Prof. Dr.-Ing. Heike Flämig

Professur für Transportketten und Logistik

Telefon: +49 40 42878 - 3907 | Fax: +49 40 42731 - 4198
E-Mail: flaemig@tuhh.de

Technische Universität Hamburg, Institut für Verkehrsplanung und Logistik W8
Am Schwarzenberg-Campus 3, D-21073 Hamburg | Gebäude E, Raum 1.075

Vorträge
  • Flämig, Heike; Rosenberger, Kerstin (2017):
    Identifying behaviourally homogenous groups in commercial traffic with vehicles under 3.5t total weight by using cluster analysis.
    Interdisciplinary Conference on Production, Logistics and Traffic. Darmstadt, 25.09.2017
  • Flämig, Heike; Matt, Christian (2017):
    Individual corporate players’ evaluation criteria of mobility alternatives: a repertory grid test approach.
    Interdisciplinary Conference on Production, Logistics and Traffic. Darmstadt, 25.09.2017
  • Flämig, Heike; et al. (2017):
    Mobility behavior of companies in urban areas: A triangulation approach to explore the potential for BEV
    Interdisciplinary Conference on Production, Logistics and Traffic. Darmstadt, 26.09.2017
  • Flämig, Heike; Matt, Christian; Rosenberger, Kerstin; Steffen, Marcel; Trümper, Sören Christian; Wolff, Jutta (2017):
    Mobility behaviour of companies in urban areas: A triangulation approach to explore the potential for BEV.
    Interdisciplinary Conference on Production, Logistics and Traffic. Darmstadt, 25.09.2017
  • Flämig, Heike (2017):
    Organisation im Fernverkehr: Transportbedingte Treibhausgase einer exemplarischen globalen Handelsbeziehung.
    Vortrag auf der DVWG-Jahreskonferenz 2017 "Klimaziele 2050 – unerreichbar für den Verkehrssektor?"4“ am 19.05.2017 in Braunschweig.
  • Flämig, Heike (2017):
    Wirtschaft am Strom – Erklärung des (Elektro-)Mobilitätsverhaltens von Wirtschaftsakteuren anhand methodischer Triangulation.
    Vortrag zur Einführung in das World Café: Wirtschaftsverkehr im Rahmen der Konferenz: Sozialer Wandel, neue Technologien und andere Mobilität? – Fachliche und institutionelle Herausforderungen für die Mobilitätsforschung am 20. Mai 2017 in Frankfurt am Main.
  • Flämig, Heike (2017):
    Stadt_Hafen: Logistischer Knoten für die Ver- und Entsorgung der Metropolregion.
    Vortrag auf dem Hamburger HafenKongress 2017 am 31. Mai 2017 in Hamburg
  • Cuno, Sandra; Flämig, Heike; Matt, Christian; Rosenberger, Kerstin; Trümper, Sören Christian (2017):
    Wirtschaftsverkehr: Der Nutzen methodischer Triangulation am Beispiel des Forschungsvorhabens. Wirtschaft am Strom.
    Session im Rahmen der interdisziplinären Konferenz ”Sozialer Wandel, neue Technologien und andere Mobilität? Fachliche und institutionelle Herausforderungen für die Mobilitätsforschung” des Arbeitskreises Verkehr der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG), gemeinsam mit dem Pegasus-Netzwerk und der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG), Goethe-Universität Frankfurt am Main, 20.05.2017.
  • Flämig, Heike (2017):
    Challenges of empirical insights for understanding commercial mobility: A triangulation approach using questionnaire-based surveys, GPS-based trip data, and repertory grid technique, to overcome the lack of understanding.
    Vortrag auf der American Association of Geographers (AAG) Annual Meeting 2017, 05-09.04.2017, Boston (USA).
  • Flämig, Heike (2017):
    Wissenschaft.
    Vortrag auf dem Podium Wissenschaft im Rahmen der Ladies Logistics Lounge, 23.03.2017 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2017):
    Logistikrelevante Trends der Nachhaltigkeit.
    Vortrag auf dem Zukunftsworkshop des Arbeitskreis "Nachhaltigkeit" der Logistikinitiative Hamburg am 07.02.2017 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2016):
    Wechselwirkungen sozio-ökonomischer Veränderungen und Mobilität im Raum. Auswirkungen von Trends auf die Geschäftsmodelle der Last-Mile-Logistik im Jahr 2025.
    Vortrag im Rahmen des City-Logistik Workshop in der Inno-Werkstatt in Böblingen, Smart Areal, 23.11.2016, Böblingen
  • Matt, Christian; Flämig, Heike (2016):
    Constructs of mobility alternatives in commercial transport - Moving away from a self-fulfilling mobility.
    World Conference on Transport Research, 11.07.2016, Shanghai, China.
  • Flämig, Heike; Banthin, Helge (2016):
    Organisationen nachhaltig gestalten mit Bionik - Wie Unternehmen von Bienen und Ameisen lernen können.
    Fachforum Zukunftsfähiges Wirtschaften, Woche der Umwelt, 07.06.2016, Schloss Bellvue, Berlin.
  • Flämig, Heike (2016):
    Wechselwirkung zwischen wirtschaftlichen Veränderungsprozessen, Raum und der Mobilität von Gütern und Personen im Hinblick auf "last mile".
    Vortrag auf der INITIATIVE CONNECTED MOBILITY | ICM BRANCHENFOCUS - "last mile" – Chancen & Herausforderungen für oö. Unternehmen, 17.06.2016, Linz.
  • Flämig, Heike (2016):
    Von der Vernetzung und Digitalisierung zum cyber-physical System für Waren und Güter. Diskussionsforum C: Welche Verbesserungen sind durch eine bessere verkehrliche und digitale Vernetzung des Verkehrssystems zu erzielen?
    Vortrag auf der 6. Nationale Konferenz Güterverkehr und Logistik des BMVI, 28.06.2016, Neuss
  • Flämig, Heike (2016):
    Logistik und Mobilität für eine zukunftsfähige Wertschöpfung: Ein Forschungsschwerpunkt der TUHH.
    Vortrag auf der 40. Sitzung der Wissenschaftliche Kommission Logistik des VHB - Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft. 24.06.2016, Hamburg.
  • Flämig, Heike; Banthin, Helge (2016):
    Organisationen nachhaltig gestalten mit Bionik - Wie Unternehmen von Bienen und Ameisen lernen können.
    Fachforum Zukunftsfähiges Wirtschaften, Woche der Umwelt, 07.06.2016, Schloss Bellevue, Berlin.
  • Matt, Christian; Flämig, Heike (2016):
    Mobility behavior of companies in urban areas. A triangulation approach using questionnaire-based surveys, repertory grid technique and GPS-based trip data. Symposium on Human Dynamics Research: Urban Analytics:
    American Association of Geographers (AAG) Annual Meeting 2016, 30.03.2016, San Francisco, California. Weitere Vortragende: Kerstin Rosenberger, Sören Christian Trümper, Jutta Wolff
  • Flämig, Heike; Banthin, Helge (2016):
    Organisationsbionik: Unternehmen nach Vorbild der Natur nachhaltig gestaltbar?
    Vortrag im Arbeitskreis Nachhaltigkeit der Logistikinitiatve Hamburg (LIHH) am 19.02.2016 in Hamburg.
  • Matt, Christian; Flämig, Heike (2016):
    Zwischenergebnisse aus dem Projekt "Wirtschaft am Strom"
    Vortrag auf der Netzwerkveranstaltung "Frühstück am Strom" am 15.02.2016 in Hamburg. Weitere Vortragende: Sören Christian Trümper, Jutta Wollf
  • Flämig, Heike; Matt, Christian; Trümper, Sören Christian; Wolff, Jutta (2016):
    Vom Potential zur realen Nutzung: Elektromobilität in gewerblichen Anwendungen.
    Präsentation im Rahmen der Veranstaltung "Frühstück am Strom - Zwischenergebnisse aus dem Flottenprojekt Wirtschaft am Strom", Handelskammer Ham-burg, Hamburg, 15.02.2016.
  • Flämig, Heike (2015):
    Lebensraum Stadt: Siedlungsgeographie und Verkehr
    Vortrag im Rahmen der Schulklassengespräche der Oberstufe der Gustav-Heinemann Schule Berlin am 21. Dezember 2015 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2015):
    Hamburg als Warenumschlagplatz – Nachhaltige Konzepte für den Güterverkehr
    Vortrag im Rahmen der VSVI-Vortragsreihe HerbstVerkehr 2015 am 12. November 2015 in Hamburg.
  • Matt, Christian; Flämig, Heike (2015):
    Konstrukte von Mobilitätsalternativen im Wirtschaftsverkehr: Weg von einer Self-fulfilling Mobility
    Vortrag im Rahmen der Fachsitzung "Multioptionale Mobilität: Individualisierung und Pluralisierung aus verkehrsgeographischer Sicht" zum Leitthema Demographie im 21. Jahrhundert des Deutschen Kongresses für Geographie 2015 am 01. Oktober 2015 in Berlin.
  • Flämig, Heike; Wolff, Jutta (2015):
    Methodik zur Ermittlung der Beschäftigungswirkungen von Binnenhäfen
    Vortrag im Rahmen der Veranstaltung "Bayernhafen hautnah" am 24. September 2015 in Aschaffenburg.
  • Flämig, Heike (2015):
    Impacts of planning and policy strategies on freight flows in urban areas.
    Vortrag auf der 9th International Conference on City Logistics am 18.Juni 2015 auf Tenerife, Canary Islands (Spain).
  • Flämig, Heike (2015):
    Sustainable Urban Logistics: Mobility, Logistics Strategies and Transport System - The need for an integrated approach
    Vortrag in der Urban Transport Week vom Eurist Campus am 23. März 2015 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2015):
    Wirtschaftsverkehr in Hamburg
    Vortrag vor dem Planungsstab der Senatskanzlei Hamburg; Hamburg, 05.Februar 2015.
  • Flämig, Heike (2014):
    Luftemissionen von Schiffsantrieben: Rahmenbedingungen und Gestaltungsoptionen
    Vortrag zum Auftakt der von Naturschutzbund Deutschland (NABU) und Logistikinitiative Hamburg (LIHH) initiierten Maritimen Abgasrunde am 10. Dezember 2014 in Hamburg
  • Flämig, Heike (2014):
    Wozu braucht man Ziele im Rahmen der VEP?
    Vortrag vor dem Mobilitätsbeirat Hamburg bei der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation am 9. Juli 2014 in Hamburg
  • Flämig, Heike (2014):
    Soziale Nachhaltigkeit von Logistikunternehmen
    Vortrag auf der Aufsichtsratklausurtagung Deutsche Post AG am 22. September 2014 in Buch am Ammersee
  • Flämig, Heike (2014):
    Perspektiven des strukturellen Wandels und der nachhaltigen Modernisierung – 5 Thesen zur Diskussion
    Vortrag auf der Ver.di Logistikkonferenz "Logistik und Hafen – Bindeglieder des Handels und der Industrie" am 26.09.2014, Hamburg
  • Flämig, Heike (2014):
    Wirtschaftsforschung
    Vortrag auf dem IÖW-Sommerseminar im Rahmen der Leitbildentwicklung am 9. September 2014 in Lenzen.
  • Flämig, Heike (2014):
    Nachhaltige Logistik gestalten und implementieren
    Vortrag auf dem Nachhaltigkeitstag der TUHH am 24. Juni 2014 in Hamburg
  • Flämig, Heike (2014):
    Autonome Fahrzeuge und autonomes Fahren im Bereich des Gütertransportes
    Vortrag im Rahmen des von der Daimler und Benz Stiftung geförderten Technikkolleg Villa Ladenburg am 8. Mai 2014 in Berlin
  • Flämig, Heike (2013):
    Hamburg - Wirtschaft am Strom
    Vortrag vor dem Arbeitskreis Nachhaltigkeit der Logistikinitiative Hamburg am 26. November 2013 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2013):
    Aktuelles zum Stand der Konfliktlagen
    Vortrag auf dem Binnenschifffahrtsrechtag des Landes Nordrhein-Westfalen am 19. September 2013 in Duisburg.
  • Flämig, Heike (2013):
    Nachhaltigkeit und Green Logistics
    Vortrag auf der ver.di-Konferenz zur Zukunft der Logistik "Logisch – Logistik!" am 17. Juni 2013 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2013):
    Sustainable Logistics: Steuerung notwendig.
    Vortrag vor der Wissenschaftlichen Kommission Logistik im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. am 18. Januar 2013 in Darmstadt.
  • Flämig, Heike (2012):
    Konsequenzen und Handlungsoptionen für den Güterverkehr
    Vortrag auf der DVWG-Jahreskonferenz 2012 „Postfossile urbane Mobilität und Logistik“, Hamburg, 05. Dezember 2012
  • Flämig, Heike (2012):
    Logistik und Mobilität für eine zukunftsfähige Wertschöpfung
    Vortrag auf dem Forschungsnachmittag „Aviation and Maritime Systems“ der Technischen Universität Hamburg-Harburg, 12. Dezember 2012
  • Flämig, Heike (2012):
    Bedeutung des Güter- und Wirtschaftsverkehrs im Ballungsraum Leipzig
    Vortrag im Rahmen der Fortschreibung des Stadtentwicklungsplans „Verkehr und öffentlicher Raum“, Leipzig, 29. November 2012
  • Flämig, Heike (2012):
    Sustainability in Logistics
    Vortrag im Rahmen des DB Schenker Award 2011 Science Talk “Sustainability in the field of logistics – the social dimension”, Berlin, 19.09.2012
  • Flämig, Heike (2012):
    Nachhaltige Konzepte für den Güterverkehr
    BMVBS-Fachgespräch im Rahmen des Fachdialogs zur Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie, Berlin, 25. September 2012
  • Flämig, Heike (2012):
    Nachhaltige Logistik und stadtverträglicher Wirtschaftsverkehr in der Hansestadt Hamburg
    Vortrag im Rahmen des „Stadtentwicklungsseminars 2012 „Hamburg mobil. Wohin?“, Hamburg, 07.05.2012
  • Flämig, Heike (2012):
    New tools for integrating commercial traffic into urban planning
    Vortrag auf der internationalen Konferenz "Städtischer Wirtschaftsverkehr" vom Deutsches Institut für Urbanistik (Difu), Laboratoire d’Economie des Transports (LET), POLIS - European Cities und Regions networking for Innovative Transport Solutions am 7. Februar 2012 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2011):
    Wirtschaftsverkehr in Ballungsräumen vor dem Hintergrund der Forderungen des EU-Weißbuchs Verkehr
    Vortrag auf der Mitgliederversammlung der Fuhrgewerbeinnung Berlin-Brandenburg, Berlin, 26.11. 2011
  • Flämig, Heike; Schulte, Nina (2011):
    Binnen_Land: Strategies for Inland Ports as Urban Hubs in Germany
    Vortrag auf der "4th METRANS: National Urban Freight Conference", Long Beach, Kalifornien, USA, 14.11.2011
  • Flämig, Heike; Löwa, Sonja (2011):
    Integration of Logistics Strategies in Urban Transport Models
    4th METRANS National Urban Freight Conference, 13.11.2011, Long Beach USA
  • Flämig, Heike (2011):
    Some remarks on EU-research agenda
    Vortrag auf dem "BVLs 14th PhD Candidates Workshop Berlin" im Rahmen der "28th International Supply Chain Conference", Berlin, 18.10.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Städtischer Wirtschaftsverkehr der Zukunft
    Vortrag auf der "Konferenz zur Zukunftsforschung für eine nutzerorientierte Verkehrsplanung" der DVWG, Berlin, 29.09.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Anforderungen an die Logistiker der Zukunft unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit
    Vortrag auf der "8. HanseLog: Nachhaltigkeit durch Effizienz – Erfolgskonzepte der Logistik" der BVL, Hamburg, 22.09.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Logistische Integration von Binnenschiff und Stadthafen: Elemente intelligenter Transportketten für den Güterverkehr (Binnen_Land)
    Vortrag auf der Abschlussveranstaltung der BMWi-Förderinitiative "Intelligente Logistik im Güter- und Wirtschaftsverkehr", Berlin, 20. und 21.09.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Klimafreundliche Logistik-Konzepte: Gibt es das? Klimafreundlich, ja aber ...
    Vortrag auf dem "Umwelthauptstadt-Dialog Nr. 5: Da geht was! - Klimafreundlich mobil in Hamburg" im Diskussionsforum "Güterverkehr", Hamburg, 14.09.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Binnen_Land: Elemente intelligenter Transportketten für den Güterverkehr
    Vortrag vor den Arbeitskreisen "Binnenschifffahrt" und "Verkehr" der Logistikinitiative Hamburg, Hamburg, 17.08.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Towards a new research agenda for the North Sea Region
    Vortrag auf der Joint Annual Conference 2011 of North Sea Commission and the Interreg North Sea Region Programme "Perspectives for the Future of the North Sea Region" im Rahmen einer "Café Session", Brügge, Belgien, 23.06.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Logistik und Nachhaltigkeit: Eine Positionsbestimmung
    Vortrag auf der Veranstaltung "Logistik trifft Wissenschaft in der Metropolregion Hamburg" der "Logistikinitiative Hamburg", Hamburg, 25.05.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Mobilität: "Das will ich haben!" - Logistik und Gütertransport als Voraussetzung
    Vortrag an der "HafenCity Universität Hamburg" im Rahmen der "[Q] STUDIES: das studium fundamentale der HCU: [Q]uerblicke", Hamburg, 18.05.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Ergebnisse des BMWi-Forschungsvorhabens Binnen_Land: Logistische Integration von Binnenschiff und Stadthafen - Elemente intelligenter Transportketten für den Güterverkehr
    Vortrag auf der "Transport Logistic 2011", München, 10.05.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Hafen, Infrastruktur und Nachhaltigkeit
    Vortrag bei der "SPD-Küstengang", Berlin, 07.02.2011
  • Flämig, Heike (2011):
    Nachhaltige Logistikkonzepte für unterschiedliche Bioabfallfraktionen
    Vortrag auf der "Hamburg T.r.e.n.d. (Technologie, Recycling, Entsorgung und Nachhaltigkeit im Diskurs) - Bioabfall als Wertstoff", Hamburg, 01.02.2011
  • Flämig, Heike (2010):
    Sustainable Logistics: Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit
    Vortrag auf dem Workshop „Sustainable Logistics – eine interdisziplinäre Herausforderung“ im Rahmen des „Effizienzcluster Logistik Ruhr“ am 14. Dezember 2010 in Essen.
  • Flämig, Heike (2010):
    Hafen und Nachhaltigkeit: Jenseits von Compliance?
    Vortrag auf dem Seehafenkongress am 26. November 2010 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2010):
    Research Project: Binnen_Land: Logistic Integration of Inland Waterway Transport and Urban Ports: Elements of Intelligent Transport Chains and Nodes for Freight Transport.
    Vortrag auf der „Conference on Urban Freight Transport and Logistics: Innovative and sustainable solutions for Europe” am 16. November 2010 in Brüssel, Belgien.
  • Flämig, Heike (2010):
    Green Logistics: Wie die Textilwirtschaft ihren CO2-Footprint optimieren kann.
    Vortrag auf dem Textillogistik-Kongress der Textilwirtschaft und DVZ am 09. September 2010 in Frankfurt/M.
  • Flämig, Heike (2010):
    City Logistik vor der Renaissance?
    Teilnahme an einer Podiumsdiskussion auf dem Textillogistik-Kongress der Textilwirtschaft und DVZ am 09. September 2010 in Frankfurt/M.
  • Flämig, Heike (2010):
    The influence of information and communication systems (ics) on sustainable logistics ? Rfid and the ‘autonomy’ of subjects.
    Vortrag auf der ”12th World Conference on Transport Research” vom 11. bis 15. Juli 2010 in Lissabon, Portugal.
  • Flämig, Heike (2010):
    Last mile logistics and spatial structure.
    Vortrag auf der ”12th World Conference on Transport Research” vom 11. bis 15. Juli 2010 in Lissabon, Portugal.
  • Flämig, Heike; Hertel, Christof (2010):
    Corporate practice towards sustainable logistics
    Vortrag auf der ”12th World Conference on Transport Research” vom 11. bis 15. Juli 2010 in Lissabon, Portugal.
  • Flämig, Heike (2010):
    Grüne Logistik: Was bedeutet das für die KEP-Dienste?
    Vortrag auf dem KEP together 2010 „Vorsprung durch Innovation“ am 12. Juni 2010 in Nürburg.
  • Flämig, Heike; Drewes, Patric (2010):
    Nachhaltigkeit in internationalen Ausschreibungen: Ein Konzept für Seetransporte.
    Vortrag auf dem DVZ-Forum: Green Logistics - Verlader fordern Klima schonende Transporte und Distribution am 08.06.2010 in Hamburg. Gemeinsam mit Patric Drewes.
  • Flämig, Heike (2010):
    Praxis-Leitfaden „Nachhaltigkeit in der Logistik“: Anforderungen, Umsetzung in die Praxis, Beispiele. Ein Produkt des Arbeitskreises „Nachhaltigkeit in der Logistik“.
    Vortrag auf Forum "Nachhaltigkeit in der Logistik" am 26. Mai 2010 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2010):
    Stadt – Hafen – Logistik.
    Vortrag auf der Fachtagung „Hafen und Stadt –Wie gehen Städte mit ihren Häfen um? am 25. Februar 2010 in Berlin.
  • Flämig, Heike; Dierks, Stefan (2009):
    Der Sinn von CO2- und CO2e-Bilanzen: Anforderungen von Handel und Industrie sowie Konsumenten und Finanzwirtschaft. Welche internationalen Regelungsrahmen bei der Berechnung unbedingt zu beachten sind
    Vortrag gemeinsam mit Stefan Dierks auf der Fachkonferenz "CO2-Messung in der Transportlogistik" am 3. Dezember 2009 in Düsseldorf.
  • Flämig, Heike (2009):
    Grüne Logistik / green logistics
    Teilnahme an einer Podiumsdiskussion im Rahmen des" DHL INNOVATION DAY 2009" am 1. Dezember 2009 in Troisdorf.
  • Flämig, Heike (2009):
    Grüne Produkte und Trinken für den Regenwald – Die Antwort der Wirtschaft auf den Klimawandel
    Teilnahme an einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Club of Logistics-Veranstaltung „Greening Logistics - DIE QUADRATUR DES KREISES?“ am 16. November 2009 in Lindau.
  • Flämig, Heike (2009):
    Meine Chips haben 80g CO2 -- und Deine?
    Vortrag im Rahmen der 3. Nacht des Wissens am 7. November 2009 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2009):
    Anreize für eine nachhaltige Unternehmenslogistik -- Marktmechanismen und Unternehmensverhalten
    Vortrag auf der Fachtagung Mobilitätsmanagement "Nachhaltige Unternehmenslogistik als Wettbewerbsfaktor" am 30. Oktober 2009 in Köln.
  • Flämig, Heike (2009):
    Binnenhäfen im Wandel
    Vortrag im Rahmen der Veranstaltung "Binnenschifffahrt: Neue Geschäftsmodelle im Seehafenhinterland" am 13. Oktober 2009 in Lüneburg.
  • Flämig, Heike; Dierks, Stefan (2009):
    LOTOS - Logistics towards Sustainability bei Tchibo.
    Vortrag auf der Tagung der Logistik-Initiative Hamburg „Nachhaltigkeit in der Logistik: Kosten- oder Wettbewerbsfaktor in der Krise?“ am 15. Juli 2009 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2009):
    Zukunftsperspektiven der Logistik aus Sicht der Wissenschaft
    Vortrag auf dem Forum des BMWI „Intelligent - Innovativ – Integrativ: Herausforderungen der Forschungsförderung für die Logistik“ auf der Transport Logistic am 12. Mai 2009 in München.
  • Flämig, Heike (2009):
    Neue Formen einer umweltschonenden Abwicklung des städtischen Wirtschaftsverkehrs.
    Vortrag auf der DVWG-Jahrestagung „Stadt und Verkehr“ am 8. Mai 2009 in Kassel.
  • Flämig, Heike (2009):
    Wirtschaftsverkehr in Städten nachhaltig gestalten
    Vortrag auf der BMVBS-Forschungskonferenz „Urbane Mobilität“ vom 4-5. Mai 2009 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2009):
    Zeitmanagement in der Wertschöpfungskette
    Vortrag auf der Tagung „Jenseits der Beschleunigung: Zeitpolitische Perspektiven postfossiler Mobilität“ am 1. Mai 2009 in Tutzing.
  • Seipold, Peer; Flämig, Heike (2009):
    Logistics towards Sustainability (LOTOS)
    Vortrag über das Foschungsprojekt LOTOS im Rahmen der 14. Magdeburger Logistiktagung "Sustainable Logistics" in Magdeburg am 26. und 27. Februar 2009
  • Flämig, Heike (2009):
    Nachhaltigkeit als Herausforderung für Logistik und Infrastruktur in der Metropolregion Hamburg
    Vortrag auf der easyFairs im Rahmen der Veranstaltung der Hamburger Logistikinitiative: „Nachhaltigkeit in der Logistik“ am 28. Januar 2009 in Hamburg.
  • Flämig, Heike; Hertel, Christof (2008):
    Sustainable Logistics: How Can We Reach More Than Green Washing?
    Vortrag auf der 3. International CSR Conference "Corporate Social Responsibility und Global Governance" der Humboldt Universität am 8.-10. Oktober 2008 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2008):
    Logistik: Zwischen Wachstumsmotor für die Wirtschaft und stadtentwicklungspolitischem Hemmnis
    Vortrag auf der Cremon Cargo Chat der Bundesvereinigung Logistik e.V., der Dakosy - Datenkommunikationssystem AG, der Hafen Hamburg Marketing e.V., der Logistik-Initiative Hamburg e.V., dem Unternehmensverband Hafen Hamburg e.V., dem Verein Hamburger Rheder r.V., dem Verein Hamburger Spediteure e.V. und der Vereinigung Hamburger Schiffsmakler und Schiffsagenten e.V. am 14.Oktober 2008 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2008):
    Impulse und Belastungen der Logistik-Branche für die Stadt- / Regionalentwicklung
    Vortrag auf der Abendveranstaltung "Logistik und Stadtentwicklung" im Rahmen des Projekts koop-stadt am 14. August 2008 in Leipzig.
  • Flämig, Heike (2008):
    Nachhaltigkeit als Herausforderung für Logistik und Infrastruktur in der Metropolregion Hamburg
    Vortrag auf der Messe Expansion (7. Fachmesse für Gewerbeimmobilien im Norden) am 18. Juni 2008 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2008):
    Nachhaltigkeit und Logistik: Herausforderungen und Lösungsansätze
    Vortrag im Rahmen des NetLoP-Seminar „Netzwerkmanagement für logistische Prozesse“ der Kühne School am 10. Juni 2008, Hamburg.
  • Flämig, Heike (2008):
    Rationalitäten veränderter Warenströme
    Vortrag im Rahmen des Tagesforum "Internationale Transportketten" der Kühne School of Logistics and Management Hamburg am 19. Juni 2008 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2008):
    Inkrementelle Schritte schaffen keine Wende: Weg von „End-of-Pipe“ im Bereich Mobilität
    Vortrag auf dem Symposium 2008: Aufbruchsklima – Bonner Visionen für Post-Kyoto am 30. Mai 2008 in Bonn.
  • Flämig, Heike (2008):
    Binnen_Land: Elemente intelligenter Transportketten für den Güterverkehr
    Vortrag auf dem 2. Neuss Düsseldorfer Hafentag „Binnehäfen als aktive Partner der Seehäfen“ am 25. April 2008 in Neuss.
  • Hertel, Christof; Flämig, Heike (2008):
    Städtische Umweltzonen als Ansatz zur stadtverträglichen Gestaltung des Berliner Straßenverkehrs
    Euroforum Konferenz "Nachrüstung von Partikelfiltern", Oberursel, 5./6.März 2008.
  • Flämig, Heike (2008):
    Nachhaltigkeit in der Logistik – Die neuen Herausforderungen an das Management.
    Vortrag auf dem 17. Hamburger Logistik-Kolloquium „Nachhaltigkeit in der Logistik“ am 6. März 2008 in Hamburg
  • Flämig, Heike (2007):
    LOTOS - Optimierung logistischer Prozesse
    Vortrag im Rahmen des Workshops "Herausforderungen nachhaltiger Verkehrspolitik - Welche Rolle spielt Verkehrsverlagerung?" am 13.11.2007 in der Landesvertretung Sachsen-Anhalt, Berlin.
    Download unter: http://www.wupperinst.org/de/info/entwd/index.html?&beitrag_id=688
  • Flämig, Heike; Hertel, Christof (2007):
    What does sustainability mean in freight transport and how can we measure it beyond balancing carbon dioxide?
    Vortrag im Rahmen der RGS-IBG (Royal Geographical Society with the Institute of British Geographer) Annual International Conference am Imperial College in London vom 29. August bis 31. August 2007. Abstracts der Transport Geography Research Group Session TGRG1(4) "Transport and Sustainability" können hier downgeloadet werden.
  • Flämig, Heike (2007):
    Information and communication systems: what’s in it for sustainable goods flow?
    Vortrag im Rahmen der RGS-IBG (Royal Geographical Society with the Institute of British Geographer) Annual International Conference am Imperial College in London vom 29. August bis 31. August 2007. Abstracts der Transport Geography Research Group Session TGRG1(4) "Transport and Sustainability" können hier downgeloadet werden.
  • Flämig, Heike (2007):
    Policy making in Germany – Integrated commercial traffic concept of Berlin
    Vortrag auf der 5. International Conference on City Logistics vom 11 bis 13 Juli 2007 in Heraklion Kreta, Griechenland.
  • Flämig, Heike (2007):
    Nach welchen (Umwelt-)Kriterien sollten Logistikansiedlungen erfolgen?
    Vortrag im Rahmen der Konferenz greening logistics Bundestagsfraktion "BÜNDNIS 90 / Die Grünen" am 23. Juni 2007 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2007):
    Feinstaub – Was hat das mit mir zu tun?
    Vortrag im Rahmen der 2. Nacht des Wissens "Technik bewegt uns alle" am 9. Juni 2007 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2007):
    Potenziale der Binnenschifffahrt für Hafenhinterlandverkehre
    Vortrag im Rahmen des 2. Seeverkehrsforum der Deutschen verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG) am 15. März 2007 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2007):
    Logistik und Nachhaltigkeit
    Vortrag im Rahmen der internen Anhörung Logistik Bundestagsfraktion "BÜNDNIS 90 / Die Grünen" am 2. März 2007 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2006):
    The Benefits of RFID for Sustainable Goods Flow
    Vortrag auf der Logistics Research Network 2006 vom 6. bis 8 September 2006 in Newcastle, UK.
  • Flämig, Heike (2006):
    Steuerung durch Standards: Das Beispiel Logistikansiedlung
    Vortrag auf der Fachtagung "Logistik und Städtebau" vom 12. bis 13. September 2006 in Dortmund.
  • Flämig, Heike (2006):
    Veränderungen der räumlichen Organisation von Konsumgüterketten durch die Verschmelzung von Gütern und Bytes
    Vortrag auf der gemeinsamen Jahrestagung der DGfG-Arbeitskreise "Geographische Handelsforschung" und "Verkehr" "Handel und Verkehr, Mobilität und Kultur" vom 22. bis 24. Juni 2006 in Erfurt.
  • Flämig, Heike (2006):
    Maßnahmen im städtischen Wirtschaftsverkehr
    Vortrag im Rahmen des Verkehrswesenseminars "Wirtschaftsverkehr in der Verkehrsplanung" an der TU Berlin am 15. Juni 2006 in Berlin
  • Flämig, Heike (2006):
    Güterverkehrssysteme in Verdichtungsräumen – Nachhaltige Gestaltung durch Kontext- und Selbststeuerung
    Vortrag auf dem 3. Wissenschaftssymposium der BVL "Güterverkehr und Logistik" vom 30. bis 31. Mai 2006 in Dortmund.
  • Flämig, Heike (2006):
    Güterverkehr in Verdichtungsräumen als Gestaltungsaufgabe: Stand in Theorie und Praxis
    Vortrag auf der Forschungskonferenz des BMVBS "Güterverkehr und Logistik" vom 26. bis 27. April 2006 in Magdeburg.
  • Gertz, Carsten; Flämig, Heike (2006):
    Synergien durch integrierte Güter- und Personenverkehrsforschung erschließen
    Vortragsreihe der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft "Verkehrsforschung an den Hamburger Hochschulen", Hamburg, 18.04.2006
  • Flämig, Heike (2006):
    Stadtverträglicher Güterverkehr: Stand in Theorie und Praxis
    Impulsreferat auf dem Runden Tisch des VCD "Ansätze für einen stadtverträglichen Güterverkehr" am 18. Januar 2006 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2005):
    Mobilität von Gütern
    Vortrag im Modul "Mobility and Society" der Volkswagen AutoUni am 04. November 2005 in Dresden.
  • Flämig, Heike (2005):
    "In der Regel nur Vorteile".
    Stadtlogistikexpertin Heike Flämig gibt Auskunft zu einer möglichen Renaissance der City-Logistik. Interview in der Logistra 9/2005, 17. Jahrgang.
  • Flämig, Heike (2005):
    Lösungsansätze für den regionalen Wirtschaftsverkehr
    Vortrag auf dem Güterverkehrskongress des Ministerium für Umwelt und Verkehr des Landes Baden-Württemberg "Zukunft transportieren" am 6. Juni 2005 in Mannheim
  • Flämig, Heike (2005):
    Wechselwirkungen ziwschen Verkehrssystemen, Logistikstrategien und Transportketten: Ein Plädoyer für eine integrierte Betrachtung am Beispiel des Containers
    Vortrag im Rahmen des Kolloquiums "Verkehrssysteme und Logistik" an der Technischen Universität Hamburg-Harburg am 30. Mai 2005 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2005):
    Über die Steuerung von Wirtschaftsverkehrssystemen in Verdichtungsräumen
    Vortrag auf der Tagung "Wirtschaftsverkehr 2005: Trends, Prognosen, Erfahrungen" vom 26. bis 27. April 2005 in Dortmund.
  • Flämig, Heike (2005):
    Accessing the overall impact of last mile transport on the traffic situation in cities: Research results and recommendations
    Vortrag auf dem 2. Bestufs II-Workshop "Urban freight strategies: laissez-faire or following a comprehensive strategy?" vom 21. bis 22. April 2005 in Nürnberg.
  • Flämig, Heike (2005):
    Wirtschaftsverkehrssysteme in Verdichtungsräumen: Eine Bilanz integrierter Planung
    Vortrag auf der Jahrestagung der DGfG 2005, Arbeitskreis Verkehr: "Wirtschaftsverkehr: alles in Bewegung?" vom 10. bis 12. März 2005 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2004):
    The Success or Failure of City Logistics in Germany
    Vortrag auf der Abschlußkonferenz von "Urban Freight: Inter- and Intra-Urban Freight Distribution Networks" vom 16.-17.12.2004 in Prag, Tschechien.
  • Flämig, Heike (2004):
    Wirtschaftsverkehrssysteme in Verdichtungsräumen - Empirische Analysen, Umsetzungsprozesse, Handlungsempfehlungen
    Vortrag im Rahmen der Promotionsprüfung an der Technischen Universität Hamburg-Harburg am 08.11.2004 in Hamburg.
  • Flämig, Heike (2004):
    A Critical Overview of Urban Freight Mobility: Survey of Sustainable Solutions and their Implementation Process
    Vortrag auf der 10th World Conference on Transport Research vom 4.-8.07.2004 in Istanbul, Türkei.
  • Flämig, Heike (2004):
    E-Commerce, Logistics and Sustainability: Lessons from a Traditional Mail Order Company
    Vortrag auf der 10th World Conference on Transport Research vom 4.-8.07.2004 in Istanbul, Türkei.
  • Flämig, Heike (2003):
    Commercial Transport in the Municipal Planning in Germany
    Vortrag auf dem 12. Bestufs-Workshop "Urban freight strategies: laissez-faire or following a comprehensive strategy?" vom 13.-14.10.2003 in Maribor, Slowenien.
  • Flämig, Heike (2003):
    New Transport Chains through ICT and their Impacts on Environment and Livability
    Vortrag auf der European Transport Conference vom 09.-10.10.2003 in Straßburg, Frankreich.
  • Flämig, Heike (2003):
    E-Commerce, Logistics and Sustainability. What can we learn from the Otto Group?
    Vortrag auf dem "Consolidation and Exploration Meeting der STELLA-Focus Group 1: Globalisation, e-economy and trade" vom 24.-26.04.2003 in Brüssel, Belgien.
  • Flämig, Heike (2003):
    The Reciprocity Between Spatial Structure and Delivery Chains
    Vortrag auf dem 99. Annual Meeting der Association of American Geographers vom 05.-08.03.2003 in New Orleans, USA.
  • Flämig, Heike (2002):
    "The Role of the Internet in the Retail Trade: E-Business, Logistics and the Environment � exemplified through the Retail Chain of Food"
    Vortrag im Rahmen des STELLA-Workshops "Globalisation, e-economy and trade", 07. - 09.06.2002, Siena / Italien
  • Flämig, Heike (2002):
    "Multimodal Transport: An Integrated Element for Last-Mile-Solutions?"
    Vortrag im Rahmen des Internationalen Kongresses �Freight Transport Automation and Multimodality. Organisational and Technological Innovations�, 23. - 24.05.2002, Delft / Niederlande
  • Flämig, Heike (2001):
    "Green Freight and Green Department Store: Logistics, Urban Development and the Environment"
    Vortrag auf der Konferenz "Cities Of Tomorrow: Human Living In Urban Areas - Transportation Of People And Goods" vom 23. bis 24. August 2001 in Göteborg, Schweden
  • Flämig, Heike (2001):
    "E-Commerce: Auswirkungen auf Raumstrukturen, Verkehrssysteme, Umwelt?"
    Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums Sozialwissenschaftliche Mobilitätsforschung der Projektgruppe Mobilität am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und dem Zentrum für Technik und Gesellschaft (ZTG) am 19. Juli 2001 in Berlin
  • Flämig, Heike (2001):
    "Auswirkungen des E-Commerce auf Logistik und Umwelt am Beispiel des Einzelhandels"
    Vortrag im Rahmen des BMU-Fachgesprächs "E-Business und Umwelt"am 23. Februar 2001 in Berlin.
  • Flämig, Heike (2000):
    "EUCAR Project - a general outline of structure and approach and prelimenary results"
    Vortrag im Rahmen des Workshops "Impacts of Future Trends in Shopping Behaviour and of Modern Distribution/Delivery Concepts on Spatial Structures and Traffic Systems in Europe (with a Focus on Scandinavia)" am 26. Oktober 2000 in Göteborg.
  • Flämig, Heike (2000):
    "Modellvorhaben Stadtlogistik NRW: Zwischen Konzept und Wirklichkeit"
    Vortrag auf der Abschlußveranstaltung des Modellvhrhaben Stadtlogistik NRW am 18. September 2000 in Münster.
  • Flämig, Heike (2000):
    "Ökologisches Wirtschaften"
    Vortrag im Rahmen des Kolloquiums "Ökologie in großen logistischen Netzen" des SFB 559 am 20.06.2000 in Dortmund.
  • Flämig, Heike (2000):
    "Marktgeschehen, Logistik und Verkehr"
    Vortrag am 3. Mai 2000 im Rahmen der Europawoche 2000 vom 28. April bis zum 14. Mai 2000 in Hamburg (Senat der Freien und Hansestadt Hamburg).
  • Flämig, Heike (1999):
    "Logistik-Modelle in Nordrhein-Westfalen. Stand und Erfahrungen"
    Vortrag vor dem Arbeitskreis "Wirtschaftsverkehr" des Ministeriums für Stadtentwicklung, Wohnen und Verkehr des Landes Brandenburg am 3. November 1999 in Königs Wusterhausen.
  • Flämig, Heike (1999):
    "City-Logistics in North Rhine Westphalia or How to apply existing theories to real conditions"
    auf der Nectar (Network on European Communications and Transport Activities Research) Conference Transport Innovation; Technology-push or demand driven? No. 5, Delft, the Netherlands 20-23. Oktober 1999
  • Flämig, Heike (1999):
    "Green Department Store. Environmentally Sustainable Logistics"
    Vortrag auf dem OECD Workshop Innovation for Environmentally Sustainable Transport. Mobility Services and Logistics. 26-28. September 1999 in Berlin.
  • Flämig, Heike (1999):
    "Realisierung eines Bestell- und Lieferdienstes für ein Öko-Kaufhaus: Möglichkeiten, Aufwand, Kosten"
    im Rahmen der Vortragsreihe bei Krefelder Unternehmen am 18. August 1999 in Krefeld.
  • Flämig, Heike (1999):
    "Stadtentwicklungspotentiale und Verkehrswegeprojekte"
    Im Rahmen des Forschungskolloquiums Sozialwissenschaftliche Mobilitätsforschung der Projektgruppe Mobilität am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und dem Zentrum für Technik und Gesellschaft (ZTG). Am 23. Juni 1999 in Berlin.
  • Flämig, Heike (1999):
    "Modellvorhaben Stadtlogistik in Nordrhein-Westfalen"
    Vortrag auf der European Conference On Mobility Management (ECOMM) "Schnittstellen im Mobilitätsmanagement" vom 21. bis 23. April 1999 in Münster.
  • Flämig, Heike (1999):
    "Green Freight and Green Department Store - Logistics, Urban Development and the Environment."
    Vortrag auf der "Transatlantic Research Conference on Social Change and Sustainable Transport (SCAST) der US National Science Foundation (NSF) und der European Science Foundation (ESF) vom 10. bis 13. März 1999 in Berkeley, USA.
  • Flämig, Heike (1998):
    "Ergebnisse der Güterverkehrsprojekte - Baustellenlogistik"
    auf dem Statusseminar 1998 "Bessere Verkehrspolitik und Verkehrsplanung durch bessere Kenntnisse des Verkehrsgeschehens? Der Beitrag stadtökologischer Mobilitätsforschung" der Forschungsverbünde "Ökologisch verträgliche Mobilität in Stadtregionen" und Citymobil am 3. und 4. Dezember 1998 in München.
  • Flämig, Heike (1998):
    "Wirtschaftsverkehr in Wuppertal und in der Region"
    Impulsreferat auf dem 5. Agendaforum "Verkehr in der Stadt" im Rahmen der Wuppertaler Agenda 21 am 24. November 1998 in Wuppertal.
  • Flämig, Heike (1998):
    "Chancen und Probleme der Anwendung von bauordnungs-, bauplanungs- und straßenverkehrsrechtlichen Instrumenten im Bereich des Wirtschaftsverkehrs"
    Vortrag auf dem "Praxisgespräch Stadtlogistik" im Rahmen des Modellvorhabens des MWMTV NRW "Stadtlogistik" am 10. November 1998 in Solingen.
  • Flämig, Heike (1998):
    "Möglichkeiten und Grenzen einer stadtverträglichen Gestaltung produktionsbezogener Verkehre: Baulogistik"
    am 3. September 1998 auf dem Seminar "Stadtverträglicher lokaler Güterverkehr. Möglichkeiten - Chancen - Probleme" durchgeführt vom Deutschen Institut für Urbanistik am 3. und 4. September 1998 in Berlin.
  • Flämig, Heike (1998):
    "Öko-logische Maßnahmen im Rahmen der Logistikkonzeption für ein Öko-Kaufhaus"
    im Rahmen der Vortragsreihe bei Krefelder Unternehmen am 13. Mai 1998 in Krefeld
  • Flämig, Heike (1998):
    "Thesen zur Ausgangssituation"
    auf dem Workshop "Zukunft des Schienengüterverkehr in der Region Flensburg/Schleswig" im Rahmen des Regionalen Entwicklungskonzeptes Flensburg/Schleswig am 22. April 1998 in Flensburg.
  • Flämig, Heike (1997):
    "Logistikkonzepte im Einzelhandel"
    Arbeitsgruppe und Impulsreferat auf dem Workshop des Forschungsprojektes "Öko-Kaufhaus" am 20. November 1997 in Wuppertal.
  • Flämig, Heike (1997):
    "Logistik für ein Öko-Kaufhaus"
    auf der Beiratssitzung des Forschungsprojektes "Öko-Kaufhaus" am 05. November 1997 in Wuppertal.
  • Flämig, Heike (1997):
    "Umweltmanagement in der Logistik"
    auf dem Innovationsseminar "Logistik" im Rahmen vom "Textilprojekt Münsterland" am 18. Juni 1997 in Rheine.