Fertiggestellte Studien- und Abschlussarbeiten

 

In der Ideenbörse findet Ihr Themenvorschläge für Studien- und Abschlussarbeiten.


2019 - 2018 - 2017- 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999


2016

Logistik, Infrastruktur und Mobilität (MSc LIM)
Master-Arbeiten (10)

  • A Generic Approach of Agent-based Modeling in the Semiconductor Supply Chain on the Example of the Supply Chain Planner.
  • Abhängigkeit ausgewählter Knoten der landseitigen Containerumfuhr im Hafen Hamburg. Dependency analysis between selected handling sites of landside container tours within the Port of Hamburg.
  • Analyse der Hamburg Süd Großausschreibung für den Einkauf von Feederdienstleistungen im Raum Europa. Analysis of the Hamburg Süd Feeder Services Tender for the European Region.
  • Entwicklung einer Methode zur Bestimmung von wetterbedingten Einflüssen auf Radverkehrsstärken. Development of a method determining weather-related effects on cyclist volumes.
  • Entwicklung eines Optimierungsmodells zur operativen Planung statistischer Umverteilung in Bike-Sharing Systemen mit heterogenen Fahrradzuständen. Development of an optimization model for operative planning of static repositioning activities in bike sharing systems considering heterogenous bike conditions.
  • Identifizierung von Ladeverhaltenstypen im elektromobilen Wirtschaftsverkehr - Durchführung einer GIS-basierten Clusteranalyse.
  • Identifizierung von Ladeverhaltenstypen im elektromobilen Wirtschaftsverkehr. Durchführung einer GIS-basierten Clusteranalyse. Identifying charging behaviour groups for electric vehicles in commercial use. A GIS-based cluster analysis.
  • Identifizierung von Nutzungsmustern im elektrischen Fahrverbrauch von E-Fahrzeugen. Eine Studie anhand des Beispiels des Hamburger Wirtschaftsverkehrs. Identification of pattern in the electrical consumption of electric vehicles. An empirical study of real drive data of commercially used vehicles in Hamburg.
  • Untersuchung des Marktes für 4PL-Dienstleistungen: Ein Vergleich von Angebot und Nachfrage am Beispiel der tesa SE. Exploration of the market for fourth party logistics services: a comparision between service supply and demand using the example of tesa SE.
  • Öffentlicher Personennahverkehr auf Abruf. Entwicklung eines Konzeptes mit Design Thinking. Public Transport on Demand. Development of a concept by Design Thinking.
Projektarbeiten (1)
  • Fernbusse - eine akteurszentrierte Diskursanalyse über die Besteuerung von Fernbussen seit 2013. Long-distance-busses. An agent-centred discourse analysis on the taxation of long-distance busses since 2013.

Logistik und Mobilität (BSc LuM)
Bachelor-Arbeiten (12)

  • Dry Ports im Hinterland des Hamburger Hafens - Analyse der Ist-Situation und Ableitung von Handlungsempfehlungen. Dry Ports in Hamburg's hinterland - Analysis of the as-is situation and development of recommendations.
  • Eine system- und prozessbasierte Analyse von Innovationen im konventionellen Schienengüterverkehr. A system- and process-based analysis of innovations in conventional rail freight transport.
  • Ersatzverkehr auf dem südlichen Teil der S-Bahnlinie 3 in Hamburg. Ein Szenarienvergleich auf Basis von Erreichbarkeitsanalysen. Replacement Service on the southern part of the suburban rail line 3 in Hamburg. A scenario comparison based on accessebility analysis.
  • Ex-Post-Analyse der Prognose des Nachtflugbedarfs am Flughafen München. Ex post analysis of the forecast of the nightflight demand at Munich Airport.
  • Marktpotenzial von Gütertransporten im deutschen Buslinienfernverkehr. Market Potential of the Carriage of Goods on German Intercity Bus Service.
  • Prozessverbesserung in der Flüchtlingserstaufnahmeeinrichtung in Hamburg-Neugraben: Durchführung einer Prozessanalyse mit Ableitung von Handlungsempfehlungen. Process improvement in the refugee receiption center in Hamburg-Neugraben: Implementation of a process analysis wit development of recommendations fo action.
  • Subjektive und objektive Bestimmungsfaktoren für das Laden gewerblicher BEV. Subjective and objective determining factors on charging behaviour of commercial BEV.
  • Systematisches Lernen von der Natur - ein Vergleich des Evolutionsmanagements und der Organisationsbionik. Systematical Learning from natur - a comparison between evoluntionary management and organizational biomimetics.
  • Untersuchung der Maßnahmen von Nahverkehrsplänen auf ihre Eignung zur Bewertung mithilfe von Erreichbarkeitsanalysen
  • Vergleich verschiedener Energieträger zur Bilanzierung der transportbedingten CO2-Emissionen durch Vertriebstätigkeit.
  • Vergleich von verkehrsreduzierenden Paketzustellungensmethoden mit Hilfe der Planungsanalyse. Comparision of traffic-reducing parcel delivery methods using the planning analysis.
  • Vergleichende Bewertung von Potenzialanalysen zur Elektromobilität in Deutschland. Comparative assessment of potential analysis for electric mobility in Germany.
Studienarbeiten (2)
  • Analyse der Einstellung von Gewerbetreibenden in Deutschland gegenüber Elektromobilität. Analysis of German businesses' attitude towards electric mobility.
  • Geschäftsmodelle und Beschaffungsstrategien im gewerblichen Fuhrparkmanagement. Business models and procurement strategies in commercial fleet management.
Projektarbeiten (7)
  • Analyse und Auswertung der Hamburger Unternehmen hinsichtlich ihrer Wirtschaftszweigzuordnung
  • Datenanforderung und Datenverfügbarkeit für die Modellierung hafenbezogener Verkehre am Beispiel Hamburg Hafen. Data requirements and data availability for modeling port-related traffic using the example of the Port of Hamburg.
  • Eine literaturbasierte Analyse von Vertrauen in Unternehmensbeziehungen. A literature-based analysis of trust in inter-firm relationships.
  • Literaturanalyse zur Identifikation von Determinanten einer Adoption von batterieelektrischen Fahrzeugen. Literature review to identify determinants influencing the adoption of battery-electric vehicles.
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Maritimen Wirtschaft. Sustainability reporting in the maritime industry.
  • Robotik in der Logistik - Identifizierung von Chancen und Herausforderungen in der Intralogistik. Robotics in Logistics - Identification of opportunities and challenges in intralogistics.
  • Wie ordnet sich Car2go-Nutzung von Switchh-Kunden in Wegeketten ein? How is the use of car2go integrated in journeys of switchh users?

Bau- und Umweltingenieurwesen (BSc)
Bachelor-Arbeiten (5)

  • Analyse von Verkehrsunfällen mit Beteiligung des Schwerlastverkehrs am Beispiel Hamburger Stadtstraßen
  • Automatisierter Containertransport zwischen dem Hamburger Hafen und dem Hamburger Hinterland - Entwicklung einer Vorzugsvariante. Connecting the Port of Hamburg and its Hinterland by Automated Container Transport - A Technical Analysis.
  • Bedarfsanalyse für Park+Ride-Stellplätze am Bahnhof Schwarzenbek. Analysis of demand for park and ride schemes at the Schwarzenbek railway station.
  • Radverkehrsinfrastruktur an großen Kreuzungen - ein Vorher-Nachher-Vergleich von zwei umgebauten Knotenpunkten in Hamburg
  • Vergleich der Sicherheit von Radfahrstreifen und Radweg an zwei Hamburger Knotenpunkten
Projektarbeiten (1)
  • Überprüfung der U-Bahn Planung in Bogotá hinsichtlich der Erreichbarkeit in Hinblick auf die soziale Exklusion.

Bauingenierwesen (MSc)
Master-Arbeiten (3)

  • Effizientes Bauen nach den Grundsätzen von Lean Construction - Eine ökonomische Analyse am Beispiel eines Gewerkes des Baunebengewerbes. Efficient building based on the principles of Lean Construction - An economic analysis on the example of a craft department of construction industry.
  • Gewerk Elektroinstallation: Analyse und Optimierung von Materialversorgungs- und Arbeitsprozessen nach Lean Construction. Electrical installation trade: Analyzing and optimizing of operation and material supply processes according to Lean Construction.
  • Implementierung des Last Planner Systems in Großkonzernen als Bauherren (am Beispiel einer Infrastrukturmaßnahme der Deutsche Bahn AG). Implementation of the Last Planner System within allied companies as builders (exemplified by a specific infrastructural measure at Deutsche Bahn AG)

Environmental Engineering (MSc)
Master-Arbeiten (1)

  • Evaluation of the food chain from production till residues whereabouts regarding Nitrogen footprint and other footprints on the example of a conference.

Internationales Wirtschaftsingenieurwesen (MSc)
Master-Arbeiten (1)

  • Entwicklung eines Erhebungsdesigns zur Ermittlung von Potentialen für Elektromobilität bei den Zuliefer- und Abholverkehren am Hamburger Flughafen. Development of a survey design for identifying potential of electric mobility for incoming and outgoing freight flows at the Hamburg Airport.

Joint European Master in Environmental Studies - Cities & Sustainability (JEMES CiSu)
Projektarbeiten (1)

  • Services of General Interest - Success Factors of Improving Qualitiy of Live in Rural Area in Europe.

International Production Management (MSc)
Studienarbeiten (1)

  • Transport chain analysis on Danube inlandwater system. Transportkettenanalyse des Binnenwassersystems Donau.
Projektarbeiten (2)
  • Anwendung der Morphologischen Analyse zur Untersuchung der Cold Supply Chain. Application of Morphological Analysis to the challenges of Cold Supply Chain.
  • Anwendung der Morphologischen Analyse zur Untersuchung der Cold Supply Chain. Application of Morphological Analysis to the challenges of Cold Supply Chain.

NITHH / Northern Institute of Technology Hamburg
Master-Arbeiten (1)

  • Challenges in the service supply chain management and a proposal for an improved services procurement process at ArcelorMittal Hamburg GmbH.

Stadtplanung (HafenCity Universität Hamburg)
Master-Arbeiten (1)

  • Alternative Mobilität in der Immobilien-Projektentwicklung: Integration neuer Mobilitätsformen in die Immobilienwirtschaft
Bachelor-Arbeiten (2)
  • Neue Visitenkarte der Städte? Bewertung von unterschiedlichen Standorten für Fernbushaltestellen.
  • Sukzessive Umgestaltung einer innerstädtischen Hauptverkehrsstraße am Beispiel des Straßenzuges Winterhuder Weg/Herderstraße.
Projektarbeiten (4)
  • Carsharing als kommunale Mobilitätsmaßnahme in Klein- und Mittelzentren. Untersuchungsbeispiel Buchholz i. d. N.
  • Lübecker Straße. Metamorphose eines autogeprägten Raumes
  • Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs in Wilhelmsburg am Beispiel des Reiherstiegviertels (P3)
  • Umgestaltung von innerstädtischen Hauptverkehrsstraßen. Am Beispiel der Fuhlsbüttler Straße

Wasser- und Umweltingenieurwesen (MSc)
Master-Arbeiten (1)

  • Alltagsmobiltät und Fernreisen junger Erwachsener - Beobachtung der CO2-Emissionen im Rahmen einer Befragung zum Mobilitätsverhalten. Daily mobility and long distance travelling of young adults - Consideration of CO2-Emissions in the context of a survey on mobility behaviour.
Projektarbeiten (1)
  • Integration von Intermodalität in der Verkehrsmodellierung. Integration of Intermodality in transport modelling.