Willkommen am Institut für Verkehrsplanung und Logistik
an der Technischen Universität Hamburg (TUHH)

 

Wir möchten hier über unsere Aktivitäten in FORSCHUNG und LEHRE informieren.


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Technische Universität Hamburg mit allen Einrichtungen hat seit dem 18.03.2020 auf einen Basisbetrieb umgestellt, um so einen wirkungsvollen Beitrag zur Verlangsamung der Corona-Epidemie zu leisten. Weitere Infos dazu hier. Weitere aktuelle Informationen zu Maßnahmen zum Schutz sowie damit verbundene Konsequenzen für die TUHH finden Sie hier.

Das Institut für Verkehrsplanung und Logistik arbeitet deshalb auch im Basisbetrieb bis auf Weiteres ausschließlich digital. Bitte haben Sie Verständnis für damit ggf. verbundene Einschränkungen. Persönliche Termine sind derzeit leider nicht möglich. Bei dringenden Anliegen setzen Sie sich mit uns gerne per E-Mail in Verbindung. Unsere Mitarbeiter können Sie auch im Homeoffice über die jeweiligen E-Mail Adressen auf der Mitarbeiterseite erreichen. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


News

ARL beruft Christoph Aberle in neuen Arbeitskreis zu Erreichbarkeit und Teilhabe

Christoph Aberle, wissenschaftlicher Mitarbeiter am VPL, wurde zum Mitglied eines neuen Arbeitskreises der Akademie für Raumforschung in der Leibniz-Gemeinschaft (ARL) ernannt. Der AK Mobilität, Erreichbarkeit und soziale Teilhabe befasst sich mit Erreichbarkeit und ihrer Wechselwirkung mit sozialer (Un-)Gerechtigkeit. Der AK versammelt 13 profilierte Fachleute aus Wissenschaft, kommunaler Verwaltung und NGOs – darunter ist auch unsere ehemalige Mitarbeiterin Gesa Matthes. Die Mitglieder werden das Thema über drei Jahre hinweg beforschen und Empfehlungen für die Raum- und Verkehrsplanung entwickeln.

Hintergrund für die Ernennung ist Christoph Aberles Arbeit in unserem Forschungsprojekt MobileInclusion, das sich mit Mobilität und sozialer Ausgrenzung befasst.