Hamburger Volkshochschule

Allgemeines

Willkommen auf der Homepage für das allgemeine Sprachenangebot der Technischen Universität Hamburg-Harburg.
Die Hamburger Volkshochschule bietet im Auftrag der TUHH auf dem Campus Kurse in den Sprachen Englisch, Chinesisch, Französisch, Japanisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Arabisch und Deutsch als Fremdsprache an.

Die Möglichkeit der Aufnahme dieser und weiterer Sprachen wird bedarfsorientiert semesterweise überprüft.

In allen Sprachen werden zielgerichtet allgemeinsprachliche Kenntnisse vermittelt, in Englisch enthalten zudem alle Kurse fachsprachliche Anteile (English for technical purposes).   

Für Studierende der Technischen Universität Hamburg-Harburg sind sämtliche Kurse gegen Vorlage einer gültigen Semesterbescheinigung kostenfrei. Ebenso haben Mitarbeitende der TUHH die Möglichkeit, ohne Kostenbeteiligung an diesen Kursen teilnehmen.

Die Sprachkurse können auf unterschiedlichen Niveaustufen absolviert werden. Die insgesamt fünf Sprachkompetenzstufen reichen je nach Sprache von A1 bis C1 und orientieren sich an dem vom Europarat entwickelten GER (Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen).

Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihre Fremdsprachkenntnisse zielgerichtet zu entwickeln. Wenn Sie beabsichtigen, Fremdsprachkurse im Bereich der nicht-technischen Fächer anrechnen zu lassen, beachten Sie bitte die Regularien gemäß Studienplan.

Damit in einem Fremdsprachkurs Leistungspunkte (LP) erworben werden können, muss dies zu Kursbeginn bei der Lehrkraft angemeldet werden. Die tatsächliche Vergabe der LP setzt voraus, dass drei studienbegleitende Leistungen sowie eine Abschlussklausur erfolgreich erbracht werden.

Besonderer Hinweis zur Anrechenbarkeit je nach sprachlicher Vorbildung:

Grundsätzlich gilt: Sprachkurse in der oder den jeweiligen Unterrichtssprache/n Ihres Studiengangs (also Deutsch und / oder Englisch) sind nur anrechenbar, sofern Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung in einer anderen Sprache erworben haben.

Deutsch: nur anrechenbar, wenn die Sprache, in der die Hochschulzugangsberechtigung abgelegt wurde, nicht Deutsch ist.

Studiengang an der TUHH

Anrechenbare Kursstufen

Alle deutschsprachigen Bachelor- und Masterstudiengänge

Niveaustufe C1.1und höher

Bachelorstudiengang GES

Niveaustufe B1.2 und höher

Englischsprachige Masterstudiengänge

Alle (gemäß Einstufung)

Englisch: Englischkurse sind nur ab der Niveaustufe C2 anrechenbar in den englischsprachigen und bilingualen Studiengängen (GES und IWI). In den deutschsprachigen Studiengängen sind Englischkurse nur anrechenbar, wenn die Sprache, in der die Hochschulzugangsberechtigung abgelegt wurde, nicht Englisch ist.

Für alle anderen Sprachen gilt: Es können keine Kurse in der jeweiligen Muttersprache der Studierenden angerechnet werden.