Fertiggestellte Studien- und Abschlussarbeiten

 

In der Ideenbörse findet Ihr Themenvorschläge für Studien- und Abschlussarbeiten.


2019 - 2018 - 2017- 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999


2017

Logistik, Infrastruktur und Mobilität (MSc LIM)
Master-Arbeiten (17)

  • Abschätzungsverfahren für Verkehrsaufkommen und Carsharing-Nutzung bei Quartieren mit wohnstandortbezogenen Mobilitätskonzepten. Assessment of traffic volumes and the use of carsharing in neighbourhoods with residential mobiltity concepts.
  • Anwendungsbereiche autonomer Busse im ÖV: Status Quo, Umsetzungsschritte und Szenarien. Application of autonomous buses in public transport: status quo, implementation, scenarios.
  • Aufdeckung bivariater Zusammenhänge zwischen Mobilitätsmerkmalen in wirtschaftsrelevanten Organisationen mittels Korrelationsanalysen. Exposure of bivariate interrelations between mobility characteristics in economically relevant organisations using correlation analyses.
  • Clusteranalyse zur Identifizierung von Verhaltenshomogenität im Hamburger Wirtschaftsverkehr. Cluster analysis for the identification of behavioral homogenity within the commercial transport in Hamburg.
  • Clusteranalyse zur Identifizierung von Verhaltenshomogenität im Hamburger Wirtschaftsverkehr. Cluster analysis for the identification of behavioral homogenity within the commercial transport in Hamburg.
  • Das Lastenfahrrad im Hamburger Wirtschaftsverkehr: Analyse der Umsetzungsbedingungen und Entwicklung von Handlungsempfehlungen mit der Planungsanalyse. Cargo cycles in Hamburg's commercial transport: analysing implementation and identifying recommendations with planning analysis.
  • Entwicklung eines Prognoseverfahrens für die Personaleinsatzplanung in der Warenannahme am Beispiel eines Instandhaltungsbetriebes der Luftfahrtindustrie.
  • Entwicklung eines Prognoseverfahrens für die Personaleinsatzplanung in der Warenannahme am Beispiel eines Instandhaltungsbetriebes der Luftfahrtindustrie. Development of a forecast process for the staff deployment planning in the receiving department using an example of a maintance company with the aviation industry.
  • Fahrradabstellanlagen in Mehrfamilienhäusern. Eine empirische Untersuchung zu Auswirkungen auf die private Nutzung des Fahrrades am Beispiel der Stadt Oldenburg (Oldb.). Bike parking facilities in multiple-family dwellings. An empirical study of the impact on the personal usage of bicycles by the example ot the city of Oldenburg (Oldb.).
  • Logistikimmobilien im Wandel: Analyse und Gegenüberstellung aktueller Trends und Rahmenbedingungen. Logistics real estate in transition: Analysis and comparison of current trends and framework conditions.
  • Möglichkeiten der Integration von Passagierdaten in intermodale Verkehrs- und Flughafenmanagement-Konzepte.
  • Planungsanalyse der intelligenten Vernetzung im Güterverkehr. Planning Analysis of Intelligent Networking in Freight Traffic.
  • Prognose des Einflusses eines Zeitfensterbuchungssystems auf den Hamburger Hafen. Forcasting the influence of a truck appointment system on the port of Hamburg.
  • Regionale Flughäfen im Verkehrsträgerwettbewerb - Eine Perspektivenbestimmung anhand einer Erreichbarkeitsanalyse. Regional Airports in Carrier Competition - A Prospect Determination based on Accessibility Analysis.
  • Supply-Chain-Konzepte zur Erhöhung der Agiltiät im Bereich des Online-Handels. Supply chan concepts in order to increase the agility of online retailing.
  • Wirkung flexibler Bedienformen im peripheren Regionen: Eine Erreichbarkeitsanalyse am Beispiel des Landkreises Lüchow-Dannenberg. Impact of flexible transport services in peripheral regions: an accessebility analysis based on the case study of the county Lüchow-Dannenberg.
  • Wirkung flexibler Bedienformen im peripheren Regionen: Eine Erreichbarkeitsanalyse am Beispiel des Landkreises Lüchow-Dannenberg. Impact of flexible transport services in peripheral regions: an accessebility analysis based on the case study of the county Lüchow-Dannenberg.
Studienarbeiten (1)
  • Shared-Mobility-Konzepte für kompakte E-Mobilität. Ein Anwendungsbeispiel in der Hamburger HafenCity. Shared mobility concepts for compact E-mobility. Case study HafenCity Hamburg.
Projektarbeiten (3)
  • Auswirkung des Fahrverhaltens auf den Stromverbrauch von batterieelektrischen Fahrzeugen. Influence of driving behaviour on energy consumption of battery-electric vehicles.
  • Autonomes Fahren in der Logisik. Self-driving vehicles in logistics.
  • Wirtschaftliche Perspektiven von Lastenfahrrädern für klein- und mittelständische Unternehmen in der Stadt Hamburg. Economical prospects of cargo bikes concerning small businesses in the city of Hamburg.

Logistik und Mobilität (BSc LuM)
Bachelor-Arbeiten (5)

  • Beobachtung des Passagieraufkommens am Hamburger Hauptbahnhof zur Ermittlung möglicher Kapazitätsengpässe. Observation of passenger volume at Hamburg central station to determine potential capacity bottlenecks.
  • Best Practice Analyse von Bike + Ride - Konzepten und Transfer auf ein kommunales Verkehrsunternehmen, Beispiel Rheinbahn AG. Best Practice Analysis of Bike + Ride - Concepts and transfer to municipal transportation company Rheinbahn AG.
  • Elektromobile Leitmärkte im internationalen Vergleich - eine Literaturanalyse von Hochlaufszenarien und realer Entwicklung der Zulassungszahlen. Comparing electric mobility in different international markets - a literature review of predicted ramp-up scenarios and real vehicle stock developments.
  • Modellierung verkehrsbedingter Treibhausgase und möglicher Minderungspotentiale durch Elektromobilität. Modelling CO2-emissions from the transport sector and its possible reduction potential with electric mobility.
  • Statistische Auswertung zur Nutzung des Ecomode in batterieelektrischen Fahrzeugen. Statistical evaluation of the eco mode usage in battery electric vehicles.
Projektarbeiten (6)
  • Abschätzung des Verbesserungspotentials bei der Postionsdatenerfassung. Assessment of the improvement potential of position data in drive-recording.
  • Fahrzyklen als Beschreibungs- und Vergleichskriterium von Fahrzeugverbräuchen: Anwendbarkeit, Kritik, Alternativen. Driving cycles as means to describe and compare fuel consumption of vehicles: an assessment of applicability, critics and alternatives.
  • Quantitative Ermittlung des Einflusses der Außentemperatur auf den Energieverbrauch von BEV. Quantitative analysis of the influence of ambient temperature on the energy consumption of BEV.
  • Sutstainable Urban Mobility Plans - nur ein Synonym für City-Logistik? Sustainable Urban Mobility Plans - just a synonym for city logistics?
  • Welche Determinanten beeinflussen die Anwendung der Lean Startup Methode? Eine Literaturanalyse. Which determinants influence the applicability of the Lean Startup method? A literature review.
  • Ökologische Bewertung von Stromprodukten anhand ihrer spezifischen CO2-Aufwände im Kontext der Elektromobilität. Ecological assessment of electricity products on basis of its specific CO2-usage in consideration of current trends in electric mobility.

andere Hochschulen / other Universities
Master-Arbeiten (1)

  • Gesundheitsversorgung als Herausforderung des demographischen Wandels – Kleinräumige Analyse der Erreichbarkeit von Fachärzten im Untersuchungsraum Schaumburg Hameln

Bau- und Umweltingenieurwesen (BSc)
Bachelor-Arbeiten (2)

  • Nutzung und Potenzial von Mobilitäts-Apps in der Metropolregion Hamburg zur Beeinflussung individueller Mobilitätsentscheidungen
  • Nutzung und Potenzial von Mobilitäts-Apps in der Metropolregion Hamburg zur Beeinflussung individueller Mobilitätsentscheidungen. Use and potential of mobility apps in the Hamburg Metropolitan Region for influencing individual mobility decisions.

Environmental Engineering (MSc)
Master-Arbeiten (1)

  • Innovative Taxi Systems at Hamburg Airport: A Game Theory Approach.

Internationales Wirtschaftsingenieurwesen (MSc)
Master-Arbeiten (3)

  • Analyse des ökonomischen Potentials von Elektrofahrzeugen in gewerblichen Flotten - Erweiterung des Total Cost of Ownership-Ansatzes unter Verwendung der Monte-Carlo-Simulation. Analysis of the economic Potential for Electric Vehicles in Commercial Fleets - Expansion of the Total Cost of Ownership Approach using Monte-Carlo-Simulation.
  • Kosten-Nutzen-Analyse für die Einführung von Telematik und Sensorik im Schienengüterverkehr. Cost-benefit-analysis for the introduction of telematics and senor technology in rail.
  • Optimierung der Durchlaufzeiten in der Rohstoffbeschaffung am Fallbeispiel eines Konsumgüterherstellers. Analysis of potential lead time optimization in raw material procurement of a consumer goods manufacturer.
Projektarbeiten (1)
  • Autonomous Vehicle and their integration in Last Mile Delivery Logistics.

International Production Management (MSc)
Master-Arbeiten (1)

  • Analysis of the interrelation of macroeconomic factors and autonomous land freight transport - A country profile for Germany. Zusammenhangsanalyse zwischen makroökonomischen Faktoren und autonomen straßengebundenem Güterverkehr - Ein Länderprofil Deutschlands.
Projektarbeiten (1)
  • Autonomous Vehicle and their Integration in Last Mile Delivery Logistics. Integration von Autonomen Fahrzeugen in Belieferungskonzepte der letzten Meile.

Stadtplanung (HafenCity Universität Hamburg)
Master-Arbeiten (4)

  • Auswirkungen der Aufhebung der Stellplatzpflicht im Wohnungsbau in Hamburg.
  • Ergänzende Finanzierungsinstrumente zur Förderung von ÖPNV-Infrastrukturprojekten. Anwendbarkeit und Auswirkungen auf die Stadtentwicklung am Beispiel der U4 im Hamburger Süden.
  • Nachhaltige Stadtlogistik durch das Mikro-Dept-Konzept.
  • Spurwechsel? - Die größten Gefahren auf Radfahrstreifen und Radwegen und ihr Einfluss auf die Nutzerpräferenz.
Bachelor-Arbeiten (3)
  • Veränderungen des Verkehrsverhaltens an innerstädtischen Arbeitsstandorten durch betriebliches Mobilitätsmanagement.
  • Wahrnehmung von Radverkehrsanlagen am Beispiel der HafenCity
  • Wirksamkeit von verkehrsbezogenen Klimaschutzkonzepten

Wasser- und Umweltingenieurwesen
Projektarbeiten (1)

  • Optimierung der Personenförderung am Beispiel der Heide-Werkstätten e. V. Optimization of passenger transport for a social workplace (Heide-Werkstätten e. V.)