Forum Geotechnik und Baubetrieb

Das "Forum Geotechnik und Baubetrieb" soll den Austausch in Forschung und Lehre zwischen Wissenschaft und Praxis fördern. Interessante Bauvorhaben, Innovationen und aktuelle Forschungsergebnisse bilden den Schwerpunkt. Der Kreis der Vortragenden und Zuhörer setzt sich aus Vertretern der Industrie, Ingenieurbüros, Behörden und Wissenschaft sowie Mitarbeitern des Instituts und interessierten Studierenden zusammen. Wir laden Sie und Ihre Mitarbeiter sehr herzlich zu den Vorträgen ein. Im Anschluss an die 30 bis 45 minütigen Vorträge wird eine lebhafte Diskussion Diskussion gewünscht.

  • Ort: Technische Universität Hamburg-Harburg, Institut für Geotechnik und Baubetrieb, Harburger Schloßstraße 20, 2. OG, Raum 2.01
  • Zeit: Donnerstags, Beginn 17:00

Newsletter

Wir halten Sie gerne über die aktuellen Veranstaltungen auf dem Laufenden. Um das aktuelle Programm zu erhalten, sowie kurzfristig über anstehende Veranstaltungen informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter des Forum Geotechniks abonnieren. Sollten Sie diesen nicht mehr erhalten wollen, besteht selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, sich wieder abzumelden.

Sollten bei der Anmeldung/Abmeldung Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte per Mail an die Administratorin Désirée Plenker.

Programm Sommersemester 2017

26.10.2017

Bemessungsverfahren für Nagelwände

Dr.-Ing. J. Bauer, BAUER Designware
Dr.-Ing. K. Idda, BAUER Spezialtiefbau GmbH, Abteilung Baukonstruktion, Schrobenhausen

 

02.11.2017

Untersuchungen zur Gebrauchstauglichkeit der Gründungen von Offshore-Windenergieanlagen

Prof. Dr.-Ing. habil. T. Wichtmann
Bauhaus-Universität Weimar, Professur Geotechnik

 

09.11.2017

Das digitale Miteinander – BIM für Infrastrukturprojekte

Dr. K. Maaser, Leiter AG BIM Management (I.TP-N-P-HMB(B)) & Großprojektleiter Hannover Hbf,
Region Nord, Hamburg, DB Engineering & Consulting

 

23.11.2017

Herstellung der Gründung “Neue Bahnbrücke Kattwyk” im Druckluftsenkkastenverfahren

S. Schulz, Projektleiter Neue Bahnbrücke Kattwyk, Hamburg Port Authority

 

07.12.2017

Baugrubenherstellung an der Binnenalster – des einen Freud, des anderen Leid!

M. Stelte, K. Maihold, Keller Grundbau GmbH, Hamburg

 

21.12.2017

Verklebungen bei Schildvortrieben im Lockergestein – Auswirkungen auf den Vortrieb und relevante Kennwerte

Dr.-Ing. Dipl.-Geol. F. Hollmann, Porr Deutschland GmbH, Abtlg. Tunnelbau, Düsseldorf
Prof. Dr.-Ing. M. Thewes, Lehrstuhl für Tunnelbau, Leitungsbau und Baubetrieb, Ruhr-Universität Bochum

 

11.01.2018

Besondere Qualitätsanforderungen bei der Planung und Anwendung von (normalen/kombinierten) Spundwänden

Dipl.-Ing. F. Gaasch, ArcelorMittal Commercial Long Deutschland GmbH Spundwand, Esch-sur-Alzette

 

25.01.2018

Aktuelles zum Bau der 5. Schleusenkammer Brunsbüttel

Dipl.-Ing. Fritz P. Eißfeldt, WSA Brunsbüttel

 

01.02.2018

Recht haben und Recht bekommen - Vortrag zur Beweislast und Beweislastumkehr

RA G.-F. Drewsen, Hanstedt, Lehrbeauftragter TUHH