FAQs für Studierende

 

1. Welche Studien- und Prüfungsordnung gilt für mich? Muss ich NTA-Lehrveranstaltungen belegen?

Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt des Studienbeginns gültige Prüfungsordnung/ fachspezifische Prüfungsordnung des Studiengangs. Hier sind alle Studienverpflichtungen aufgelistet – auch Studienverpflichtungen im NTA Bereich. Ihre fachspezifischen Prüfungsordnungen und Studienpläne finden Sie unter: https://studienplaene.tuhh.de/index.php?Lang=de Bei Fragen zu Ihrem Studienplan wenden Sie sich an Ihre Studiengangsleitung.

 

2. Sind die Lehrveranstaltungen im NTA-Bereich freiwillig?

Nein. Das Nichttechnische Lehrangebot (NTA) ist wie jedes andere Pflichtfach ein Pflichtmodul, dem jedoch ein Katalog von Veranstaltungen hinterlegt ist, aus denen Sie auswählen können.

 

3. Müssen ,,Nichttechnische Angebote'' bereits im ersten Semester belegt werden oder kann das auch erst im vierten Semester geschehen?


Bitte schauen Sie in Ihre fachspezifische Studien- und Prüfungsordnung (FSPO) und entnehmen Sie dort Genaueres. I.d.R. haben Sie eine Studienverpflichtung von 6 LP im Nichttechnischen Bereich und sollten Ihre nichttechnischen Angebote studienbegleitend belegen.Zudem gilt: Je Semester wird mittels des Anmeldeverfahrens, das Ihr thematisches Interesse berücksichtigt, nur ein Kursplatz pro Studierendem vergeben. Wenn Sie Ihre Studienverpflichtung bis zum letzten Semester aufschieben, müssen Sie damit rechnen, nur noch ohne Wahlmöglichkeit Kurse zugewiesen zu bekommen.

 

 4. Wo kann ich die aktuellen Lehrveranstaltungen einsehen und deren Zeiten erfahren?

Unser Lehrveranstaltungsangebot finden Sie im Vorlesungsverzeichnis und in Stud.IP aufgeführt. Zusätzlich stellen wir Ihnen vor Semesterstart eine aktuelle kalendarische Übersicht über alle regelmäßigen Lehrveranstaltungen und Blockveranstaltungen als PDF-Datei zur Verfügung. Ausnahme: Fremdsprachkurse! Bitte beachten Sie hier die abweichenden Angaben und Anmeldemodalitäten auf der Homepage! https://www.tuhh.de/tuhh/studium/im-studium/sprachen-lernen/sprachkurse-in-kooperation-mit-der-vhs.html

 

5. Wann muss ich mich zu den Nichttechnischen Angeboten anmelden?

Sie melden sich i.d.R. Ende September bzw. Mitte März zu den NTA Lehrveranstaltungen an. Über die konkreten Anmeldezeiträume werden Sie per E-Mail von der Koordinationsstelle Komplementärstudium rechtzeitig informiert. Ausnahme: Fremdsprachkurse! Bitte beachten Sie hier die abweichenden Angaben und Anmeldemodalitäten auf der Homepage! https://www.tuhh.de/tuhh/studium/im-studium/sprachen-lernen/sprachkurse-in-kooperation-mit-der-vhs.html

 

6. Wo kann ich mich zu den Lehrveranstaltungen anmelden?

Die Anmeldung und Platzvergabe zu NTA Lehrveranstaltungen wird via Stud.IP organisiert. Weitere Informationen finden Sie unter Veranstaltungszugang. Ausnahme: Fremdsprachkurse! Bitte beachten Sie hier die abweichenden Angaben und Anmeldemodalitäten auf der Homepage!https://www.tuhh.de/tuhh/studium/im-studium/sprachen-lernen/sprachkurse-in-kooperation-mit-der-vhs.html

 

7. Was muss ich beachten, wenn ein technisches Fach und ein nichttechnischer Lehrangebot, an dem ich gerne teilnehmen möchte, gleichzeitig stattfinden?

Sie müssen sich ggf. für eine der Veranstaltungen entscheiden. In Seminaren und Vorlesungen des NTA-Bereiches wird darauf geachtet, dass Sie nicht einen Platz belegen ohne die Veranstaltung zu besuchen und so anderen die Teilnahme erschweren oder auch durch Nichtteilnahme den kollektiven Diskussions- und Lernprozess in der Veranstaltung selbst unterlaufen. Insofern müssen Sie auch in NTA Veranstaltungen anwesend sein. Konkretes bestimmt die Dozentin bzw. der Dozent. Sollten Sie Kurse soweit aufgeschoben haben, dass in dem von Ihnen vorgesehenen letzten Studiensemester nun Kurszeiten kollidieren, verlängert sich dadurch ggf. Ihre Studienzeit.

 

8. Ich würde mich gerne zu einem Seminar anmelden, finde diese Veranstaltung aber nicht in Stud.IP. Warum nicht?

Sind Veranstaltungen nicht auffindbar kann dies zwei Gründe haben:- Diese Veranstaltung gibt es im gegenwärtigen Semester nicht – sie schauen in einen veralteten Studienplan - Oder es ist eine englischsprachige Lehrveranstaltung – suchen Sie die Veranstaltung in Stud.IP auch unter dem englischen Titel!

 

9. Ich habe Probleme bei der Online-Anmeldung zu einer Lehrveranstaltung. An wen kann ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich an die Koordinationsstelle Komplementärstudium: koordinationsstelle-nta(at)tuhh.de

 

10. Kann ich als Studierende/Studierender höheren Semesters bei der automatisierten Platzvergabe bevorzugt werden?

Nein. In Stud.IP ist eine automatisierte Platzvergabe an Seminarteilnehmende nach Fachsemester nicht möglich.

 

11. Ich habe im Anmeldeverfahren einen Platz in einer NTA Lehrveranstaltung bekommen, kann aber leider nicht am 1. Kurstermin teilnehmen. Kann ich an der Lehrveranstaltung trotzdem teilnehmen?

Bitte wenden Sie sich vor dem 1. Termin direkt an den jeweiligen Lehrbeauftragten und erklären Sie Ihre Lage. Die Lehrenden entscheiden selber, ob ein entschuldigtes Fehlen zum Verlust eines Platzes im Seminar führt oder nicht. Die Namen der Lehrenden entnehmen Sie dem Vorlesungsverzeichnis.

 

12. Kann ich noch an einem Kurs teilnehmen, obwohl ich keinen Platz per Losverfahren bekommen habe?

Ja, das Anmeldeverfahren sieht nach Phase 1 (Kurswahl mit Priorisierung, dann Losverfahren) in Phase 2 die Vergabe weiterer freier Plätze vor. Phase 2: Nach der ersten Phase der interessensbasierten Platzvergabe können Sie sich in Phase 2 – "Anmeldung unbelegter Plätze und Kurswechsel"– in Stud.IP selbst in noch freie Seminare / Vorlesungen eintragen.

 

13. Ich studiere an der Uni GTW, habe die Bestätigung der Studienleistung an der TUHH auf dem Laufzettel durch die Lehrende bzw. den Lehrenden per Unterschrift quittiert und brauche nun einen Stempel dazu. An wen wende ich mich?

 

Bitte wenden Sie sich an Frau Einfeldt vom Studienbüro GTW. (angela.einfeldt@tuhh.de)

 

14. Kann ich während des Bachelorstudiums bereits an Masterveranstaltungen teilnehmen?

Wenden Sie sich bitte zur Anmeldung vorgezogener Masterleistungen zuerst an Ihre zuständige Sachbearbeitung im Zentralen Prüfungsamt. Bachelorstudierende können – nur im Falle vorgezogener Masterleistungen – Masterkurs-Studienverpflichtungen erfüllen. Diese werden jedoch erst im Master anerkannt. Wenn Sie bereits im Bachelorstudium die Teilnahme an einem Masterkurs erwägen, gilt: Es gibt für Sie erst dann einen Kursplatz, wenn alle interessierten Masterstudierenden Plätze erhalten haben.

 

15. Ich habe eine Leistung an einer anderen Hochschule erbracht: Was muss ich tun, um eine Anerkennung als NTA Kurs zu erreichen?

Bitte wenden Sie sich an das Prüfungsamt. Die Formulare des Prüfungsamtes und den entsprechenden Antrag finden Sie auf der Homepage des Prüfungsamtes: https://www-dev.tuhh.de/sls/service-fuer-lehre-und-studium/zentrales-pruefungsamt-geschaeftsstelle-des-promotionsausschusses-s6/formulare-des-zentralen-pruefungsamts.html Bitte füllen Sie den Antrag auf Anrechnung von Studien-/Prüfungsleistungen vollständig aus und fügen Sie aussagefähige Belege bei.

 

16. Werden im NTA Bereich VHS Kurse anerkannt?

Nein. Diese VHS Kurse werden nur dann anerkannt, wenn sie in Niveau, Umfang und in den Lernzielen den Kursen der TUHH im NTA Bachelor- oder Masterbereich entsprechen. Um ein Missverständnis aufzuklären: Die Fremdsprachkurse der TUHH werden von der VHS extra für die TUHH konzipiert. Auftraggeber ist die TUHH. Der Umkehrschluss – dass pauschal alle VHS Kurse an der TUHH anerkannt werden – ist falsch.

 

17. Kann ich eine NTA-Lehrveranstaltung durch ehrenamtliche Arbeit ersetzen und anerkennen lassen?

Ja. Im Bachelor und im Master haben Sie die Möglichkeit, sich im Rahmen des Seminares Social Learning / Bachelor bzw. Social Learning / Master ehrenamtlich zu engagieren. Zusammen mit einer Reflexionsarbeit über dieses Engagement wird Ihnen dieses dann als Leistung im NTA Bereich anerkannt. Das Engagement muss dabei nicht ausschließlich in der Vorlesungszeit des entsprechenden Semesters erbracht werden.

 

 

 

 

To top

FAQs for students

 

1. Which course and examination regulations are applicable to me? Do I have to take non-technical courses?


The examination regulations/subject-specific examination regulations that were valid at the time you commenced your degree program apply to you. All course obligations are listed here, including course obligations relating to non-technical courses. You can find your subject-specific regulations and curricula here: https://studienplaene.tuhh.de/index.php?Lang=en Should you have any questions about your curriculum, please contact your program coordinator.

 

2.           Are non-technical courses voluntary?

 No. Non-technical Courses are mandatory. There is a catalogue of non-technical courses from which you can choose. https://studienplaene.tuhh.de/index.php?Lang=en

 

3.           Do non-technical courses have to be taken in the first semester or can they also be taken in the fourth semester?

 Please check your subject-specific course and examination regulations (FSPO) for specific information. Generally speaking, your course obligations state you must earn 6 credit points through non-technical courses and you should take your non-technical courses alongside your usual studies. Furthermore, the following applies: For each semester, the registration process – which considers your topics of interest – will only assign one course place per student. If you delay fulfilling your course obligations until the last semester, you can expect to be assigned courses without any choice.

 

4.           Where can I see the list of current classes and find out about their times?

 The non-technical courses are listed in the course catalog and are also listed in Stud.IP. We will also provide you with an up-to-date calendar overview of all non-technical courses as a PDF file before the semester commences. Exception: Foreign language courses. Please note the differing information and registration modalities on the website. https://www.tuhh.de/tuhh/studium/studieren/sprachen-lernen-an-der-tuhh/sprachkurse-in-kooperation-mit-der-vhs/anmeldung-und-einstufung.html

 

5.           When do I need to register for non-technical courses?

 You generally register at the end of September and in the middle of March for non-technical courses. You will receive an email from the Coordination Office of Non-technical Courses detailing the specific registration periods. Exception: Foreign language courses. Please note the differing information and registration modalities on the website. https://www.tuhh.de/tuhh/studium/studieren/sprachen-lernen-an-der-tuhh/sprachkurse-in-kooperation-mit-der-vhs/anmeldung-und-einstufung.html

 

6.           Where can I register for classes?

 Registration and place allocation for non-technical courses is organised via Stud.IP. Further information can be found here: Accessing non-technical courses. Exception: Foreign language courses. Please note the differing information and registration modalities on the website. https://www.tuhh.de /tuhh/studium/studieren/sprachen-lernen-an-der-tuhh/sprachkurse-in-kooperation-mit-der-vhs/anmeldung-und-einstufung.html

 

7.           What do I need to bear in mind if a technical seminar and a non-technical course that I would like to take take place at the same time?

 You may have to choose between the courses. Attending non-technical seminars and lectures is obligatory and attendance is monitored to ensure you do not fail to attend a non-technical course you have been assigned to. The lecturer will determine more specific details. Failure to attend a non-technical course to which you have been assigned prevents someone else from participating. Equally, non-attendance can undermine the class discussion and learning process. If you have delayed the courses so much that your course times clash in your last intended study semester, your study time may extend.

 

8.           I would like to register for a seminar but I cannot find the seminar on Stud.IP. Why?

 If you cannot find a non-technical course, this could be for one of two reasons: The class is not available in the present semester and you’re looking at an old timetable or the class is taught in English and you need to search for the seminar in Stud.IP using the English title.

 

9.           I am having difficulties registering for a course online. Who can I speak to?

 Please contact the Coordination Office: koordinationsstelle-nta(at)tuhh.de

 

10.         As a student from a higher semester, can I be prioritised when places are automatically assigned?

 No. It is not possible to automatically assign places to seminar participants based on their semester on Stud.IP.

 

 

11.         I have been assigned a place in a non-technical course as part of the registration process but unfortunately I cannot attend the first course date. Can I still attend the class?

 Please contact the relevant lecturer before the first date and explain the situation to them. The lecturer will decide whether an authorised absence results in a student losing their place in the seminar or not. You can find the name of the lecturer in the course catalog.

 

12.         Can I still attend a course even if I was not given a place in the registration process?

 Yes, after phase 1 (prioritised course selection followed by a lottery), any unassigned places are assigned in phases 2 and 3 of the registration process. Phase 2: Registration for unassigned places and change of course. Phase 2 follows the first phase where places are assigned based on interest. On Stud.IP, you can register for as yet unassigned places on seminars or lectures. Phase 3: Once lectures have started, a “place exchange” will be opened on Stud.IP. Here, you can find out which classes still have places available. You can find the relevant contact details there or under the corresponding non-technical course titles on Stud.IP. If you register as a participant in the place exchange, you will receive regular updates by email.

 

13.         I study Vocational Subject Education (GTW), the lecturer has signed my record to confirm I have completed coursework at the TUHH and now I need a stamp, too. Who do I need to contact?

 Please contact the head of the Examination Office, Anne Kruse-Mittelbach.

 

14.         Can I attend Master’s seminars and lectures during my Bachelor’s course?

 Please first contact the responsible course administrator in the Examination Office to register for Master’s seminars or lecturers during your Bachelor’s course. Bachelor’s students may – only in the case of early Master’s classes – fulfil Master’s course obligations. However, these will only be recognized upon reaching Master’s level. If you are considering participating in a Master’s course during your Bachelor’s course, the following applies: You will only be assigned a place on the course if all interested Master’s students have been assigned places.

 

15.         I have completed coursework at another university: What do I need to do for it to be credited as a non-technical course?

 Please contact the Examination Office. You can find the Examination Office forms and corresponding application on the Examination Office website:  https://www.tuhh.de/alt/sls/service-fuer-lehre-und-studium/examination-office-office-of-the-doctoral-degree-committee-s6.html   Please complete the application for recognition of examination grades and credit points in full and enclose meaningful evidence.

 

16.         Are all VHS language courses recognised as a non-technical course?

 No. VHS courses are only recognized if they correspond with the level, scope and learning objectives of the courses offered at the TUHH at Bachelor’s or Master’s level. Please note: The TUHH foreign language courses have been designed especially by the VHS for the TUHH. The TUHH is the contracting authority. It is not the case that all VHS courses are recognized by the TUHH.

 

17.         Can I replace a non-technical course with voluntary work and have it credited?

 Yes. As part of the Social Learning seminar during the Bachelor’s and Master’s, you have the opportunity to volunteer in the area of refugees/migration. The relevant seminar titles are: Social Learning: Social engagement with refugees / Bachelor’s and Social Learning: Social engagement with refugees / Master’s. Your voluntary work, combined with a reflective piece on your work, is recognized as a Non-technical Course achievement. The voluntary work does not have to be completed solely during the lecture period of the corresponding seminar.

 

To top