1. Forschung & Lehre
  2. Campus-News
  3. Personen
Mitarbeitende des Instituts für Abwasserwirtschaft und Gewässerschutz der TUHH.

Zweite Chance für Müll: TUHH-Wissenschaftler forschen an einer innovativen Bioabfallwirtschaft

Das Institut für Abwasserwirtschaft und Gewässerschutz der Technischen Universität Hamburg (TUHH) ist Teil des internationalen Projekts „DECISIVE“, das ein Kreislaufwirtschaftskonzept für Lebensmittelabfälle in der Umgebung von Lyon entwickelt und als Pilot umgesetzt hat. Ziel ist eine lokale und nachhaltige Zweitverwertung von Bioabfällen. Finanziert wird das Projekt mit 7,7 Millionen Euro durch das Forschungs- und Innovationsprogramm …

Die Teilnehmenden des Kick-Off-Meetings in Belfast.

Eine große Welle machen: TUHH-Wissenschaftler forschen an erneuerbarer Energie

Das Institut für Fluiddynamik und Schiffstheorie (FDS) der Technischen Universität Hamburg (TUHH) ist Teil des interdisziplinären Projekts „LiftWEC – Development of a new class of wave energy converter based on hydrodynamic forces“, bei dem aus Wellen Energie gewonnen wird. Ziel ist es, bis 2022 eine effizientere, kostengünstigere und stabilere Alternative zu bislang genutzten Wellenenergietechnologien zu schaffen.

Die BIOCHEM-Projektgruppe der TUHH.

Am Blumenkohl getestet: BIOCHEM-Projekt an der TUHH entwickelt nachhaltige Bioraffinerie-Plattform, um organische Säuren zu gewinnen

Dem europäischen Verbundprojekt „Neuartige BIOraffinerie-Plattformtechnologie für modell-getriebene Produktion von CHEMikalien aus minderwertiger Biomasse“ (BIOCHEM) an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) ist es gelungen organische Säuren nachhaltig zu produzieren.

Ein feuriges Spektakel im TUHH-Hörsaal.

Das Feuer für MINT entfachen: Kinderforscher an der TUHH laden zur Abschlussveranstaltung ein

Für MINT begeistern und das Interesse an Technik und Naturwissenschaften wecken – das ist das Ziel der Kinderforscher an der Technischen Universität Hamburg (TUHH). In dem Projekt „Experimentieren und Forscher“ haben Dritt- und Viertklässler innerhalb eines Schulhalbjahrs die Möglichkeit praxisnah und spielerisch in verschiedene MINT-Berufe und in das wissenschaftliche Arbeiten an der TUHH einzutauchen.

Preisträger Stephan Berger.

Sicherer auf hoher See – technisch ist das möglich: TUHH-Forscher erhält Curt-Bartsch-Preis für beste Dissertation

Stephan Berger, Schiffbauingenieur an der Technischen Universität Hamburg (TUHH), wurde für seine Doktorarbeit mit dem Curt-Bartsch-Preis 2019 ausgezeichnet. In seiner Promotion untersuchte er vom Propeller ausgehende Vibrationen und Druckschwankungen auf Schiffe. Der Preis wurde im Rahmen der Hauptversammlung …

Institute

1.
2.

Forschungsschwerpunkte

Nächste Veranstaltungen

Das Wichtigste für ...

Hier finden Sie kompakte Informationen. Auf der folgenden Übersichtsseite haben wir das Wichtigste für Sie zusammengestellt.

Die TUHH auf …

Partner der TUHH

Zertifikate

  • Zertifikat seit 2013 - audit familiengerechte hochschule
  • Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist - Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union