Forum Geotechnik und Baubetrieb

Das Forum Geotechnik und Baubetrieb soll den Austausch in Forschung und Lehre zwischen Wissenschaft und Praxis fördern. Interessante Bauvorhaben, Innovationen und aktuelle Forschungsergebnisse bilden den Schwerpunkt. Der Kreis der Vortragenden und Zuhörer setzt sich aus Vertretern der Industrie, Ingenieurbüros, Behörden und Wissenschaft sowie Mitarbeitern des Instituts und interessierten Studierenden zusammen. Wir laden Sie und Ihre Mitarbeiter sehr herzlich zu den Vorträgen ein. Im Anschluss an die 30 bis 45 minütigen Vorträge wird eine lebhafte Diskussion gewünscht.

  • Ort: Technische Universität Hamburg (TUHH), Institut für Geotechnik und Baubetrieb (B-5), Harburger Schloßstraße 20, 2. OG, Raum 2.01
  • Zeit: Donnerstags, Beginn 17:00
  • Den Veranstaltungsflyer können Sie hier herunterladen

Newsletter

Wir halten Sie gerne über die aktuellen Veranstaltungen auf dem Laufenden. Um das aktuelle Programm zu erhalten, sowie kurzfristig über anstehende Veranstaltungen informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter des Forum Geotechniks abonnieren. Sollten Sie diesen nicht mehr erhalten wollen, besteht selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, sich wieder abzumelden.

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Institut für Geotechnik zu. Ihre personenbezogenen Daten wie E-Mail Adresse, Name, Firma oder Institut, Telefonnummer etc. werden in unserer Datenbank gespeichert und werden lediglich dazu verwendet, Ihnen Informationen im Rahmen unseres Newsletters zu übermitteln. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sollten bei der Anmeldung/Abmeldung Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte per Mail an den Administrator.

Programm Wintersemester 2019/2020

24.10.2019
Prozesssteuerung Injektionen Stuttgart 21
Dipl.-Ing. S. Sabew, Renesco GmbH, Lörrach,
Dipl.-Ing. J. O. Backhaus, MBA, TUHH

07.11.2019
Sichere Working Plattformen vs. Risiko von Maschinenumstürzen
Dipl.-Ing. U. Hinzmann, Keller Grundbau GmbH, Hamburg,
Dipl.-Ing. D. Siewert, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V., Berlin

14.11.2019
Projekt zur Neubestimmung der Nautischen Tiefe im Hamburger Hafen
Dipl.-Ing. N. Ohle, Dipl.-Ing. U. Schmekel, HPA, Hamburg,
M. Nguyen, M. Sc., TUHH

21.11.2019
Unbewehrte pfahlartige Tragglieder - Abgrenzung, Wirkungsweise und Nachweisführung
Prof. Dr.-Ing. T. Neidhart, OTH Regensburg

28.11.2019
From Micro to Macro - Zur Anwendung der Computertomografie in bodenmechanischen Experimenten
N. Hüsener, M. Sc., Dr.-Ing. M. Milatz, TUHH

05.12.2019
Vermeidung von Schlosssprengungen? Baugruben ohne Passbohlen?
Dipl.-Ing. M. Petry, SteelWall ISH GmbH, Gräfeling

12.12.2019
Experimentelle und numerische Untersuchungen des Bauwerk-Boden Kontaktes und der Einfluss auf die Baugrund-Tragwerk-Interaktion
Assistent Prof. Dr.-Ing. H. H. Stutz, Universität Aarhus,
M. Stapelfeldt, M. Sc., TUHH

19.12.2019
Deutschlands interessanteste Baustelle – der Neubau des Lessingtunnels in Hamburg Altona für die DB AG
Dipl.-Ing. Thorsten Seafkow, Dipl.-Ing. Volker Brandt, HC Hagemann GmbH & Co. KG, Hamburg

09.01.2020
BIM und Planungshaftung
RA M. Kneip, Rechtsanwälte Kneip Löhr, Hannover

16.01.2020
Ausbau Grosschiffswarteplatz Finkenwerder
Dr.-Ing. Björn Mardfeldt, HPA, Hamburg,
Dipl.-Ing. H. Janssen, F+Z Baugesellschaft, Hamburg

23.01.2020

Komplexe Gebäudesicherungen mittels Kompensationsinjektionen für Tunnelvortriebe unter besonderen geologischen Verhältnissen
Dipl.-Ing. R. Otterbein, Dipl.-Ing. B. König, Keller Grundbau GmbH, Bochum

30.01.2020
Zur Herstellung von sehr tief reichenden Bohrpfählen
Dr.-Ing. K. Beckhaus, BAUER Spezialtiefbau GmbH, Schrobenhausen