Aktuelle Projekte

Das Institut beschäftigt sich aktuell mit folgenden Forschungsthemen:

 

Hochauflösende elektronenmikroskopische Untersuchungen zum Ermüdungsverhalten von Hochleistungsbetonen und mehrskalige Modellierung mittels Bonded Particle Model (DFG, SPP 2020)

  • Gemeinschaftsprojekt mit Prof. Dr. M. Dosta und Dr. M. Ritter
  • Sachbearbeiter: Dr. G. Schaan, M. Sc. Sebastian Rybczynski
  • Rybczynski, S.; Schaan, G.; Dosta, M.; Ritter, M.; Schmidt-Döhl, F.: Experimental and numerical incestigations of the fatigue behaviour of ultra-high-performance-concrete. fib Symposium 2019, Krakau, 27.-29.5.2019, ID 1220
  • Schaan, G.; Rybczynski, S.; Ritter, M.; Schmidt-Döhl, F.: Transmission electron microscopy investigations of fatigue induced changes in the cement structure of ultra-high performance concrete. 41st. Int. Conf. on Cement Microscopy 2019, San Diego.
  • Rybczynski, S.; Dosta, M.; Schmidt-Döhl, F.: DEM calibration for modelling of the fatigue behavior of ultra-high-performance concrete. 90th Annual Meeting of the International Association of Applied Mathematics and Mechanics. GAMM 2019. 18.-22.2.2019, Wien
  • Schaan, G.; Li, L.; Ritter, M.; Schmidt-Döhl, F.: Probing ultra-high performance concrete with advanced electron microscopy, 19th Int. Microscopy Congress, 9.-14. September 2018, Sydney

 

Vermeidung von Alkali-Kieselsäure-Reaktion von Beton unter Nutzung reaktionskinetischer
Effekte (DFG, Graduiertenkolleg 2462 "Prozesse in natürlichen und technischen Partikel-Fluid-Systemen (PintPFS)", Teilprojekt A3)

  • Sachbearbeiterin: M. Sc. G. Hartmut

 

Chemischer Angriff auf Gründungselemente - Betontechnologische Belange (BAW)

  • Sachbearbeiter: M. Sc. F. Wagemann
  • Wagemann, F.; Schmidt-Döhl, F.; Rahimi, A.: Cement-based geotechnical elements exposed to chemical attack - provisions for durability in standards. In: Caspeele, R.; Taerwe, L.; Frangopol, D.M. (Eds): Sixth International Symposium on Life-Cycle Engineering and Assessment in Civil Engineering: Towards an Integrated Vision IALCCE, 28.-31.10.2018, Ghent, Belgium, 2018, Taylor & Francis Group, London, S. 589-595, ISBN 978-1-138-62633-1

 

Erhärtung zementgebundener Baustoffe bei gleichzeitiger Verformung

  • Sachbearbeiter: M. Sc. T. Bellmann

 

Quantifizierung der festigkeitsbildenden Phase in zementgebundenen Baustoffen (C-S-H) (DFG)

  • Sachbearbeiter: M. Sc. Geow. D. Schulenberg, Prof. Dr.-Ing. F. Schmidt-Döhl
  • Auswertung von IR-Banden in zementgebundenen Baustoffen, insbesondere im Hinblick auf die Analyse von C-S-H (herunterladen)
  • Schmidt-Döhl, F.: Einblicke in die Zementhydratation mittels Infrarotspektroskopie. 20. Internationale Baustofftagung ibausil, 12.-14.9.2018, Weimar. Hauptvortrag. Tagungsband I, S. 195-206
  • Schmidt-Döhl, F.: Infrarotspektroskopie zementärer Materialien. GDCH Tagung Bauchemie, 18.-20.9.2017, Weimar. Hauptvortrag. GDCH Monographie 52, S. 32-35, 2017

 

Grenzwerte für den chemischen Angriff von Magnesium- und Sulfatlösungen auf Ultrahochfesten Beton

  • Stipendiat: M. Sc. M. Almasi


Spezielle Probleme der 2D Korrosionssimulation

  • Sachbearbeiterin: M. Sc. Heike Kölzer


Berufswissenschaftliche Untersuchungen zur Digitalisierung von Arbeitsprozessen im Bauwesen

  • Gemeinschaftsprojekt mit Prof. Dr. F. F. Mersch
  • Sachbearbeiter: Dipl.-Ing. Thomas Kölzer

 

Messung und Modellierung des Feuchtetransports in Mörteln und Beton

  • Sachbearbeiter: Prof. Dr.-Ing. L. Franke
  • Franke L., Deckelmann G., Espinosa-Marzal R. (Editors): Simulation of Time Dependent Degradation of Porous Materials. Final Report on Priority Program 1122 funded by the German Research Foundation DFG, CUVILLIER Verlag, Göttingen 2009.
  • Espinosa, R.M.: Sorptionsisothermen von Zementstein und Mörtel. GCA-Verlag, Herdecke, 2005, ISBN 3-89863-194-X. Dissertation TU Hamburg-Harburg, 2004.

 

 

Bestimmung der korrespondierenden Luftfeuchte zur Beurteilung der Belegreife von Estrichen

  • Sachbearbeiter: Dr.-Ing. G. Deckelmann
  • Deckelmann, G.: Alternative Feuchtemessmethoden zur Beurteilung der Belegreife von Estrichen. 31. TKB-Fachtagung "Fußbodentechnik", 18.3.2015, Köln, S. 1-10, 2015
  • Deckelmann, G., Franke L.: Das Feuchteaufnahme- und -abgabeverhalten zementgebundener Estriche und Konsequenzen für den Messwert der KRL. 34. TKB-Fachtagung "Fußbodentechnik", 14.3.2018, Köln, 2018

 

Osmotische Prozesse in mineralischen Baustoffen

  • Sachbearbeiter: M. Sc. Geow. D. Schulenberg
  • Schulenberg, D.; Schmidt-Döhl, F.: Osmotische Prozesse in mineralischen Baustoffen. Vortrag. 20. Internationale Baustofftagung ibausil, 12.-14.9.2018, Weimar. Tagungsband II, S. 9-16

 

Weiterentwicklung der Prüfung der Alkalireaktivität von Gesteinskörnung

  • Sachbearbeiter: Dipl.-Min. L. Osterhus
  • Osterhus, L.: Solubility testing of rock powders in KOH solution at variable measuring conditions with respect to a rapid ASR estimation. Symposium des DFG FOR 1498: Alkali-silica reactions in concrete structures - cyclic loading, fluid transport and modeling. Bochum 5.-6.10.2016
  • Osterhus, L.; Dombrowski, C.; Schmidt-Döhl, F.: Löslichkeitsuntersuchungen zur schnellen Beurteilung der Alkalireaktivität von Gesteinskörnungen 19. Int. Baustofftagung ibausil, Weimar, 16.-18.9.2015, Tagungsband 1, S. 1405-1412, 2015
  • Osterhus, L.; Schmidt-Döhl, F.: Verbessertes Prüfverfahren zur Beurteilung der Alkalireaktivität von Gesteinskörnungen basierend auf Lösungsversuchen. GDCH Tagung Bauchemie, 6.-8.10.2014, Kassel. GDCH-Monographie, Bd. 48, S. 41-44, 2014, ISBN 978-3-936028-86-7
  • Osterhus, L.; Dombrowski, C.; Schmidt-Döhl, F.: Studies of aggregate solubility for rapid assessment of their reaction capacity. Cement and its Applications, Heft 2, 2017, S. 89-94 (in Russisch)

 

Weiterentwicklung der Transport-Reaktions-Modelle Transreac und AStra/Cesa

  • Sachbearbeiter/in: Dr.-Ing. G. Deckelmann, Prof. Dr.-Ing. F. Schmidt-Döhl, M. Sc. Heike Kölzer
  • Jehn, C.: Transportprozesse und chemische Reaktionen in silikatischen Gesteinskörnern. Dissertation, TU Hamburg-Harburg, Verlag Dr. Hut, München, 2015
  • M. Heidmann: Feuchtebedingter Haftungsverlust von Gipsputz auf Beton - Experimentelle Untersuchung und rechnerische Simulation. Papierflieger Verlag, Clausthal Zellerfeld, 2013, ISBN 978-3-86948-387-0, Dissertation TU Hamburg-Harburg, 2013.
  • Schmidt-Döhl, F.: Dauerhaftigkeitsprognose von Salzbeton im Kontakt mit salinaren Lösungen. In: Nothnagel, R.; Twelmeier, H. (Hrsg.): Baustoff und Konstruktion. Festschrift zum 60. Geburtstag von Harald Budelmann. Springer Verlag, Berlin, S. 425-432, 2013. ISBN 978-3-642-29572-0.
  • Jehn, C.; Schmidt-Döhl, F.: Simulation of Transport Processes and Chemical Reactions in Building Materials. 8th German Conference on Chemoinformatics. Goslar, 11.-13.11. 2012.
  • Schmidt, H.: Korrosionsverhalten von Normalmörtel und UHPC - Experimente und numerische Simulation. Verlag Dr. Hut, München, 2011. ISBN 978-3-8439-0146-8. Dissertation TU Hamburg-Harburg, 2011.
  • Rigo, E.; Schmidt-Döhl, F.; Budelmann, H: Probabilistic concept for durability design of cement-based materials exposed to acid, ammonium, and sulphate solution. In: Franke, L.; Deckelmann, G.; Espinosa-Marzal, R. (ed.): Simulation of time dependent degradation of porous materials. Cuvillier Verlag, Göttingen, S. 243-258, 2009, ISBN 978-3-86727-902-4.