Aktuelles

Am 08.03.2021 um 14:00 Uhr berichtet Herr Sinan Özyilmaz über das Thema seiner Bachelorarbeit:
Bewehrungskonzepte im 3D-Druck-Aktuelle Potenziale in Herstellungs- und Ausführungsprozessen

---------------------------------------------------------------------------------------------

Am 17.3.2021 berichtet Frau Gyde Hartmut auf der 3rd International Conference on the Chemistry of Construction Materials über:

Reaction kinetics in solution experiments to avoid alkali-silica reaction

---------------------------------------------------------------------------------------------

Am 17.03.2021 um 10:00 Uhr berichtet Frau Clea Kummert über das Thema ihrer Bachelorarbeit:
Begrünungen von Gebäuden – Allgemeine Potenziale und Alternativen zu herkömmlichen Baustoffen und Konstruktionen

---------------------------------------------------------------------------------------------

Am 18.03.2021 um 10:00 Uhr berichtet Herr Stefan Solbach über das Thema seiner Bachelorarbeit:
Vergleich etablierter und nachhaltiger Bauweisen bezüglich Wärme- und Feuchteschutz unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit

---------------------------------------------------------------------------------------------

Am 19.03.2021 um 10:00 Uhr berichtet Herr Moussa Zelzili über das Thema seiner Bachelorarbeit:
Hypothesen zum Hydratationsverlauf in ultrahochfestem Beton

---------------------------------------------------------------------------------------------

Am 25.03.2021 um 10:00 Uhr berichtet Frau Anneke Dräger über das Thema ihrer Bachelorarbeit:
Bauen in Zeiten der Ressourcenknappheit: Lösungsversuche mit Flint zur Entwicklung eines neuen Testverfahrens für eine optimale Zuschlagsnutzung

---------------------------------------------------------------------------------------------

Am 25.03.2021 um 14:00 Uhr berichtet Frau Julia Struwe über das Thema ihrer Masterarbeit:
Beton im landwirtschaftlichen Bauen - Anforderungen und Nachhaltigkeit

---------------------------------------------------------------------------------------------

Am 30.03.2021 um 10:00 Uhr berichtet Frau Christin Wiese über das Thema ihrer Bachelorarbeit:
Analyse von Bauplanungsprozessen im Rahmen von BIM mithilfe der Software RIB iTWO

---------------------------------------------------------------------------------------------

Studentische Vorträge finden weiterhin bevorzugt in Form von Videokonferenzen statt. Wenn Sie Zutritt zu einem der studentischen Vorträge erhalten möchten, setzen Sie sich bitte mit Prof. Schmidt-Döhl in Verbindung. Wir freuen uns über Gäste.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Das Institut für Baustoffe, Bauphysik und Bauchemie betreut zurzeit über 30 studentische Abschluss- und Studienarbeiten gleichzeitig, ein neuer Rekord. Das ist einerseits erfreulich. Andererseits ist dies mit einer sehr großen zeitlichen Belastung für die Lehrenden im Institut verbunden. Wir möchten daher neue Arbeiten i.W. auf die Themen beschränken, die auf unserer Themenliste stehen. Wenn Sie ein eigenes Thema vorschlagen wollen,  muss dies sehr konkret sein und wir prüfen zurzeit sehr kritisch, ob solche Themenvorschläge in unserem Institut betreut werden können.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Der folgende Beitrag ist in Structural Concrete erschienen:

Sebastian Rybczynski, Maksym Dosta, Gunnar Schaan, Martin Ritter, Frank Schmidt-Döhl: Numerical study on the mechanical behavior of ultrahigh performance concrete using a three-phase discrete element model, dx.doi.org/10.1002/suco.202000435

Der folgende Konferenzbeitrag wurden angenommen:

Gyde Hartmut and Frank Schmidt-Döhl: Investigations of reaction kinetics in solution experiments to avoid the alkali-silica reaction, 16th International Conference on Alkali Aggregate Reaction in Concrete

---------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte informieren Sie sich über StudIP zu Ihren Lehrveranstaltungen und tragen Sie sich dort als Teilnehmer/innen bei Ihren Lehrveranstaltungen bzw. Modulen ein. Nur so erhalten Sie Informationen und Zugang zu den Lehrunterlagen.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte nutzen Sie aufgrund der Corona-Pandemie bevorzugt die Kontaktaufnahme per E-mail oder Telefon.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Die Prüfstelle für die Überprüfung der Eignung von Herstellern und Anwendern zur Ausführung nachträglicher Bewehrungsanschlüsse mit Injektionsmörtel wurde zum 31.7.2019 aufgegeben. Bei Verlängerungsanträgen von Eignungsnachweisen wenden Sie sich bitte an die fobatec GmbH, Frau Nadine Kramer.

---------------------------------------------------------------------------------------------