Lehrveranstaltungen mit Schwerpunkt Verkehrsplanung

(von Prof. Dr.-Ing. Carsten Gertz)


Daten ändern door-enter
Stadtplanung (Modul)
Untertitel:
Stadtplanung (PBL)
DozentIn:
Prof. Dr.-Ing. Carsten Gertz, Dipl.-Ing. Jacqueline Bianca Maaß, Lennard Werner, M. Sc
Semester:
SoSe 22
Ort:
(H - 0.09)
Zeiten:
Do. 15:45 - 18:45 (wöchentlich)
Erster Termin:Do., 07.04.2022 15:45 - 18:45, Ort: (H - 0.09)
Voraussetzungen:
<p>Für die Lehrveranstaltung Grundlagen der Stadtplanung: Keine</p> Für die Lehrveranstaltung Straßenraumgestaltung: Vorerfahrung in Verkehrsplanung, z. B. durch die Bachelorveranstaltung „Verkehrsplanung und Verkehrstechnik“<p><br /></p>
Leistungsnachweis:
Schriftliche Ausarbeitung
Leistungspunkte:
6
Beschreibung:

„Grundlagen der Stadtplanung“ behandelt die Determinanten städtebaulicher Entwicklung und ihre Zusammenhänge. Es geht um:     

  • Rechtliche Rahmenbedingungen,
  • Planungsinstrumente und -verfahren,
  • funktionale Erfordernisse,
  • beteiligte Akteure,
  • gestalterische Grundsätze,
  • Planungsebenen und
  • historische Zusammenhänge.

Ziel der Veranstaltung ist es, ein Grundverständnis städtebaulicher Probleme und Lösungsansätze zu erlangen und die Funktionsweise von Stadtplanung nachvollziehen zu können. Darüber befasst sich die Veranstaltung mit den vielfältigen funktionalen und gestalterischen Anforderungen anStadtstraßen und Plätze als wichtigste Elemente des öffentlichen Raums

In einem praxisorientierten Übungsprojekt werden für ein Planungsgebiet ein Rahmenplan, städtebaulicher Entwurf, Bebauungsplan sowie ein Straßenraumentwurf erstellt.



VL : Vorlesung
PBL : Projekt-/problembasierte Lehrveranstaltung (Lehre)
POL : Problemorientierte Lehrveranstaltung (Lehre)