EntwicklungsAkademie

Im Juni 2018 wurde das Projekt „Konzeption und Aufbau einer TUHH-EntwicklungsAkademie für Zusammenarbeit, Führung, Kommunikation und Personalentwicklung“ ins Leben gerufen. Ziel der EntwicklungsAkademie ist es, ein Arbeitsklima zu fördern, in dem gute Zusammenarbeit unterstützt wird und exzellente Arbeitsergebnisse erzeugt werden können. Die Angebote richten sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Führungskräfte sämtlicher Bereiche der TUHH.

Das Projekt entstand aus der Zusammenarbeit verschiedener Personen, die in diversen Bereichen an der TUHH arbeiten. Es entspringt einem partizipativen Prozess, der in 2013 mit der zentralen Fragestellung begann: „Was brauchen wir, um motiviert und engagiert zu arbeiten?“ Heute wird der Prozess vom Netzwerk Zusammenarbeit und Führung gestaltet.

Bis Mai 2021 besteht die EntwicklungsAkademie  aus drei Themenbereichen:

Leider kann die EntwicklungsAkademie aufgrund der derzeitigen Situation an der TUHH nicht wie geplant verstetigt werden. Da zurzeit die notwendigen Ressourcen nicht vorhanden sind, stehen wir nun vor der Herausforderung, begonnene Prozesse so weit zu unterstützen, dass eine Weiterführung in Zukunft wieder möglich wird. Sobald nähere Information hierzu vorliegen, finden Sie diese auf dieser Seite. Als Ansprechperson steht Ihnen ab Juni 2021 Frau Urbanek-Urbach zur Verfügung.