Kein Stress mit dem Stress
Stress erkennen, bewältigen, vermeiden!

Stress im Berufsalltag kann uns überfordern. In solchen Situationen ist entscheidend, ob wir gelernt haben, mit diesen Belastungen aktiv umzugehen. Es gibt wirksame Methoden, den negativen Auswirkungen von Stress auf uns und andere entgegenzuwirken. In dieser Veranstaltung werden theoretische Inhalte sowie Bewältigungsmethoden vermittelt.

Ziele:  

  • Erweiterung der Kenntnisse über Stress und Burn-out
  • Reflektion der eigenen Situation
  • Kennenlernen des „Inneren Teams“
  • Erlernen stressmildernder Methoden 

Seminarinhalte:

  • Grundlagen der Stresstheorie
  • Burnout, was ist das?
  • Warum brennen Menschen aus?
  • Bestandsaufnahme des eigenen
    Stressgeschehens
  • Umgang mit inneren stressförderndern Teilen
  • Strategien der Stressbewältigung

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der TUHH

Ort und Zeit:

Schloßmühlendamm 32 im Raum 312. 20. und 21. Februar 2018 von 9 bis 16 Uhr

Den Anmeldevordruck finden Sie hier.

Methoden:

Kurzvorträge, Kleingruppenarbeit, praktische Übungen und

Rollenspiele anhand individueller Themen der Teilnehmer/innen.

Seminarleitung: Klara Jobstmann