Zur Verdichtung von rolligen Böden infolge dynamischer Pfahleinbringung und durch Oberflächenrüttler. Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 15
  • Grabe J. et al. (2007): Wechselwirkungen zwischen Wasser, Struktur und Boden - Bedeutung und Defizite. HANSA International Maritime Journal, 144(9):95-101
  • Grabe J. und Mahutka K.-P. (2007): Übertragung von nichtlinearen Schwingungen an der Kotaktfläche zwischen Struktur und Boden. VDI-Berichte Nr. 2022, S. 87-97
  • Henke S., Grabe J. und Schümann B. (2007): Berücksichtigung herstellungsbedingter Einflüsse. Tagungsband Bemessung mit Finite-Elemente-Methoden, Veröffentlichungen des Instituts für Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 14, S. 107-132
  • Henke S. und Grabe J. (2007): Messtechnische Untersuchungen zur Pfahlherstellung während der Rammarbeiten am Container-Terminal CT4 Bremerhaven. Tagungsband zum HTG-Kongress 2007 in Dresden, Hrsg. Hafenbautechnische Gesellschaft, S. 221-231 
  • Grabe J., Henke S. und Schümann B. (2007): Numerische Simulation von Rammarbeiten im Erdwiderstandsbereich von Baugrubenwänden. Bautechnik, 84(8):519-524
  • Grabe J., Henke S. und Schümann B. (2007): Simulation von Herstellungseinflüssen auf Baugruben mittels der Finite-Elemente-Methode. Unterlagen zum Seminar 'Die neue EAB mit dem Teilsicherheitskonzept' in Hamburg am 07.05.2007, Hamburgische Ingenieurkammer - Bau
  • Mahutka K.-P. and Grabe J. (2006): Numerical prediction of settlements and vibrations due to vibratory pile driving using a continuum model. Proceedings of International Symposium on Vibratory Pile Driving and Deep Soil Vibratory Compaction, TRANSVIB 2006 in Paris, edited by Gonin, Holyman and Rocher-Lacoste, Laboratoire Central des Ponts et Chaussees, Paris, pp. 243-252
  • Grabe J., Mahutka K.-P., Dührkop J. und Henke S. (2006): Inverse Bestimmung der horizontalen Bettung von Pfählen aus dem Schwingungsverhalten. VDI-Fachtagung Baudynamik, Kassel, VDI-Berichte Nr. 1941, VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf, 511-520
  • Mahutka K.P. und Grabe J. (2006): Zur Abschätzung von Erschütterung und Sackungen in der Umgebung von Rammarbeiten. VDI-Fachtagung Baudynamik, Kassel, VDI-Berichte Nr. 1941, VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf, 71-84
  • Grabe J. (2005): Alternative Stützwände und Unterfangungen. Unterlagen zum Weiterbildungskurs 'Wirtschaftliche Stützbauten für den Baualltag' an der Berner Fachhochschule HSB in Burgdorf, Schweiz
  • Grabe J. (2005): Phänomene an der Grenzschicht von Wasser und Boden. HANSA, 142(6):76-83
  • Mahutka K.-P. und Grabe J. (2005): Numerical investigations of soil compaction and vibration propagation due to strong dynamic excitation. Electronic Proceedings of Joint ASCE/ACME/SES Conference on Mechanics of Materials - McMat 2005, Baton Rouge (USA)
  • Grabe J. (2005): Phänomene an der Grenzschicht von Wasser zu Boden. Tagungsband zum Workshop Grenzschicht Wasser und Boden - Phänomene und Ansätze 2005 in Hamburg, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb, Heft 10, 3-30
  • Grabe J. (Hrsg., 2005): Tagungsband zum Workshop Grenzschicht Wasser und Boden - Phänomene und Ansätze 2005 in Hamburg. Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 9
  • Mahutka K.-P. und Grabe J. (2005): Erschütterungs- und Sackungsprognose im Nahfeld von Rammarbeiten. Tagungsband zum Pfahlsymposium 2005 an der TU Braunschweig, Mitteilungen des Instituts für Grundbau und Bodenmechanik der TU Braunschweig, Heft 80, 97-113
  • Grabe J. (2004): Bodenmechanik und Grundbau. Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 3, 3. Auflage
  • Mahutka K.-P. (2004): Anwendung der FEM zur Simulation der Verdichtung rolliger Böden. Tagungsband zur Baugrundtagung 2004 in Leipzig - Spezialsitzung 'Forum für junge Geotechnik-Ingenieure', 16-16, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik (DGGT)
  • Grabe J. (Hrsg., 2003): Tagungsband zum Workshop 'Bodenverdichtung: Experimente - Modellierung - Geräteentwicklung - Baustellenberichte - F+E-Bedarf'. Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 5
  • Grabe J., Kelm M. und Mahutka K.-P. (2003): Zur Modellierung der Verdichtung rolliger Böden. Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 5, 83-107
  • Grabe J. und Bürkner G. (2003): Zur Rissbildung in mineralischen Dichtwänden infolge Austrocknung. Proceedings zur 14. Tagung für Ingenieurgeologie in Kiel, 135-140, Hrsg. V. Feeser, Institut für Geowissenschaften der Christian-Albrechts-Universität Kiel
  • Grabe J. (2003): Bodenmechanik und Grundbau. Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 3, 2. Auflage
  • Boley C., Grabe J. und Morgen K. (2002): Baugrube Staatsoper Hamburg - Erfassung der Boden-Bauwerk-Wechselwirkung. Tagungsband zur Baugrundtagung 2002 in Mainz, 257-264, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik
  • Grabe J. (Hrsg., 2001): Tagungsband zum Workshop Schaden- und Risikomanagement an der TUHH, Veröffentlichungen des Arbeitsbereiches Geotechnik und Baubetrieb der TU Hamburg-Harburg, Heft 2
  • Voß T., Bürkner G. und Geldmacher J. (1999): So entstand Schleswig-Holstein. Geoprint Verlag Thomas Voß, ISBN 3-9806998-0-3
  • Meißner H. and Hügel H.M. (Eds., 1999): Recent developments in civil engineering and envirnmental engineering. Proceedings of 4th German-Polish Symposium in Kaiserslautern (Germany), published by University of Kaiserslautern
  • Grabe J. (1998): Editorial für die Zeitschrift Geotechnik, Ausgabe 1/1998
  • Neidhardt T., Grabe J. and Huber G. (1994): Substructure methods for impact systems: comparisons with free field measurements. Soil Dynamics and Earthquake Engineering , 13:139-145, Elsevier
  • Grabe J. and Gudehus G. (1992): The leaning tower of Pisa: geotechnical theory and model tests. Soils and Foundations, 32(3):130-136, Japanese Society of Soil Mechanics and Foundation Engineering