Zwischentests/ -evaluationen

Mit Hilfe von Zwischentests kann bereits im Verlauf der Vorlesungszeit erfasst werden, ob die Studierenden dabei sind, die fachlichen Lernziele zu erreichen und ob sie mit den Veranstaltungsinhalten zurecht kommen. Je nach Ergebnis kann dann noch vor der Prüfung durch die/den Lehrenden nachgesteuert werden. Zwischentests oder -evaluationen können auf Papier oder online (in Stud.IP, Ilias ) bereitgestellt und je nach Fragenart auch automatisch ausgewertet werden. Aufwand: mittel bis hoch (je nach Umfang).

Für weitere Informationen oder methodisch-didaktische Beratung zur Anwendung wenden Sie sich bitte an den/die zuständige/n Lehrkoordinator/in im ZLL.

 

Zusätzliche Informationen:

siehe auch "Online-Tests mit ILIAS" und "Virtuelles Prüfungssystem in Stud.IP" in: Auf dem Prüfstand. Lernen bewerten in technischen Fächern. (online einsehbar unter: https://cgi.tu-harburg.de/~zllwww/start/vortragepublikationen/)