Aktuelles

Das Institut für Baustoffe, Bauphysik und Bauchemie betreut zurzeit über 30 studentische Abschluss- und Studienarbeiten gleichzeitig, ein neuer Rekord. Das ist einerseits erfreulich. Andererseits ist dies mit einer sehr großen zeitlichen Belastung für die Lehrenden im Institut verbunden. Wir möchten daher neue Arbeiten i.W. auf die Themen beschränken, die auf unserer Themenliste stehen. Wenn Sie ein eigenes Thema vorschlagen wollen,  muss dies sehr konkret sein und wir prüfen zurzeit sehr kritisch, ob solche Themenvorschläge in unserem Institut betreut werden können.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte informieren Sie sich über StudIP zu Ihren Lehrveranstaltungen und tragen Sie sich dort als Teilnehmer/innen bei Ihren Lehrveranstaltungen bzw. Modulen ein. Nur so erhalten Sie Informationen und Zugang zu den Lehrunterlagen.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Studentische Vorträge finden weiterhin bevorzugt in Form von Videokonferenzen statt. Wenn Sie Zutritt zu einem der studentischen Vorträge erhalten möchten, setzen Sie sich bitte mit Prof. Schmidt-Döhl in Verbindung. Wir freuen uns über Gäste.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte nutzen Sie aufgrund der Corona-Pandemie bevorzugt die Kontaktaufnahme per E-mail oder Telefon.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Prüfungsankündigungen WS 2020/2021

Für die Modulprüfung Grundlagen der Baukonstruktion wird es ab 04.02.2021 eine wöchentliche Prüfungssprechstunde geben. Die Sprechstunde wird Donnerstags ab 10 Uhr online über die in Stud.IP integrierte Meetingplattform stattfinden. Nutzen Sie gerne im Vorfeld der Sprechstunde die Möglichkeit Fragen zu Aufgaben per E-Mail an uns heranzutragen.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Die Prüfstelle für die Überprüfung der Eignung von Herstellern und Anwendern zur Ausführung nachträglicher Bewehrungsanschlüsse mit Injektionsmörtel wurde zum 31.7.2019 aufgegeben. Bei Verlängerungsanträgen von Eignungsnachweisen wenden Sie sich bitte an die fobatec GmbH, Frau Nadine Kramer.

---------------------------------------------------------------------------------------------