Wichtige Informationen des Wahlamtes der TUHH

Aktuelle Neuigkeiten:

Die Wahl ist beendet. Gegen das Ergebnis ist kein Einspruch eingegangen. Die Wahl ist damit endgültig.

Im September wird der Wahlausschuss und der Wahlprüfungsausschuss des Akademischen Senats neu gewählt. Es werden dafür von allen Gruppen Kandidatinnen/Kandidaten gesucht. Wer sich für ein Amt zur Verfügung stellen möchte, kann etwas weiter unten ein entsprechendes Formular runterladen und ausgefüllt an das Wahlamt schicken. Die Amtszeit dauert 2 Jahre und es ist wirklich sehr wenig in diesen Ausschüssen zu tun. Im Wahlausschuss muss man 1x im Jahr für 1-2 Stunden die Stimmenauszählung zur Wahl des Akademischen Senats überwachen und der Wahlprüfungsausschuss ist schon seit 20 Jahren nicht mehr aktiv geworden, muss aber trotzdem besetzt sein.


     

 

Sonstige Hinweise:

Die Mitgliederverzeichnisse sind nur TU-intern abrufbar. Für die Kandidatenvorschlagslisten zur Wahl des Akademischen Senats und die Zustimmungserklärung zur Wahl des Wahlausschusses und des Wahlprüfungsausschusses ist der AcrobatReader erforderlich. Wenn dieses Programm bereits auf Ihrem Rechner installiert ist, dann erscheinen die PDF-Dateien in Ihrem Browserfenster mit der AcrobatReader Leiste. Sollte der Reader nicht installiert sein, wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen SystemAdministrator, damit er ihn installieren kann.

Weitere Gesetzestexte und Verordnungen, die für die Wahlen allgemein von Interesse sein könnten, finden Sie unter dem Stichpunkt "Ordnungen und Richtlinien" auf der TUHH-Website hier

Wenn Sie Verbesserungsvorschläge oder andere Wünsche bezüglich des Webauftritts des Wahlamtes haben, dann schicken Sie mir bitte eine Email.

Kontakthinweis:

Sie können uns am besten per E-FAX, FAX oder Email erreichen, da die Wahlleiterin hörgeschädigt ist. Unsere Faxnummer: 040/ 427314344. Die E-FAX-Nummer: 040/ 4279 35 143 Die Email-Adresse b.petsch(at)tuhh.de