Infos zur Exkursion 01.12.2021

Exkursion
Baustelle K20:
Erweiterung Hochstraße Elbmarsch (A 7)


Das Institut für Massivbau lädt zu einer Besichtigung der sich im Bau befindlichen Erweiterung der

Hochstraße Elbmarsch ein.
Datum: 01.12.2021 (Mittwoch)
Uhrzeit: 14.00
Treffpunkt: Baustellenbüro K20 BE1
Containerburg, Waltershofer Straße 60, 21079 Hamburg


Mitbringen: Persönliche Schutzausrüstung (PSA): Schutzhelm, Warnkleidung, Sicherheitsschuhe

Die Regelwerke und Informationen der DGUV, insbesondere der DGUV Regel 112‐193 (Kopfschutz), DGUV
Information 212‐016 (Warnkleidung), DGUV Regel 112‐991 (Fuß‐ und Knieschutz), sowie die
Baustellenverordnung sind u.a. zu beachten und zu befolgen. Den Sicherheitsanweisungen vor Ort ist Folge
zu leisten.

Teilnehmen dürfen nur Personen, welche entweder gegen Corona geimpft oder genesen sind. Ein
entsprechender Nachweis ist erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist aus Sicherheitsgründen auf 20 Personen begrenzt.

Die Anmeldung hat imSekretariat (L 1030) bei Frau Bankau bis zum 23.11.2021 zu erfolgen.

Die Teilnehmer haben selbstständig für ihre Transportmöglichkeiten Sorge zu tragen.
Anfahrt mit ÖPNV: Von Harburg‐Rathaus können Sie mit der Linie 146 bzw. Linie 157 zur Haltestelle
‚Moorburger Kreuzung‘ fahren (Fahrtzeit ca. 24 Minuten). Von dort ist die Baustelle fußläufig zu erreichen.
Anfahrt mit Auto: Beim Baustellenbüro sollen ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen.

Informationen zum Projekt: nebenstehend
 

Wichtige Informationen

Hier finden Sie aktuellen Informationen für Studierende, Mitarbeiter und Besucher über die Auswirkung von Covid-19 auf die TUHH

Bleiben Sie gesund!

Das Massivbauteam