Bauingenieurausbildung in Hamburg

an zwei Universitäten

mit sich ergänzenden Bachelor- und Masterprogrammen

mit unterschiedlichen Ausbildungsprofilen

mit einmaligem Spektrum an Lehrangeboten und Fächerkombinationen

mit Ausbildung für Einsatz in Praxis, Forschung und Lehre

Studienprogramme

Technische Universität Hamburg-Harburg

Bachelor of Science (B.Sc.)
Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen

  • Einstiegsqualifikation: Allgemeine Hochschulreife
  • 10 Wochen Vorpraxis im Bauhauptgewerbe
  • Technisch-wissenschaftliches Profil
  • Betonung der methodischen und theoretischen Grundlagen in der Lehre
  • Grundlegende Ausbildung im gesamten Fachgebiet
  • Angebot nichttechnischer Wahlpflichtfächer
  • Regelstudienzeit: 6 Theoriesemester
  • Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • Qualifikations- und Wechselstufe zum Master

HafenCity Universität Hamburg

Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Bauingenieurwesen

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife
  • 13 Wochen Vorpraxis im Bauhauptgewerbe
  • Technisch-anwendungsorientiertes Profil
  • Betonung des Praxisbezuges mit Laborpraktika sowie Projekt- und Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis
  • Grundlegende Ausbildung im gesamten Fachgebiet
  • Obligatorisches Studium Fundamentale
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • Berufsbefähigung

Nach dem erfolgreichen Bachelorabschluss ist ein Wechsel der Hochschule (ggf. mit Auflagen) möglich.

Technische Universität Hamburg-Harburg

Master of Science (B.Sc.)
Bauingenieurwesen

  • 3 Studienschwerpunkte: Tragwerke des Hoch- und Ingenieurbaus, Tiefbau, Hafenbau und Küstenschutz
  • Forschungsnahe, grundlagenorientierte Lehre, Verfahrens- und Systementwicklung, Nähe zu anderen ingenieurtechnischen Disziplinen
  • Regelstudienzeit 4 Semester

Master of Science (M.Sc.)
Wasser- und Umweltingenieurwesen

  • 3 Studienschwerpunkte: Siedlungswasserwirtschaft, Städtisches Umweltmanagement, Umwelt- und  Gewässermanagement
  • Forschungsnahe, grundlagenorientierte Lehre, Verfahrens- und Systementwicklung, Nähe zu anderen ingenieurtechnischen Disziplinen
  • Regelstudienzeit: 4 Semester

HafenCity Universität Hamburg           

Master of Science (M.Sc.)
Architectural Engineering

  • Ein Schwerpunkt: Tragwerke mit Fokus auf Hochbau, Entwerfen von Tragwerken
  • Studiengangsübergreifende Entwurfsprojekte und Lehrangebote: Architektur, Bauingenieurwesen,  Stadtplanung und Geomatik
  • Regelstudienzeit: 4 Semester