Dr.-Ing Christina Rullán Lemke

 

Institut für Angewandte Bautechnik T-1

Am Schwarzenberg-Campus 4

Gebäude C

21073 Hamburg   

Raum: C 2.013   

Telefon: +49 40 42878-4247

Email: christina.rullan@tuhh.de

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung per E-Mail oder Telefon

 

Werdegang:

Vordiplomstudium der Studiengänge Verfahrenstechnik und Bauingenieurwesen, Technische Universität Hamburg-Harburg

Diplomstudium Architektur und Stadtplanung, Hochschule für Bildende Künste Hamburg, Studienabschluss als Diplom-Ingenieurin

Freischaffende Architektin mit Projekten in Deutschland und Spanien

Bürogründung Lemke & Lemke Architektinnen

Fernstudium Baubiologie und -ökologie, Institut für Baubiologie und Ökologie Neubeuern, Studienabschluss als Baubiologin und -ökologin (IBN)

Promotionstätigkeit als externe Doktorandin am Institut für Angewandte Bautechnik, Technische Universität Hamburg-Harburg

Promotionsstipendium des Bremer Energiekonsens

Promotionsstipendium der Technischen Universität Hamburg-Harburg nach dem Hamburgischen Gesetz zur Förderung des wissenschaftlichen und künstlerischen Nachwuchses

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Angewandte Bautechnik

Technische Universität Hamburg-Harburg (seit 09/2008)

Promotion über den Einfluss der Gebäudegeometrie auf Potentiale solarer Energieversorgung über die Gebäudehülle (magna cum laude) – Auszeichnung der Dissertation mit dem German Renewables Award 2011

Habilitation zur solaren Optimierung der Gebäudeform mithilfe genetischer Algorithmen (seit 2010)

Forschungs- und Lehrgebiete:

- ArchitekturForum & SolarEnergie

- Klima - Bevölkerung - Energie: Prognosen für 2050

- Baukonstruktion