Campus

Mit ihrer Gründung 1978 ist die TU Hamburg eine der jüngsten – und zugleich auch eine der erfolgreichsten Universitäten in Deutschland. Der Campus in Hamburgs Süden entstand zwischen 1982 und 2005 nach dem Entwurf der Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp). Das Hauptgebäude befindet sich am Standort der ehemaligen Schwarzenbergkaserne und bildet ein Bauwerk aus historischer und neuer Substanz mit einem markanten Entree. Das funktionale und gleichzeitig architektonisch interessante Ensemble des Campus besteht aus insgesamt 15 Gebäuden, die sich in die umgebende Parklandschaft und den Stadtteil einfügen.

Campus der TUHH
Ein Klick auf die Gebäude öffnet Detailinformationen im neuen Fenster!

Am Schwarzenberg-Campus 1 (A) Am Schwarzenberg-Campus 2 (B) Am Schwarzenberg-Campus 4 (C) Am Schwarzenberg-Campus 4 (D) Am Schwarzenberg-Campus 3 (E) Kasernenstraße 12 (F) Kasernenstraße 10 (G) Am Schwarzenberg-Campus 5 (H) Denickestraße 22 (I) Denickestraße 22 (J) Denickestraße 15 (K) Denickestraße 17 (L) Eißendorfer Straße 42 (M) Eißendorfer Straße 40 (N) Eißendorfer Straße 38 (O) Hexapod (P) Am Irrgarten 3-5

Gebäudebezeichnungen und Adressen

Bez.AdresseBesonderheit
AAm Schwarzenberg-Campus 1*Präsidium
BAm Schwarzenberg-Campus 2*Zentrum für Studium und Promotion
CAm Schwarzenberg-Campus 4*
DAm Schwarzenberg-Campus 4*DLR_School_Lab
EAm Schwarzenberg-Campus 3*Infothek, Rechenzentrum
FKasernenstraße 12NIT
GKasernenstraße 10
HAm Schwarzenberg-Campus 5*Audimax I
IDenickestraße 22Audimax II, Mensa
JDenickestraße 22Bibliothek
KDenickestraße 15
LDenickestraße 17
MEißendorfer Straße 42
NEißendorfer Straße 40
OEißendorfer Straße 38
PDenickestraße 15

 

QAm Irrgarten 3-9
* Ältere Navigationssysteme kennen den Straßennamen 'Am Schwarzenberg-Campus' nicht. Benutzen Sie stattdessen die alte Bezeichnung 'Schwarzenbergstraße 93' für das Hauptgebäude der TUHH.

Binnenhafen

Der Harburger Binnenhafen beherbergt weitere Standorte der TU Hamburg. Noch im Wachsen begriffen ist der Hamburg Innovation Port als inhaltliche und architektonische Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wissenstransfer.

Hafenbereich TUHH
Ein Klick auf die Gebäude öffnet Detailinformationen im neuen Fenster!

bs15 bs20 smd30-32 hs6-12 tys8 hs20 hs36 hs28

Gebäudebezeichnungen und Adressen

Bez.AdresseBesonderheit
BS15Blohmstraße 15, 21079 HamburgHIP One
BS20Blohmstraße 20, 21079 HamburgTUTECH, DLR
HS6-12Harburger Schloßstraße 6-12, 21079 HamburgStartupDock
HS20Harburger Schloßstraße 20, 21079 Hamburg
HS28Harburger Schloßstraße 28, 21079 HamburgChannel 4
HS36Harburger Schloßstraße 36, 21079 Hamburg
SMD30-32Schloßmühlendamm 30-32, 21073 Hamburg
TYS8Theodor-Yorck-Straße 8, 21079 Hamburg

Finkerwerder und andere TU Hamburg Standorte

Die Luftfahrt- und Flugzeugforschung ist am Standort Finkenwerder angesiedelt.

Finkenwerder

Finkenwerder
Ein Klick auf die Gebäude öffnet Detailinformationen im neuen Fenster!

Neßpriel 5 (THF) Hein-Saß-Weg 22 (ZAL)

Gebäudebezeichnungen und Adressen

Bez.AdresseBesonderheit
THF

Neßpriel 5, 21129 Hamburg

ZALHein-Saß-Weg 22, 21129 Hamburg

Bergedorf

Lageplan und Anfahrtplan

Anfahrtplan

Hafenbereich Campus

Sie erreichen die TUHH mit

der S 3/S 31 (bis Harburg-Rathaus oder Heimfeld, bitte folgen Sie der Ausschilderung)

der Bahn, Harburg ist ICE- und EC-Haltebahnhof

per PKW über die A1, A7, B 75 (siehe Anfahrtplan)

Parken auf dem Gelände der TUHH

Das Parken aktuell nur in den Garagen kostenpflichtig. Folgende Tickets stehen zur Verfügung (von 06:00 - 20:00 Uhr):

30 Minuten = gratis

Je weitere Stunde = 1,00 €

Tagesticket (bis 20:00) = 3,00 €

Wochenticket = 18,00 €

Monatsticket = 30,00 €

Weitere Informationen zur Anreise finden Sie unter:

Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn AG

Fahrplanauskunft des HVV

Flughafen Hamburg